A1 Festnetz Technologiewechsel

27 Oktober 2016
2.696
2.051
Hallo in die Runde!
Meine Eltern wurden telefonisch informiert darüber das sie ein Modem zugeschickt bekommen um ihren Festnetz Apparat und Schnurlostelefon daranstecken zu können.
Außerdem meinten der Herr dass es etwas günstiger werden wird. Was aber, nachdem wir nun die Rechnungen angesehen haben totale Quatsch ist, es wird sogar teurer!
Zudem wird eine externe Glocke mit betrieben damit sie das Telefon leichter höheren. Ob das dann noch so funktioniert?

Wer Erfahrungen damit?
 
29 Januar 2016
3.925
1.585
Hallo in die Runde!
Meine Eltern wurden telefonisch informiert darüber das sie ein Modem zugeschickt bekommen um ihren Festnetz Apparat und Schnurlostelefon daranstecken zu können.
Außerdem meinten der Herr dass es etwas günstiger werden wird. Was aber, nachdem wir nun die Rechnungen angesehen haben totale Quatsch ist, es wird sogar teurer!
Zudem wird eine externe Glocke mit betrieben damit sie das Telefon leichter höheren. Ob das dann noch so funktioniert?

Wer Erfahrungen damit?
Als meine Eltern Schnurlostelefon hatten, konnte man daran die Lautstärke und diverse Melodien einstellen.
Alles problemlos. Dazu braucht man keine "klinge(l)nde" Router etc. :)
 
27 Oktober 2016
2.696
2.051
Als meine Eltern Schnurlostelefon hatten, konnte man daran die Lautstärke und diverse Melodien einstellen.
Alles problemlos. Dazu braucht man keine "klinge(l)nde" Router etc. :)

Die haben sowas in der Art und bestehen auch drauf.
Das ist jetzt irgend wie an die telefondose angeklemmt.
IMG_4734.JPG
 
29 Oktober 2018
68
32
Ich glaube, das funktioniert dann tatsächlich nichtmehr, wegen VoIP und so.

EDIT: Ach, kann sein dass das noch funktioniert, braucht allerdings ein eingestecktes DSL Modem wo das Kabel richtig angesteckt ist.
 
26 März 2014
5.466
3.918
Ich glaube, das funktioniert dann tatsächlich nichtmehr, wegen VoIP und so.

EDIT: Ach, kann sein dass das noch funktioniert, braucht allerdings ein eingestecktes DSL Modem wo das Kabel richtig angesteckt ist.

Es kann schon gehen. Beim Analogen Telefon kam vom Wählamt ja eine Wechselspannung mit einer bestimmten Frequenz. Da hat das Telefon und diese Zusatzklingel dann geläutet. Versorgung des Telefons war Gleichspannung.

Allerdings wirds nicht gehen wenn das Telefon einfach ans Modem angesteckt wird. Das Signal muss dann auch durch die Glocke gehen. Mit diesem Y Kabel, was oft dabei ist, welche das analoge Telefonsignal wieder in die Dose schickt kanns gehen wenn die Glocke nach dieser Dose wo hängt.
 
21 Januar 2015
3.547
1.213
Ich kenne das so: Die Glocke läuft mit 220V~ und wird über ein Anschaltrelais, zB Metz Connect SAR 4, geschaltet daß parallel mit dem Telefonapparat an der Telefondose hängt.
Eine Glocke diesen Kalibers wird eher nicht direkt über die Telefonleitung versorgt.