sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
5.100
3.363
2021 das Jahr der Tariferhöhungen
Ja der berühmte Corona Rückenwind, nachdem bei der 5G Versteigerung billig war, greift man nochmal zu, da jetzt eh keiner gerne Wechseln geht. Dazu kann man Spekulieren das der Lockdown bis mindestens Ende Jänner dauert, daher die Leute die Wechseln wollen werden so auch nochmal gehemmt.

Ich warte nur mehr auf Magenta, das die Geld sammeln. Schon immer so ein Zufall das wenn dann alle erhöhen, da wird man doch nicht miteinander plaudern...
 
Zuletzt bearbeitet:

palazzo

Mobilfunk Teilnehmer
15 Mai 2014
5.671
4.477
Das Mobilfunkerleben schreibt schon Geschichten und so schöne Zufälle.
Ob es auch noch einen Zufall in magenta gibt? ;)
 

lind

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
459
53
für nicht Wiener.
Ihr meint nicht magenta als Mobilfunk (T-Mobile) sondern das Preiserhöhungen beim KabelTV+Internet. (UPC)
Dachte ja zuerst er meint Tarifänderung bei magenta Mobil.
Da drei ja heute auch gewisse Tarife erhöht hat.
 

Aktuelle Themen