A1 ab heute ebenfalls mit eSIM-Support

bojo7

Mobilfunk Teilnehmer
Okt 5, 2016
164
136
#62
Die Plastik sim muss zuerst von A1 deaktiviert werden. Dann wird die neue eSim aktiviert werden
Das war früher beim normalen SIM Tausch aber auch schon so. Alte SIM deaktiviert und danach neue aktiviert. Denke das ist normal, weil ja die Identität nur einmal existieren kann, daher muss sie zuerst weg.
 

lind

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 26, 2014
284
42
#63
Das mag schon sein. Ich dachte halt weil ich einen alten A1 GO 2018 Habe könnte ich die alte SIM als Zweit SIM verwenden.
Doch leider war das nicht möglich.

Auch ist mir erst danach bewusst geworden. Das ist anscheinend nicht so leicht ist eine eSIM von einem Handy ins andere Handy zu übertragen. Laut Infos aus dem Internet ist immer dieser QR-Code vom eSIM Brief notwendig.
 

bojo7

Mobilfunk Teilnehmer
Okt 5, 2016
164
136
#65
Das mag schon sein. Ich dachte halt weil ich einen alten A1 GO 2018 Habe könnte ich die alte SIM als Zweit SIM verwenden.
Doch leider war das nicht möglich.
Nein, das geht nicht, das ist klar.
Kannst du nicht eine ZusatzSIM nehmen, also so eine Zweitkarte oder wie das heißt und ins Kastl legen für den Notfall, oder kostet das extra? Weiß leider nicht wie das aktuell ist, manche Tarife haben das gratis und andere wieder nicht was ich so gelesen habe.
 

WanneSiminÖ

Mobilfunk Teilnehmer
Sep 17, 2017
424
260
#66
ZusatzSim kostet etwa 5.- Euro.
Ich habe beim Provider mit dem großen A der die auch die 1 im Namen trägt einen Tarif um 28.- … da ist ZusatzSim dabei :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Gefällt mir: bojo7

WanneSiminÖ

Mobilfunk Teilnehmer
Sep 17, 2017
424
260
#70
OK.
Im Detail habe ich mich damit nicht auseinandergesetzt, verwende die ZusatzSim aktuell auch nicht.
Habe die ZusatzSim eigentlich für ein Handy um mal Smartphone-Auszeit zu machen, das klappt aber nicht so recht ;):cool:
Wenn Apple Watch, LTE endlich unterstützt wird möchte ich diese ZusatzSim dafür verwenden - sofern man diese physikalische Sim auf eine eSim "wandeln" kann...

PS: Habe soeben mit A1 telefoniert, die physikalische ZusatzSim kann bei Bedarf auf eine eSim umgewandelt werden.
Wann die Apple Watch LTE unterstützt wird ist noch nicht bekannt
;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen