flashoff00

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
733
263
echt jetz oder sarkasmus pur?
Nein wirklich jetzt!
Zuhause bei mir waren bis vor 3Tagen nur 5Mbits über einen überlasteten 800Mhz Sender möglich ohne das an dem was Sichtbar verändert wurde sind jetzt weit über 150Mbits verfügbar.

Bei meiner Arbeit in Klosterneuburg jetzt auch viel besser als vorher.
 

culminacio

Mobilfunk Teilnehmer
23 Jan 2018
93
26
Und ich habe seit Jänner 2020 in meiner Wiener Wohnung Probleme.

Darum würde ich gerne sehen, wo jetzt wirklich 5G verfügbar ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: HP_17
H

HP_17

Gast
Nein wirklich jetzt!
Zuhause bei mir waren bis vor 3Tagen nur 5Mbits über einen überlasteten 800Mhz Sender möglich ohne das an dem was Sichtbar verändert wurde sind jetzt weit über 150Mbits verfügbar.

Bei meiner Arbeit in Klosterneuburg jetzt auch viel besser als vorher.
vlt ham sie einfach nur LTE-CA aktiviert... war bei mir auch so, der 800er sender wwar voll überlastet und als LTE_CA aktiviert wurde war schon a enormer anstieg zu bemerken, und seit anfang november, seit dem frequenzuwachs von A1 im 1800er band ist es noch besser geworden und erreich meine 80Mbit zu 90% der Tageszeit.
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
3.431
1.440
Seit das 5G Netz Online ist ist auch die Bandbreite im 4G ordentlich gestiegen. Konnte das an mehreren Orten feststellen.
Kann das jemand bestätigen?
Das hat wahrscheinlich eher damit zu tun, dass bei den Senderaufbauten Multibandantennen (700-2600) verbaut wurden, die wohl auch das Abstrahlen zusätzlicher Frequenzen massiv erleichtern. Ich kann mir schon vorstellen, dass es seit den Umbauten (bzw. seit dem Aktivschalten zusätzlicher Frequenzen) schneller geworden ist.
 

maultier

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
4.085
2.625
Das hat wahrscheinlich eher damit zu tun, dass bei den Senderaufbauten Multibandantennen (700-2600) verbaut wurden, die wohl auch das Abstrahlen zusätzlicher Frequenzen massiv erleichtern. Ich kann mir schon vorstellen, dass es seit den Umbauten (bzw. seit dem Aktivschalten zusätzlicher Frequenzen) schneller geworden ist.
Werden wohl mehrere Faktoren sein. Einer ist das A1 ja seit November letzten Jahres die ordentliche Frequenzausstattung was sie haben nutzen können. Andererseits tauschen sie ja jetzt auch noch fest die Antennen gegen diese wie im dem Thread beschrieben:

https://www.lteforum.at/mobilfunk/a...-netz-am-25-1-2020-um-18-47.14095/post-260163

Wie man an den technischen Daten sieht hat die in den oberen Bändern vier Elemente. Also kann A1 da dann 4x4 MIMO senden was die Kapazität gleich verdoppelt auch wenn bei vielen Kunden nur 2x2 ankommt wegen des Endgeräts. Ob sie das schon machen weiß ich nicht aber kanns mir vorstellen weil man baut nicht umsonst solche Antennen rauf.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: derFlo

EDGE-Surfer

Mobilfunk Teilnehmer
21 Jan 2015
2.019
669
Seit das 5G Netz Online ist ist auch die Bandbreite im 4G ordentlich gestiegen. Konnte das an mehreren Orten feststellen.
Kann das jemand bestätigen?
Gleiches konnte ich ebenfalls feststellen. Obwohl es nach wie vor nur B20 gibt und es am Mast keine sichtbaren Änderungen gegeben hat.
 

flashoff00

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
733
263
Gleiches konnte ich ebenfalls feststellen. Obwohl es nach wie vor nur B20 gibt und es am Mast keine sichtbaren Änderungen gegeben hat.
Mast wurde vor ca einem Jahr umgebaut und sieht so aus !
Sendete immer GSM/EDGE und LTE800

Jetzt ist plötzlich LTE1800 verfügbar. Ob LTE 800 noch gesendet wird kann ich nicht sagen (IPhone)

IMG_4599.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: derFlo

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
3.431
1.440
Mast wurde vor ca einem Jahr umgebaut und sieht so aus !
Sendete immer GSM/EDGE und LTE800

Jetzt ist plötzlich LTE1800 verfügbar. Ob LTE 800 noch gesendet wird kann ich nicht sagen (IPhone)
Werden wohl auch Multibandantennen sein. A1 dürfte mit LTE1800 wohl noch etwas zugewartet haben, bis sie einen durchgängigen Frequenzblock haben. Sowas auszurollen wird wohl auch nicht immer ganz einfach sein (oder schnell gehen).
 

EDGE-Surfer

Mobilfunk Teilnehmer
21 Jan 2015
2.019
669
Mast wurde vor ca einem Jahr umgebaut und sieht so aus !
Sendete immer GSM/EDGE und LTE800

Jetzt ist plötzlich LTE1800 verfügbar. Ob LTE 800 noch gesendet wird kann ich nicht sagen (IPhone)

Anhang anzeigen 23105
Die A1 Hardware schaut bei dem Mast bei mir genauso aus. Jedoch wurden für GSM die alten Rundstrahler beibehalten und seit letztem Jahr läuft auch U900 drüber.
Screenshot_20200128-093051.png

Die oberen Rundstrahler sind für A1 GSM und U900
Die kurzen Sektoren sind für TMA 2G/3G/4G(800)
Die langen Sektoren sind A1 4G(800)
Die unteren Rundstrahlen wurden im Zuge des Umbaues mitte 2016(kurz nachdem das Foto entstanden
Ist) demontiert.
 

Aktuelle Themen