A1 Online Shop Lieferung

14 Mai 2020
6
0
Hallo!

2 Wochen nach durchführen einer Bestellung im A1 Online Shop (Iphone SE2) hab ich nun eine Sendungsnummer, aber der Status ist seit 5 Tagen

"Elektronische Auftragsdaten wurden vom Versender übermittelt"


Über den A1 Online Chat bekomme ich immer irgendwelche Antworten, einmal gabs schon EUR 20 Gutschrift als Entschädigung, aber keine definitiven Aussagen über die Auslieferung / Zustellung.
Heut hat der Chat gemeint es ist die Post zuständig (sehe ich nicht so). Ein Anruf bei der Post gab die Aussage das A1 "nur" das Paket erstellt hat, aber noch nicht bei der Post abgegeben.
Bei der A1 Hotline heute Abend gabs umfangreiche Diskussionen ob das Paket noch bei A1 oder schon bei der Post ist. A1 Hotline ist fix überzeugt das die Post zuständig ist und ich bei der Post anrufen soll.

Wie seht ihr das?
Ich finde das die Meldung nur sagt das die Sendung erstellt wurde, aber noch nichts bei der Post abgeliefert.
Gibts Erfahrungswerte?

Danke!

Gruß,

Asterix12
 
11 Dezember 2018
1.286
1.241
Von den Informationen, die du hast, ist A1 zuständig. Der Status bedeutet nur, dass A1 im Portal der Post einen Versandaufkleber ausgedruckt hat. Nicht mehr, nicht weniger.

Es kann sein, dass beim Transport zur Post oder beim Annehmen bei der Post was schiefgegangen ist, aber ich würde mich eher vermuten trauen, dass A1 das iPhone noch nicht hat, oder einfach mit dem Kommissionieren/Aussenden überfordert ist.
 
22 März 2014
236
87
Die Post hat aufgrund vermehrter corona fälle in den verteilzentren gekoppelt mit paketaufkommen wie zu Weihnachten grad arge Probleme. Es kommt vor das Pakete einige Tage rumliegen bevor sie als erhalten eingescannt werden.
 
14 Oktober 2019
82
56
Bei mir das gleiche, warte schon seit fast zwei Wochen auf eine Lieferung. Laut Tracking der Post wurden bisher nur die Auftragsdaten übermittelt.
Gestern eine Mail an den Support geschrieben, hier die Antwort:
IMG_20200514_210420.jpg
 
14 Mai 2020
6
0
Guten Morgen!

die Aussage mit dem Verteilzentrum kenn ich auch. In den Medien wurde aber von 30 Krankenständen, nicht alle Coronabedingt und von Urlauben berichtet. Weiters wurde gesagt, dass es Verzögerungen von 2-3 Tagen gibt.

Was mich am meisten stört ist die Vorgehensweise seitens A1. Es wird die Verantwortung an die Post abgeschoben und ich muß mich darum kümmern das die Post es mir zustellt. Eine sehr posterfahrene Support Dame (Zitat "Habe selber 10 Jahre bei der Post gearbeitet und weiß wann und wie die Paketnummer vergeben wird", "Es gibt keine Paketnummer bevor das Paket nicht bei der Post abgegeben wird",...) sehr energisch und beharrend die Schuld auf die Post geschoben hat. Meine Aussage das die Paketnummer schon elektronisch vor der Abgabe bei der Post erstellt werden kann hat sie als falsch und nicht möglich bezeichnet.

Ja dann werde ich heute mal wieder den Support auf den Nerv gehen.

LG

Asterix12
 
22 März 2014
5.225
2.580
die Aussage mit dem Verteilzentrum kenn ich auch. In den Medien wurde aber von 30 Krankenständen, nicht alle Coronabedingt und von Urlauben berichtet. Weiters wurde gesagt, dass es Verzögerungen von 2-3 Tagen gibt.

In einem Verteilzentrum gibt es alleine 30 Corona-Positive MitarbeiterInnen.

