S

SPOCK

Gast
Aber Achtung: Wenn man das maximale Alter überschritten hat, wird man auf einen anderen Tarif umgestellt, auch bei aufrechter Bindung. A1 schafft es leider bis heute nicht, einen aktuellen Tarif zu wählen, sondern man wird auf einen (für heutige Verhältnisse) sehr teuren Smart-Tarif umgestellt. Hat man dann noch eine zu hohe Restbindung, und es ist kein persönliches Angebot hinterlegt, muss man für mehrere Monate einen sehr schlechten Tarif bezahlen. Deshalb bei der Verlängerung eines Jugendtarifs immer gucken, dass man nicht zu alt wird :)
Am besten im Kalender eintragen wann die Bindung ausläuft und dann kündigen bzw. auf einen anderen Preislich Attraktiven A1 Tarif wechseln und sich kein Handy mit Mobilpoints andrehen lassen ansonsten muss man die Mobilpoints auch noch nach Bezahlen am Ende der Bindung.
 

dj_hydroxi

Mobilfunk Teilnehmer
4 Mrz 2017
363
191
Also ich bin derzeit bei Educom überlege aber auf den X S -20% umzusteigen.
Mal schauen muss mir das nochmal durchrechnen
Ich habe auch den Educom und gebe den nicht mehr her. Einziger Unterschied ist wirklich nur die Anzahl der Freiminuten/-SMS und da finde ich beim Educom mit den 20 GB um 13,98 das Auskommen. Also ich glaube, das Angebot ist kaum zu toppen, zumal der Xcite-S um drei Euro teurer ist.
 
S

SPOCK

Gast
Educom ist halt ein Diskonter deswegen der niedrige Preis aber dafür im Netz von A1,
 

Zahl0s

Mobilfunk Teilnehmer
25 Jan 2017
124
49
Ich habe auch den Educom und gebe den nicht mehr her. Einziger Unterschied ist wirklich nur die Anzahl der Freiminuten/-SMS und da finde ich beim Educom mit den 20 GB um 13,98 das Auskommen. Also ich glaube, das Angebot ist kaum zu toppen, zumal der Xcite-S um drei Euro teurer ist.
stimmt schon aber mit dem Gerät dazu, welches ich sowieso verkaufen würde, könnte man sogar noch billiger kommen.
 
A

alessio

Gast
sind beides gewaltige tarife, vor allem mit dem gratis streaming. da wird man wohl kaum mehr so viel datenvolumen benötigen.
Wobei die Frage ist, ob dieses Angebot nicht ein Verstoss gegen die Netzneutralität und die BEREC Guidelines ist. Leider ist Zero Rating aber eben nur sehr wischiwaschi formuliert.
 
S

SPOCK

Gast
Ein Beispiel: Das Samsung A5(2017) kostet bei Educom 279 EURO mit Vertrag da steigt man mit BOB wieder besser aus da es dieses Endgerät derzeit um 0 EURO gibt.
 

Gruber

Mobilfunk Teilnehmer
13 Jan 2016
1.164
303
Frage gibt es bei den Xite Tarifen auch das Kombinieren und Sparen?
 

Aktuelle Themen