Amazon Prime langsamer Versand

Dieses Thema im Forum "Offtopic Geplauder" wurde erstellt von baddmadd, 15. Februar 2017.

Schlagworte:
  1. Diesel

    Diesel Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    26. März 2014
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    70
    Heute wird mir zum ersten mal eine Sendung mit Chronopost zugestellt. Was auch immer das ist, kenn ich nicht. Laut Tracking steht aber folgendes:

    Es handelt sich hier um zwei einfache Computermäuse.

    Auch eine andere Bestellung wird später eintreffen, laut DHL. Liegt vermutlich an den Unwettern (denk ich mir einfach). Dafür kann Amazon nichts.
     
  2. papayayoghurt

    papayayoghurt Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    224
    Versand durch Amazon?
     
  3. Diesel

    Diesel Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    26. März 2014
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    70
  4. unknown

    unknown Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    2.761
    Zustimmungen:
    894
  5. Schlumpf45

    Schlumpf45 Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    26. April 2014
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    231
    chronopost = DPD
     
  6. SPOCK

    SPOCK Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    2.555
    Passt zwar nicht ganz dazu aber braucht man wenn man einen Amazon Echo Dot und einen Fire Tv Stick betreibt eine Prime Mitgliedschaft?
     
  7. pc.net

    pc.net Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    9. April 2014
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    240
    FireOS am FireTV basiert auf android, somit ist der FireTV ein android-device, auf dem entweder aus dem amazon-app-store oder per manueller installation apps installiert werden können ..

    der FireTV kann auch ohne prime-abo genutzt werden ... beachte aber, dass zwar kein prime-abo benötigt wird, aber zumindest zwingend ein amazon-konto ...

    beispielsweise kann man den FireTV mit folgenden Apps nutzen: ORF TVThek, ARD Mediathek, ZDF Mediathek, Netflix, Youtube (aktuell nur noch via Firefox-Browser), Maxdome, Kodi (manuelle Installation; zum Abspielen von Medien, die im lokalen Netzwerk liegen) ...


    Amazon Echo und Alexa nutze ich nicht und kann daher selbst dazu nichts sagen, ich habe aber folgenden artikel dazu gefunden:
    https://www.giga.de/audio/amazon-echo/tipps/amazon-echo-und-alexa-ohne-prime-mitgliedschaft-funktioniert-das/
     
    tommy und SPOCK gefällt das.
  8. SPOCK

    SPOCK Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    7. Mai 2014
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    2.555
    Herzlichen Dank @pc.net .Meine Frage ist somit beantwortet(Y)
     
  9. lfile

    lfile Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    10. Mai 2014
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    470
    Ich habe voriges Jahr mit Allem auf einmal zugeschlagen: Amazon Prime bestellt, dazu einen Echo Dot und den Fire Stick.
    Der Fire Stick macht meiner Meinung nach nur Sinn mit Amazon Prime Video.
    Beim Echo Dot bin ich mir nicht sicher, ob die Musik die ich ab und zu höre nur mit Prime erhältlich ist oder auch sonst frei wäre.

    Der Echo Dot ist inzwischen von einem Echo Spot abgelöst worden und hat meinen Uralt Radiowecker abgelöst.:)
     
    niha gefällt das.
  10. slammer

    slammer Mobilfunk Teilnehmer

    Registriert seit:
    30. Juli 2014
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    24
    Die (eingeschränkte) Musikauswahl ist nur im Prime Abo dabei. Die Radiosender sind auch ohne Abo nutzbar.
    Bez. Musik kann man aber auch andere Dienste einbinden (zB. spotify)

    greets
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste.
    Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
    Information ausblenden