-20% Rabatt auf die Grundgebühr T-Mobile am 15.11.2016

5 September 2015
7
1
Anscheinend wurde der Gutschein ein wenig beschnitten.
Habe vor einen Monat noch einen My HomeNet unlimited Light Vertrag mit dem Gutschein abschließen können.
Doch heute geht es nur noch mit den Vertrag Turbo und Extreme.
Hätte man auch gleich irgendwo vermerken können :mad:
 
31 März 2014
675
225
Anscheinend wurde der Gutschein ein wenig beschnitten.
Habe vor einen Monat noch einen My HomeNet unlimited Light Vertrag mit dem Gutschein abschließen können.
Doch heute geht es nur noch mit den Vertrag Turbo und Extreme.
Hätte man auch gleich irgendwo vermerken können :mad:
Stimmt! Vor einem Monat war der My HomeNet light auch noch mit 20% zu haben!
 
1 November 2014
658
427
Seit 02.11. ist es nicht mehr möglich einen MyHomeNet Light mit Gutschein anzumelden.
Also auch kein Member mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
25 März 2014
59
21
Wieder einmal eine wenig intelligente Managemententscheidung.
Homenet Light wäre mit 20% Womanday Rabatt(ohnehin nur für 24 Monate) sehr interessant gewesen für die vielen drei Wertkarteninternetkunden, die von der Preiserhöhung betroffen sind.
Aber anscheinend ist TMA an Neukundengewinnung nicht wirklich interessiert.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: supermancece
27 März 2014
1.085
688
Seit 02.11. ist es nicht mehr möglich einen MyHomeNet Light mit Gutschein anzumelden.
Also auch kein Member oder Friends mehr.
Oh, dann hab ich ja noch Glück gehabt, dass ich meine Schwiegerfamilie noch rechtzeitig mit einem "vergutscheinten" unlimited light tarif versorgt hab. 14€ GGB ist schon ein Schnäppchen für sowas
 
5 Juli 2014
2.907
1.878
Wieder einmal eine wenig intelligente Managemententscheidung.
Homenet Light wäre mit 20% Womanday Rabatt(ohnehin nur für 24 Monate) sehr interessant gewesen für die vielen drei Wertkarteninternetkunden, die von der Preiserhöhung betroffen sind.
Aber anscheinend ist TMA an Neukundengewinnung nicht wirklich interessiert.
1. Die Datenwertkarten von 3 sind relativ unregelmäig im Einsatz. Diese Kunden werden sicher nicht zu einen Vertragstarif von T-Mobile wechseln.
2. Dank "3likehome" sind zahlreiche Wertkarten im "Auslandseinsatz". Auch für dies Kunden ist T-Mobile keine Alternative.
3. Die "Gefahr" für T-Mobile ist das man nur 3- Kunden mit einen überdurchschnittlichen Datenverbrauch ins Netz holt.
4. Seit Jahren halten sich die Mobilfunker bei Preiserhöhungen der Mitbewerber mit "Gegenangeboten" zurück.
5. Gerade T-Mobile hat die "große Preiserhöhung" noch vor sich. Wegen einiger 3-Wertkartenkunden die man heute gewinnen kann riskiert man sicher nicht einen "Preiskrieg". mfg
 
15 September 2014
378
180
Habe mir gerade die Optionen als T-Mobile Kunde durchgerechnet:
(günstigstes Angebot fett markiert)

My HomeNet unlimited Light
Regulär: 24,99€
"Einführungspreis": 19,99€
Kombibonus: nicht möglich
Womanday -20%: nicht möglich

My HomeNet unlimited Turbo
Regulär: 29,99€
"Einführungspreis": 24,99€
Kombibonus (-5€): 24,99€
WomanDay -20%: 24,00€

My HomeNet unlimited Extreme
Regulär: 49,99€
"Einführungspreis": 39,99€
Kombibonus (-10€): 39,99€

WomanDay -20%: 40,00€

Ich würde heute also ganze 99 Cent pro Monat bei einer Anmeldung spare, oder sehe ich was falsch?

Liebe Grüße,
Daniel