Amazon Prime in Österreich

26 März 2014
1.337
456
Hat in letzter Zeit jemand einen 55 Zoll TV bei Amazon bestellt? Werden so große Geräte mit der Post verschickt? Ich hätte mir einen gefunden, es stand kein Liefertermin dabei, aber mit auf Lager gelistet. Habe bestellt, nach 4 Wochen nachgefragt beim Support: Bestellung wird storniert, sie ist irgendwie im System hängen geblieben. Dann hab ich am 27.04 nochmal bestellt, es steht wieder: Wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald wir ein voraussichtliches Lieferdatum haben.

Wenn das noch lange dauert, muss ich mich anderweitig umsehen. :(
 
31 März 2015
2.825
1.392
Habe vor ein paar Jahren einen Sony 55“ bestellt., war lagernd und kam mit der Post.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Diesel
14 Mai 2018
432
246
Habe vor ein paar Jahren einen Sony 55“ bestellt., war lagernd und kam mit der Post.

55" LV TV kam bei mir von Amazon mit Gebrüder Weiß (wir wohnen am Land).

Man muß halt aufpassen - beim Delonghi Kaffeevollautomat hatte ich das Problem, dass dieser nach 1/2 Jahr defekt wurde. Delonghi Österreich hat einen Garantiereparatur abgelehnt, da das Gerät nicht in Österreich gekauft wurde - ich hätte die Reparatur bezahlen müssen. Ich habe dann mit Amazon gesprochen - die haben mir ein Etikett geschickt, dass ich das Gerät ins Amazon Reparaturzentrum schicken kann - dafür gibt es jedoch nur eine deutsche Adresse (kein Postfach in Österreich wie für Retouren). Rückgabe & Austausch ging natürlich nicht, da die 1 Monat schon vorbei waren (eh verständlich).

Ich mußte daher das Porto zuerst auslegen & dann die Rechnung schicken und habe dann nach Wochen die Portokosten erhalten. Zudem hat die Reparatur ewig gedauert, da das Gerät zuerst zu Amazon ging und dann zum Reparaturpartner von Delonghi Deutschland.

Beim LG Fernseher habe ich ähnliches erlebt via Amazon, als dieser defekt wurde. Der Servicepartner hatte in Österreich kein Board - da das Gerät nicht für den österreichischen Markt bestimmt war. Das war damals alles sehr sehr umständlich.

Ich bin jedoch draufgekommen, dass Otto/Universal mit den Gutscheinen bzw. Rabatt meist sogar günstiger ist & als österreichsicher Händler gibt es dann auch bei der Garantie kein Problem. Das schöne ist auch, dass die beiden zu den 2 Jahren noch ein kostenloses zusätzliches Jahr haben. Für uns gerade ein Segen, da unser Delonghi Kaffeevollautomat (wie auch alle anderen davor) im 3. Jahr schon 2x defekt wurde. Das Gerät wurde anstandslos schon zwei Mal in Garantie repariert und - wobei im wesentlichen immer Verschließteile defekt wurden. Nachdem das so gut funktioniert haben wir mittlerweile einen weiteren Fernseher, Miele Waschmaschine und Trockner dort auch gekauft
 
Zuletzt bearbeitet:
25 März 2014
6.575
4.510
Beim LG Fernseher habe ich ähnliches erlebt via Amazon, als dieser defekt wurde. Der Servicepartner hatte in Österreich kein Board - da das Gerät nicht für den österreichischen Markt bestimmt war. Das war damals alles sehr sehr umständlich.
Da hab ich eine andere Erfahrung gemacht. Hatte einen Streifen nach 2 Tagen bei einem neuen Fernseher, welchen ich bei Amazon gekauft habe und sogar eine deutsche Lieferadresse. Hier wurde gesagt ich kann mich an eine Samsung Service Stelle wenden was in meiner Nähe ist. Dieser wurde anstandslos repariert und das komplette Panel getauscht auf Garantie. Zusätzlich wurde dieser Fernseher sogar abgeholt von mir zuhause, da Pickup Service.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering
14 Mai 2018
432
246
Da hab ich eine andere Erfahrung gemacht. Hatte einen Streifen nach 2 Tagen bei einem neuen Fernseher, welchen ich bei Amazon gekauft habe und sogar eine deutsche Lieferadresse. Hier wurde gesagt ich kann mich an eine Samsung Service Stelle wenden was in meiner Nähe ist. Dieser wurde anstandslos repariert und das komplette Panel getauscht auf Garantie. Zusätzlich wurde dieser Fernseher sogar abgeholt von mir zuhause, da Pickup Service.

Wie ich sagte, man muss aufpassen, respektive sich im Vorfeld erkundigen ob es eine europaweite Garantie vom Hersteller gibt. Samsung hat diese, auch bei Philips gibt es keine Probleme.

