A1: Ausbau bis zu 1 Gbit/s & Preisaktion für Wien

Redaktion

LTEForum Redaktion
Sep 1, 2018
232
137
#1
Nach dem Vorstoß von UPC Austria bzw. T-Mobile Austria Wien zur Gigabit-City auszubauen kündigt A1 ebenfalls einen Tarif mit bis zu 1 Gbit/s Downloadgeschwindigkeit für Privatkunden an. Dieser soll bereits in wenigen Wochen auf den Markt kommen. Nicht nur Kunden mit Glasfaser-Anschluss sollen profitieren können:

"Die Ultra-Breitband Technologie G.fast ermöglicht Datenraten im Gigabit-Bereich sogar über bestehende Kupfernetze." - A1 Telekom Austria​
Derzeit erhalten Wiener Kunden die aktuellen A1 TV Kombi-Tarife zu Aktionspreisen. Bei den normalen Internettarifen ohne TV-Funktion gibt bei Erstanmeldung zwischen 50 Euro (Internet S und M) und 200 Euro (Internet L und XL) als einmalige Gutschrift.

Mehr Details:
Zum Newsartikel ...
 

r4iden82

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 29, 2016
420
138
#5
Ja die A1 hebt ihren hintern ja leider nicht von selber, die warten immer gerne bis einer mal anfängt. Das geht mir bei diesem Verein schon lange auf den Keks :)
 
Gefällt mir: kingjohn und Fabey

Taurus91

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 10, 2014
3.322
1.314
#6
Ist das Angebot so wie bei den Reseller befristet?
Wäre sehr interessant wie hoch der Prozentsatz der Anschlüsse ist, die in Wien Speed im Gigabit Bereich buchen können.



Ab wann der Gigabit Bereich wohl anfängt? Vielleicht ab 0,01 Gbit/s?
 
Gefällt mir: kingjohn

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2014
3.118
1.684
#7
Schon so früh die Bankrotmeldung der A1 über ihre eigenes Missmanagement?
Die paar Haushalte die wirklich FTTH haben von A1, da sind wir Österreichweit vielleicht bei 5.000 Anschlüssen wenns hoch kommt. Der Rest mit Kupfer ist wahrscheinlich bis zu und dann braucht man noch LTE dazu.
 

r4iden82

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 29, 2016
420
138
#8
Schon so früh die Bankrotmeldung der A1 über ihre eigenes Missmanagement?
Die paar Haushalte die wirklich FTTH haben von A1, da sind wir Österreichweit vielleicht bei 5.000 Anschlüssen wenns hoch kommt. Der Rest mit Kupfer ist wahrscheinlich bis zu und dann braucht man noch LTE dazu.
Das stimmt nicht so, die A1 wirbt auch mit G.fast also nicht nur FTTH. Damit soll man auch die Gigabit erreichen.
 

Ähnliche Themen