Metalcist

Mobilfunk Teilnehmer
8 Apr 2015
1.351
1.190
Oder einfach ein kleines Zuckerl für das Halten von Kunden. Ich kann mir schon vorstellen, dass sowas gut funktioniert.
Denk ich mir auch. Muss ja nix Großes sein, auch wenn ich ne Küchenmaschine mega gerne haben wollen würde :D

So lange alles transparent ist und ohne versteckte Kosten, ists ne nette Idee.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: RealMartin

EDGE-Surfer

Mobilfunk Teilnehmer
21 Jan 2015
1.653
536
Ja genau, das meinte ich....

Unter anderem wird auf dieser Seite (heute!) noch geworben...... (eine von mehreren Seiten!)

Wie "alt" das Tablet ist, kann man hier nachsehen.... (Android 7) :(
Fürs morgendliche E-Paper lesen und so reicht es sicher voll aus. Und die Google Services sind meines Wissens sogar noch mit Android 4.1 kompatibel.
Kann mein Samsung Galaxy Tab3 mit Android 4.4 noch ohne Probleme vollwertig verwenden genauso wie beim Kauf. Von dem her kann man die Sache entspannter sehen. Noch dazu wenn das Tablet gratis ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Metalcist

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
1.088
646
Bin sehr froh, dass ich nicht der enizige bin, der Maschine viel zu lang falsch geschrieben hat
Verstehe ich - kommt ja auch von „Masche“ und „Schiene“ zumindest am Smile Monday. Weckt mich, wenn sie wieder Tarife haben, die leistbar sind - und einen Support, der für die gezahlte Servicepauschale dann auch erreichbar ist. Gerade hänge ich wieder 15 Minuten in der Warteschleife, um für einen Gehörlosen etwas zu erfragen, was über den Chat jetzt eine Stunde lang nicht funktioniert hat - wegen Unerreichbarkeit.

Auf den Smile Monday folgt der Weep Tuesday.... 😭
 

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
20 Nov 2018
1.088
646
Hat dieser Gehörlose einen Vertrag bei A1?
So etwas soll schon vorgekommen sein, da A1 früher einen Gehörlosen-Tarif namens A1 Readme im Programm hatte (und vielleicht noch hat). Im konkreten Fall geht es ums Aufräumen nach der Kündigung... es ist wieder einmal etwas schief gegangen. BTW: 38 Minuten Warteschleife bisher sind fast rekordverdächtig.
 

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
607
168
So etwas soll schon vorgekommen sein, da A1 früher einen Gehörlosen-Tarif namens A1 Readme im Programm hatte (und vielleicht noch hat). Im konkreten Fall geht es ums Aufräumen nach der Kündigung... es ist wieder einmal etwas schief gegangen. BTW: 38 Minuten Warteschleife bisher sind fast rekordverdächtig.
Wollt nur tippen, dass A1 Readme nicht mehr zeitgemäß ist...
 

Aktuelle Themen