Auch Delonghi verhält sich rechtskonform. Die verweisen auf den Verkäufer, an dem rechtlich der Gewährleistungsanspruch zu stellen ist. Samsung, Philips usw. sind kulanter, die reparieren eben auch Geräte, die im Ausland gekauft wurden. Müssen tun sie es nicht, den Garantie ist ja immer "freiwillig".

Wobei ich auch bei Samsung schon massive Problem hatte - zwei Endgeräte vor 3 Jahre bei Amazon gekauft, drei in Österreich. Alles die selben Endgeräte. Bei den drei aus Österreich war VoLTE im DREI Netz möglich, bei den anderen zwei nicht. Ich dachte zuerst an einen Defekt. Die DREI Technik hat uns dann erklärt, dass die bei Amazon gekauften Endgeräte für den deutschen Markt bestimmt sind & daher VoLTE in Österreich nicht möglich ist. Das selbe hat mir auch Samsung Österreich mitgeteilt. Wobei Samsung zumindest Geräte in Garantie repariert, die in Deutschland (Amazon) gekauft wurden. Es ist natürlich möglich, die Geräte mit der österreichischen Firmware zu flashen, jedoch weist Samsung explizit drauf hin, dass damit sowohl Garantie als auch Gewährleistung erlischt.

Hier die Antwort von Samsung seinerzeit:
.... mit denen VoLTE nicht funktionstüchtig ist um Modelle, die für den deutschen Markt bestimmt sind. Darauf läuft die Firmware von mobilecomdebitel (im Folgenden „DBT“ genannt) auf die wir leider keinen Einfluss haben.
Ob und warum hier VoLTE möglicherweise deaktiviert ist oder wurde bzw. wann
es verfügbar ist, können wir Ihnen leider nicht beantworten. Dies bestimmt alle
der Vermarkter – in Ihrem Fall wie gesagt DBT –, SAMSUNG stellt bei solchen
Verträgen letztendlich lediglich die Hardware zur Verfügung. Am besten kann
man das mit auf dem österreichischen Markt vollkommen freigeschalteten zu
einem z.B. nur beim Mobilfunkanbieter A1 funktionierendes Smartphone –
Stichwort SIM-Lock – vergleichen. Auch hier hat z.B. A1 die „Hoheit“ über die
Firmware.
In Ihrem Fall können wir Sie leider abermals nur an Ihren Händler verweisen, der
Ihnen ein für den deutschen Markt und auf einen Anbieter restriktiertes Gerät
verkauft hat. Generell empfehlen wir, unsere Produkte im österreichischen
Fachhandel zu erwerben. Damit ist sichergestellt, dass diese auch in Österreich
funktionieren. Bzw. wir als SAMSUNG Österreich auch bei Anliegen weiterhelfen
können.


Daher wie gesagt, man muss sich immer im Vorfeld erkundigen, wie die Vorgangsweise ist, wenn das Gerät defekt wird.
 
26 März 2014
1.337
456
Ich hätte mir einen gefunden, es stand kein Liefertermin dabei, aber mit auf Lager gelistet. Habe bestellt, nach 4 Wochen nachgefragt beim Support: Bestellung wird storniert, sie ist irgendwie im System hängen geblieben. Dann hab ich am 27.04 nochmal bestellt, es steht wieder: Wir senden Ihnen eine E-Mail, sobald wir ein voraussichtliches Lieferdatum haben.

Habe vor ein paar Jahren einen Sony 55“ bestellt., war lagernd und kam mit der Post.

Fernseher kommen bei mir mit Amazon selbst in Linz. Am Land Post & DPD. Wäschetrockner kam mit Gebrüder Weiß

Jetzt ist eine Email reingekommen: Zustellung 11. Mai - 31. Mai bzw. noch nicht verschickt, aber jedenfalls schon ein ungefähres Datum. Ich hoffe das beste. Das hab ich im übrigen oft - wenn etwas nicht so klappt wie es soll, rede oder schreibe ich darüber - dann löst es sich kurze Zeit später in Luft auf. :rolleyes:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bergbahnfreak
14 Mai 2018
432
246
Jetzt ist eine Email reingekommen: Zustellung 11. Mai - 31. Mai bzw. noch nicht verschickt, aber jedenfalls schon ein ungefähres Datum. Ich hoffe das beste. Das hab ich im übrigen oft - wenn etwas nicht so klappt wie es soll, rede oder schreibe ich darüber - dann löst es sich kurze Zeit später in Luft auf. :rolleyes:

Wenn ich ihn bei mir in den Warenkorb lege kommt und zur Kasse gehe kommt

Lieferdatum: 13. Mai 2022
Artikel versandt durch Amazon

Den müßtest Du also bald haben...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Diesel

Aktuelle Themen