berndy2001

Mobilfunk Teilnehmer
9 Apr 2014
195
57
Ich habe schon Curve seit 2,5 Jahren in Verwendung, damals hieß es noch Curve Beta und war eigentlich nur für Geschäftskunden/Selbstständige gedacht, weil man Commercial Cards ausgegeben hat.

Habe die Karte der easybank eingebunden, Zahlungen haben damit immer funktioniert. Besonders praktisch finde ich die Push-Notification nach erfolgter Zahlung. Seit kurzem konnte ich die Karte auch in Google Pay einbinden, ich weiß aber nicht ob das noch immer möglich ist oder ob das nur ein "Versehen" war.

Vor Weihnachten bekam ich eine Werbung, dass ich bei drei Händlern meiner Wahl (aus einer Liste) 1% Cashback für drei Monate bekomme. Leider ist für Österreich nur Amazon, DM & Lidl dabei. Haben die Neukunden hier auch die Cashback Aktion?
 
Zuletzt bearbeitet:

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
3.598
2.060
Also ich hab mir Curve mal zum Spass genommen um mal Gpay zu testen. Leider lehnen sie die Einbindung auf dem Handy wieder ab seitens der Bank.
 

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.046
437
Sehe ich das richtig, dass man bei Curve die Daten seiner virtuellen Mastercard NICHT mitgeteilt bekommt!?
 

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
403
184
Frage zu Curve Cash-Guthaben: wie kann ich das denn eigentlich nutzen/abrufen? Derzeit habe ich 5,18 GBP drauf. Muss man damit zahlen und hat halt das Problem, dass das nur mit Käufen bis 5,18 Pfund geht? Oder kann man das anders auch „ausgeben“?
 

Mandy

Mobilfunk Teilnehmer
19 Sep 2015
1.051
325
Amazon Konto damit anhand des aktuellen GBP Kurses aufladen oder falls du ein Revolut Konto hast, dieses damit aufladen.
 

kofel

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mai 2014
403
184
Ach so. Danke.

Dh: wenn ich etwas zusammen habe, lade ich mit der Curve Cash Card Geld auf mein Amazon Konto und kann dann tlw. damit zahlen. Habe ich bisher nie gemacht.
 

neptunus

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
1.513
598
Die Daten seiner Curve Karte kann man tatsächlich nicht anzeigen lassen in der App (Ausnahme: PIN).

Dafür gibt es aber das physische Gegenstück zu dieser Karte per Post einige Tage nach der Anmeldung, wie @kofel schon angemerkt hat. Damit hat man dann alles beisammen, das man für Internet-Einkäufe braucht.
 

Aktuelle Themen