Was mich am meisten stört ist die Vorgehensweise seitens A1. Es wird die Verantwortung an die Post abgeschoben und ich muß mich darum kümmern das die Post es mir zustellt. Eine sehr posterfahrene Support Dame (Zitat "Habe selber 10 Jahre bei der Post gearbeitet und weiß wann und wie die Paketnummer vergeben wird", "Es gibt keine Paketnummer bevor das Paket nicht bei der Post abgegeben wird",...) sehr energisch und beharrend die Schuld auf die Post geschoben hat. Meine Aussage das die Paketnummer schon elektronisch vor der Abgabe bei der Post erstellt werden kann hat sie als falsch und nicht möglich bezeichnet.

Das würde ich ihr nicht glauben.
Wenn online ein Versandaufkleber erstellt wird, wird auch schon die Paketnummer erstellt (unabhängig davon, ob das jemand manuell über das Webportal oder über eine Schnittstelle macht). Da erscheint dann "Sendungsdaten erhalten" (oder so ähnlich) in der Sendungsverfolgung.

Wenn du als Privatkunde das Paket aufgibst, dann erscheint ein Eintrag in der Sendungsverfolgung. Da ich aber eher davon ausgehe, dass A1 nicht die Pakete einzeln einwirft, sondern LKW-Lieferungen aufgibt, erscheint dieser Eintrag nicht sofort, sondern erst, wenn es bei der Post im Verteilzentrum gescannt wird.
 
9 April 2014
1.300
1.047
beim Online-Shopping ist es vollkommen egal, wie bzw. vom wem das Bestellte transportiert wird ... solange es nicht beim Käufer einlangt ist der VERKÄUFER dafür zuständig ... den Kunden braucht es auch gar nicht interessieren, welchen Transportdienstleister der Verkäufer beauftragt ... wie käme auch der Kunde dazu mit einem Dritten (Transportdienstleister) in Verhandlung zu treten, wo er mit diesem ja gar keinen Vertrag geschlossen hat ... den Transportvertrag hat der Absender geschlossen und nur dieser kann daher auch allfällige weitere Erhebungen beim Transportdienstleister beauftragen ...

die Übermittlung einer Tracking-Nummer zur Sendungsverfolgung entbindet den Verkäufer also auch nicht davon, dass er weiterhin bis zur ordnungsgemäßen Zustellung zuständig ist ...

also: nicht mit irgendwelchen Argumenten oder Falsch-Aussagen abwimmeln lassen ...
 
25 März 2014
2.475
1.445
Hallo!

2 Wochen nach durchführen einer Bestellung im A1 Online Shop (Iphone SE2) hab ich nun eine Sendungsnummer, aber der Status ist seit 5 Tagen

"Elektronische Auftragsdaten wurden vom Versender übermittelt"


Über den A1 Online Chat bekomme ich immer irgendwelche Antworten, einmal gabs schon EUR 20 Gutschrift als Entschädigung, aber keine definitiven Aussagen über die Auslieferung / Zustellung.
Heut hat der Chat gemeint es ist die Post zuständig (sehe ich nicht so). Ein Anruf bei der Post gab die Aussage das A1 "nur" das Paket erstellt hat, aber noch nicht bei der Post abgegeben.
Bei der A1 Hotline heute Abend gabs umfangreiche Diskussionen ob das Paket noch bei A1 oder schon bei der Post ist. A1 Hotline ist fix überzeugt das die Post zuständig ist und ich bei der Post anrufen soll.

Wie seht ihr das?
Ich finde das die Meldung nur sagt das die Sendung erstellt wurde, aber noch nichts bei der Post abgeliefert.
Gibts Erfahrungswerte?

Danke!

Gruß,

Asterix12

Habe den gleichen Fall gleich bei 2 Bestellungen/Paketen aus dem A1 Online Shop.

Versandt lt Email vor einer Woche. Status nach wie vor: Paket wurde noch nicht der Post übergeben.