A1 Internet für zuhause -Tarife regional teuerer?

dannym

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
871
155
Bisher dachte ich bei A1 gab es regional in großen Städten Aktionen wo Internet und TV Produkte/Kombis dann billiger waren als die Standardpreise auf der a1.net Seite.
Jetzt habe ich aber mal eine Adresse von einem Ort unserer ländlichen Gemeinde angegeben wo es schon vor so 2 Jahren einen ARU FTTC Ausbau gab.
Da waren jetzt die Preise im Verfügbarkeitsabfrage aber sogar bis zu 10 Euro höher als die a1.net Standardpreise?!

A1 Internet L mit 150 Mbit/s kostet laut a1.net Standardpreise 39,90 mit meiner Adresse aber 49,90 EUR.
A1 Internet S und M kosten 4 bzw. 5 EUR mehr.


Und was ist mit 300 Mbit/s Bandbreite?
Auf a1.net ist 300 ja bei den normalen Produkten nicht dabei sondern nur unter bei den Speed-Upgrade Zusatzoptionen.
Dort kostet 300 Mbit/s schlappe 59,90.- zusätzlich.
Zusammen macht das lokal dann 49,90 + 59,90 = 109,8 Euro pro Monat für bis zu 300 Mbit/s Bandbreite?!

(Bei Leuten mit FttH Glasfaseranschluss und neuem "A1 5Giganetz" kostet A1 5GigaNet M 300 Mbit/s in Aktion nur 69,9 Euro.)
 
Zuletzt bearbeitet:

epicless

Mobilfunk Teilnehmer
3 Mrz 2016
283
213
Von der A1 gibt es regional immer wieder Aktionen (Neukundenfang) in Gebiete wo es überdurchschnitlich wenig A1 Kunden gibt, z.b in Gebieten wo die regionalen Netzbetreiber durch die Performence der Netze den Markt dominieren.

Diese gelten aber nicht für alle Bundesländer / Regionen.
Meistens kann man sich aber auch ein paar €/Monat spaaren, wenn man mit den Personen im Callcenter entsprechend spricht, bekommt man hin und wieder auch ein Angebot das nicht den üblichen Listenpreisen entspricht.



Generell ist das sehr schwammig und nicht transparent. Daher finger weg^^
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: nesta

ruhri_d

Mobilfunk Teilnehmer
16 Sep 2015
97
37
Der 300er Tarif kostet derzeit 6 Monate kein Grundentgelt...danach 59,90!
Unbenannt.JPG
 

maultier

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
4.175
2.687
Generell ist das sehr schwammig und nicht transparent. Daher finger weg^^
Ich habs schon öfters im Forum geschrieben und frag mich warum die RTR da nicht aktiv wird. Diese "Sonderangebote" sind seit Jahren aktiv und das hat überhaupt nichts mehr mit einem Sonderangebot zu tun sondern ist eine dauerhafte Benachteiligung bestimmter Regionen. Zufälligerweise gibts das Angebot dauernd in einer Stadt wo es großflächig Konkurrenz von Magenta gibt. Fünf Kilometer weiter wo es nur mehr A1 gibt dauerhaft höhere Preise und trotz ARU Ausbau keine Sonderangebote.

Und die RTR redet dann oft davon den ländlichen Raum breitbandmäßig zu stärken. Wenn man dann aber preislich benachteiligt wird ist das aber genau das Gegenteil. Hier befindet sich die RTR im Dauerschlaf.
 

dannym

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
871
155
Als meine Reseller IP Geolocation wird laut Google, usw. nicht meine Stadt sondern Wien angezeigt, könnte ich deswegen nicht die normalen sondern die günstigen A1 Preise sehen?
Jetzt habe ich einen VPN Tool mit deutschem Server und IP in Frankfurt gestartet und im Privatmodus werden mir aber auch da ohne Adresse die niederen A1 Preise wie 150 Mbit für 39,90 angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

dannym

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
871
155
Der 300er Tarif kostet derzeit 6 Monate kein Grundentgelt...danach 59,90!
Du hast wohl erwähnen vergessen, dass das auch nicht die Standardpreise sind sondern wohl auch eine örtliche Spezialaktion nach Eingabe einer Adresse?

Und wo gibt es die Ansicht mit den vielen tabellarischen Produktvarianten von 20-300 Mbits zu sehen?
Wenn ich die Seite https://www.a1.net/internet/festnetz-internet/tarife/s/internet-pur aufmache, sieht man nur einen kurzen Abschnitt wo links in einem kleinen Kasten die 3 Produkte 40,80,150 anklickbar sind und die rechte Hälfte besteht nur aus der Grafik des inkludierten gratis Huawei Media Pad T3 10 Tablets.

Also von deiner großen Tabelle (so wie die Produktliste früher mal bei A1 aussah) habe ich auf a1.net nirgends was gesehen auch nicht nach Verfügbarkeit prüfen mit Adresse.
 

dannym

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
871
155
Ja Danke mit dem Link kriege ich auch alle Varianten von 20 bis 300 MBits angezeigt!
Das 300er ist an meinem Test-Standort nicht aus wählbar, aber die Preise sind gleich wie bei ruhri , also 300Mbits um 59,90.-.

Wieso versteckt denn das verrückte A1 auf der eigentlichen Produktseite https://www.a1.net/internet/festnetz-internet/tarife/s/internet-pur die halben Bandbreiten Varianten?!

Dort kriegt man wie gesagt nur kompakt 40,80,150 Mbits Produkte angezeigt.
Und beim kleinsten Festnetz 10 MBits hat A1 die Produktseite ja schon vor Jahren verstecken angefangen und findet man nur noch über Googletreffer Seiten mit Link dorthin.
 
Zuletzt bearbeitet:

Aktuelle Themen