bourbonkiller

Mobilfunk Teilnehmer
20 Jul 2014
234
104
Man muss schon sagen, das ganze bewegt sich am oberen Ende des Preisgefüges. Ich bin ja, wie allgemein bekannt, eher in die Schweiz orientiert. Für viele gilt das Land als Hochpreisinsel. Hab mir mal angeschaut, was zB sunrise in der Schweiz anbietet (seit einem Jahr übrigens):
  • mit jedem sunrise Freedom Tarif kombinierbar
  • Zusatzpaket "extra SIM watch" regulär CHF 9.00 pro Monat, Aktivierungsgebühr CHF 49.00
  • Bei Kauf der Uhr beim Provider, 50% Rabatt auf das Zusatzpaket
  • Preis der Uhr (S4 44mm Space gray) beim Provider CHF 577.00 oder CHF 24 pro Monat
Somit ergibt sich folgende Rechnung nur für die Watch:
Uhr CHF 577 + CHF 4,5 Zusatzpaket + CHF 49.00 Aktivierungsgebühr.

Mobilfunk Tarife beginnen bei CHF 25.00 pro Monat, Mindestvertragsdauer gibt es keine. Als Mindestvoraussetzung wird ein iPhone 6 angegeben, das in der Schweiz bereits für CHF 329 NEU zu bekommen ist (ohne Abo). Ein iphone 7 liegt im Moment bei CHF 429.00 NEU

Die Swisscom als Schweizer Pendant zu A1 verlangt für die Multi-Device Option für die Watch monatlich CHF 5.00, gibt aber als Mindestanforderung an den Tarif den inOne mobile go Tarif für monatlich CHF 80.00 vor. Das ist schon eher wie bei A1...
 

rage4

Mobilfunk Teilnehmer
5 Jul 2014
2.087
1.116
A1 Go Business S um 27,63 Euro (inkl. 1 Zusatzsim, Ust. und SP)
IPhone 6s um 0 Euro
Apple Watch 4 um 24,90 Euro (inkl. 10 GB monatlich)

mfg
 

r4iden82

Mobilfunk Teilnehmer
29 Nov 2016
454
154
Man muss schon sagen, das ganze bewegt sich am oberen Ende des Preisgefüges. Ich bin ja, wie allgemein bekannt, eher in die Schweiz orientiert. Für viele gilt das Land als Hochpreisinsel. Hab mir mal angeschaut, was zB sunrise in der Schweiz anbietet (seit einem Jahr übrigens):
  • mit jedem sunrise Freedom Tarif kombinierbar
  • Zusatzpaket "extra SIM watch" regulär CHF 9.00 pro Monat, Aktivierungsgebühr CHF 49.00
  • Bei Kauf der Uhr beim Provider, 50% Rabatt auf das Zusatzpaket
  • Preis der Uhr (S4 44mm Space gray) beim Provider CHF 577.00 oder CHF 24 pro Monat
Somit ergibt sich folgende Rechnung nur für die Watch:
Uhr CHF 577 + CHF 4,5 Zusatzpaket + CHF 49.00 Aktivierungsgebühr.

Mobilfunk Tarife beginnen bei CHF 25.00 pro Monat, Mindestvertragsdauer gibt es keine. Als Mindestvoraussetzung wird ein iPhone 6 angegeben, das in der Schweiz bereits für CHF 329 NEU zu bekommen ist (ohne Abo). Ein iphone 7 liegt im Moment bei CHF 429.00 NEU

Die Swisscom als Schweizer Pendant zu A1 verlangt für die Multi-Device Option für die Watch monatlich CHF 5.00, gibt aber als Mindestanforderung an den Tarif den inOne mobile go Tarif für monatlich CHF 80.00 vor. Das ist schon eher wie bei A1...
Die Gehälter von der Schweiz sind doch viel höher als bei uns...was für ein Vergleich.
 

lte_Carlos

Mobilfunk Teilnehmer
1 Feb 2018
307
130
das sind umgerechnet Tarifkosten von 12 Euro wenn man die Gerätekosten abzieht!

tolles ANGEBOT (kein Sarkasmus) -> Apple Gerätekosten lösen sich nicht in Luft auf - wir haben es hier mit einem Unternehmen zu tun und keinem Wohltätigkeitsverein.

