A1 TV Kombi: "Der Kampf um Wien"

maultier

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
4.398
2.907
Wem interessiert diese Regulierung? Deswegen zahlen nur die Kunden drauf.
Rate mal wie die Preise ohne Regulierung ausschauen würden bei A1. Die Preise würde man höchstens senken um in den Städten mit Kabelkonkurrenz den Gegner zu verdrängen, wobei auch das eher unwahrscheinlich ist. Da schaut man das man sich den Markt halbwegs aufteilt bevor man gar nichts mehr verdient. Im restlichen Land wo es bei Festnetz keine Alternative gibt könnte man machen was man will. Entbündelung tötet man einfach mit hohen Preisen. Somit wäre man auch TMobile/UPC welche auch entbündeln im restlichen Land los. Hybrid würds dann auch nicht mehr geben.
 
Zuletzt bearbeitet:

rage4

Mobilfunk Teilnehmer
5 Jul 2014
2.759
1.728
Mittlerweile gibt es die TV-Kombis (bzw. Internet ohne TV) auch in anderen Landeshauptstädten zum "verbilligten Preis". mfg
 

r4iden82

Mobilfunk Teilnehmer
29 Nov 2016
697
244
Ja Zeit war es auch, diese regionalen Unterschiede waren eine ziemliche Frechheit...sowas gibts auch nur bei A1 :D

Wahrscheinlich hat sich der Regulator bei A1 gemeldet, die hätten so sicher weiter gemacht.
 

rage4

Mobilfunk Teilnehmer
5 Jul 2014
2.759
1.728
Ja Zeit war es auch, diese regionalen Unterschiede waren eine ziemliche Frechheit...sowas gibts auch nur bei A1 :D

Wahrscheinlich hat sich der Regulator bei A1 gemeldet, die hätten so sicher weiter gemacht.
Vielleicht liegt es auch daran das sich in den letzten zwei Jahren das Marktumfeld massiv geändert hat und es so weniger Gegenwind für A1 gibt ? Tele 2 und UPC haben es A1 in den letzten Jahren oft nicht leicht gemacht und
beide Unternehmen wurden mittlerweile übernommen. Dazu kommt das der VAT (Verband Alternativer Telekom-
Netzbetreiber) nach dem Abgang von UPC und T-Mobile massiv an "Einfluss" verloren hat und die regionalen Anbieter
nach der "5G-Auktion" (wo sich A1 in Salzburg, OÖ und im Großteil der Steiermark "zurückgehalten" hat) eigentlich
mehr als zufrieden sein können und daher A1 das Leben wohl nicht unnötigerweise schwer machen.

Regionale Unterschiede gab es schon immer (z.B. Bundesländeraktion von 3, Regionalangebote von One oder
Aktionen von T-Mobile wo Kunden aus Wien sich nach Graz auf den Weg machten um einen verbilligten Tarif
anzumelden usw.). mfg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: fonira

Aktuelle Themen