Featured 3neo Batterie aufgebläht

Dieses Thema im Forum "3 Hutchison Austria" wurde erstellt von djtwok, 18. Dezember 2017.

Schlagworte:
  1. falco_vienna

    falco_vienna Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    6. November 2014
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    889
    Was ich nicht verstehe ist das es 3 da doch ziemlich schleifen läßt.
    Wenn da ein Personenschaden oder Brandschaden passiert ... Na grüß Gott.

    Denn Einzelfälle sind das jetzt nicht mehr!
     
  2. 25Andi25

    25Andi25 Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    22. Dezember 2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    7
    Was passiert wenn mir durch so einen Akku die Hütte abbrennt?
    Wer bezahlt?
    Wenn es dich Grad ned im Schlaf erwischt?
    Oder putzt sich da jeder ab?
     
    Schuttwegraeumer, KOSH, djtwok und 2 anderen gefällt das.
  3. DeltaFox

    DeltaFox Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    225
    würde mal sagen dass der hersteller (also zte) die verantwortung für den akku trägt . . .
     
  4. KOSH

    KOSH Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    28. März 2014
    Beiträge:
    3.377
    Zustimmungen:
    1.470
    Akku für Heimbetrieb sofort ausbauen oder deaktivieren ist ja keine Alarmanlage
     
    falco_vienna und SPOCK gefällt das.
  5. SPOCK

    SPOCK Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    5.707
    Zustimmungen:
    2.805
    Wie lagert man so einen Akku dann am besten?Habe mal gehört zu 80% laden und an einen kühlen Ort aufbewahren.
     
  6. KOSH

    KOSH Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    28. März 2014
    Beiträge:
    3.377
    Zustimmungen:
    1.470
    Viel wichtiger was hat der NEO für einen Stromverbrauch unter Volllast bei schlechten Empfang und wie viel Ampere liefert das Netzteil. Mit einen Akku können die Hersteller am Netzteil viel einsparen wenn sie den Akku als Buffer verwenden. Wenn jemand schlechten Empfang hat wird der AKKU viel mehr belastet.Besser ein stärkeres Netzteil verwenden (12 Volt 3 Ampere) und den Akku ausbauen und in einem Keramik KLO versenken !
     
    #56 KOSH, 12. Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2018
  7. unknown

    unknown Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    2.826
    Zustimmungen:
    922
    Köstlich, das haben sie von hier kopiert: https://www.akkushop.de/de/news/akku-stark-aufgeblaeht-was-ist-die-ursache-und-was-kann-ich-tun/
     
    chris82 gefällt das.
  8. KOSH

    KOSH Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    28. März 2014
    Beiträge:
    3.377
    Zustimmungen:
    1.470
    Nein nicht kopiert
    Die Chinesen sind Strompfuscher siehe Iphone mit letzter Firmware
    Mein Iphone 5 hält noch immer 1 Woche ohne aufladen mit der ersten Firmware. Gespart wird auch an den Netzteilen. Anderes Beispiel die Kondensatoren am Eingang beim 16 Port 1Giga Netgear Switch. Input Netzteil 12 Volt sind für 6 Volt ausgelegt. Natürlich blähen die sich auf. Hab hier schon 30 Stück repariert. Die Firma haut die einfach weg :)
     
    #58 KOSH, 12. Juli 2018
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2018
    pene gefällt das.
  9. maultier

    maultier Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    26. März 2014
    Beiträge:
    2.285
    Zustimmungen:
    1.054
    Lipo Lagerspannung am besten 3,8 Volt. Am besten in was nicht brennbaren lagern. Keramik ist gut oder auch Metallboxen (aufpassen das freiliegende Kontake keinen Kurzschluss machen). Und nicht zu dicht verschlossen (möglichkeit einer Explosion). In der Nähe sollte auch nichts stehen das mögliche Flammen nichts zum Anzünden haben.

    Im Hobby RC Bereich gibts auch für ein paar Euro sogenannte Lipo Safe Bags. Die sind aus einem selbstverlöschendem Material und relativ sicher.

    Ja wobei die Frage ist was mehr kostet der Akku oder ein geringfügig besseres Netzteil. Im Normalfall müsste das Netzteil noch stärker ausgelegt sein, weil es ja das Gerät betreiben und den Akku laden muss. Oder wird dann noch an zwei Stellen gepart billiges Netzteil und billiger Akku = Supergau.
     
    KOSH und SPOCK gefällt das.
  10. unknown

    unknown Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    2.826
    Zustimmungen:
    922
    Den Text hat Drei von dort kopiert.
     
    KOSH gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste.
    Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
    Information ausblenden