apple watch 44 um 559 auf 24 Monate sind 23,3 Euro pro Monat
und das iphone xs max frei mit 256gb sind 1419 -> auf 24 monate 59,1 Euro pro Monat

da hätten wir Gerätekosten von 82,40 Euro pro Monat (Stundung auf 24 Monate)

durch die starke Subventionierung von A1
(die auch aufgrund der Simlock so hoch ausfallen muss - wobei nach 24 Monaten um 50 Euro Aufpreis das handy freigeschaltet werden kann)

Für ein 1400 Euro apple gerät im a1 go L nur 400 Euro zahlen -> 16,6 im Monat und dann mit Connect Vorteil Grundgebühr 50 Euro +24,9 für die Apple Watch (im a1 go ist die zusatzsim gratis -> und bei der Bestellung scheint jetzt kein zusatzsim packet auf - steht auch Verrechnung nach Tarifkonditionen -> 1.zusatzsim gratis)

somit zahlt monatlich 95 Euro -

das sind umgerechnet Tarifkosten von 12 Euro!!!!

(falls sie doch für die Zusatzsim nach 3 Monaten 7 Euro verlangen sind wir bei 19 Euro für 44 GB und A1 free stream -

free stream hat sich für mich als serienstreamer am Handy zur heiligen Kuh entwickelt hat

mit -20Prozentaktion würden wir sogar auf 2 Euro runterrutschen (falls es zum nächsten Womanday am 8.oktober herum diese Konditionen noch gibt)

Das dieses Produkt nur für apple user interessant ist und nicht für android user ist wohl klar. aber von teuer kann man nicht reden -> Teuer kommt A1 nur die starken Subventionen -> die fällt auch in der Jahresbilanz etwas auf.

nach 1 Jahr bei a1 bekomm ich das oben genannte Iphone xsmax übrigens mit 24 Monatsbindung (nicht 36 Monate bin ja nicht blöd) um 664 Euro statt 1419 -> das sind subventionierungskosten für a1 von 31,5 Euro pro Monat -> ich bezahle 38 Euro für a1 go L 2018 insgesamt

-> für mich ist immer viel interessanter wie die Kosten im Vertragsverlauf aussehen. - somit obwohl ich zu educom wechseln wollte - werd ich vorerst direkt bei A1 bleiben.

nur das Festnetz hab ich gekündigt
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bojo7

neveragain

Mobilfunk Teilnehmer
1 Dez 2015
45
19
Die Zusatzsim ist nicht gratis. Siehe Entgeltbestimmungen.
Connect Bonus einzubeziehen, ist auch fraglich.

Effektiv sind wir somit nicht bei 95 Euro monatlich, sondern 112... (Grundgebühr +10, Zusatzsim +7, 3 Monate gratis, aber 20€ Aktivierung)

Free Stream ist übrigens kein Vertragsbestandteil laut AGB und kann daher plötzlich wegfallen und dir steht kein Sonderkündigungsrecht zu.
 

alex34653

Mobilfunk Teilnehmer
13 Mai 2014
2.038
1.243
Free Stream ist übrigens kein Vertragsbestandteil laut AGB und kann daher plötzlich wegfallen und dir steht kein Sonderkündigungsrecht zu.
Zumindest müsste man den Rechtsweg beschreiten um im Falle des Wegfalls abklären zu können wie es ist - die Ausrede „ja, wir haben damit geworben, aber es steht nur auf Plakaten, nicht in unseren AGBs“ ist ja einem anderen Netzbetreiber schon Mal vor Gericht zum Verhängnis ge- bzw. nicht anerkannt worden
 

r4iden82

Mobilfunk Teilnehmer
29 Nov 2016
454
154
A1 geht das Risiko gerne ein und ich bin sicher die haben das vorher schon einkalkuliert. Viel Spass beim Klagen :/
 

alex34653

Mobilfunk Teilnehmer
13 Mai 2014
2.038
1.243
Müsste man abklären ob die Randnotiz in den AGB's mehr zählt als die offensichtliche Bewerbung des Tarifs mit diesem - augenscheinlich - Bestandteil.

AGB's sind halt nur ein "so hätt ich es gern" eines Vertragspartners. Über rechtliche Zulässigkeit sagen die nix aus.

Aber jetzt wieder BTT 😉
 

lte_Carlos

Mobilfunk Teilnehmer
1 Feb 2018
307
130
Bei Abschluss hast dus zumindest 2 Jahre und danach kann es wegfallen.

Bei mir wurde der connect bonus abgezogen. Von den zusatzsim kosten steht bei meiner Bestellung nix.

Aber wie gesagt ist es trotzdem noch ein Schnäppchen. Es sind halt die Gerätekosten sehr hoch.
 

Aktuelle Themen