Apple Pay in Österreich

AlpenoStrand

Mobilfunk Teilnehmer
Okt 24, 2018
138
77
Meine Frage bezieht sich darauf ob es überhaupt noch Bankomaten gibt wo bei bargeldabhebung nichts verrechnet wird.

Wenn man überall zur Kasse gebeten wird bringt es nichts ein kostenloses Konto zu verwenden ...
Ich habe mit meiner Maestro Karte im Inland noch keine Gebühren bezahlen müssen (gehe aber auch nicht zu diesen gelben Automaten die Gebühren verlangen würden).
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 22, 2014
2.108
671
Meine Frage bezieht sich darauf ob es überhaupt noch Bankomaten gibt wo bei bargeldabhebung nichts verrechnet wird.

Wenn man überall zur Kasse gebeten wird bringt es nichts ein kostenloses Konto zu verwenden ...
Die kostenpflichtigen Automaten sind bei uns die Ausnahme - an Bankomaten der österreichischen Banken kannst du seit jeher gratis Geld beheben.
 

markwien

Mobilfunk Teilnehmer
Jan 10, 2019
50
12

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 22, 2014
2.108
671
schau mal hier ist eher anders vermerkt ... laut dem Video wird bei DKB, Comdirect und co abkassiert ...

https://www.gratis-konto.at/bankomatgebuehr-in-oesterreich/

da sind die gelben euronet banomaten ja ein schnäppchen gegen die Raiba automaten...
Danke für die Info, das war mir noch nicht bekannt. Zumindest bei N26 habe ich noch keine Gebühren erlebt.

Aber es gibt ohnehin in Österreich auch einige Gratis-Konten, bei denen keine Gebühren entstehen (auch nicht bei Bankomaten von Raiffeisen) wie Easybank, ING DiBa, N26 (auch wenn das ein deutsches Konto ist) etc. Insofern lässt sich dieses Problem auch umgehen.

Solange es aber nicht in allen Geschäften möglich ist, mit Karte zu zahlen, wird es halt auch notwendig sein, Bargeld zu beheben (unabhängig von Präferenzen bezüglich Bargeld- oder Kartenzahlung).
 

palazzo

Mobilfunk Teilnehmer
Mai 15, 2014
4.842
3.077
Liegt das an den Geschäften, oder habt ihr das auch mit dem „Kein Standort verfügbar“?
Das liegt wohl eher daran, dass du in den Datenschutzeinstellungen (Einstellungen - Datenschutz - Ortungsdienste - Wallet) der "Wallet"-App keine Berechtigung zur Nutzung des Standorts gegeben hast.

Bei mir wird nämlich der Standort angeführt.
 
Gefällt mir: Franz Bierbauch

TomF1979

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 31, 2015
1.671
681
Öffentlicher Personen Nahverkehr ? Hab ich die Abkürzung eh richtig gedeutet?
Versteh nicht ganz was du damit meinst ....dachte man kann in die Wallet App nun Tickets wie z.B.: die Jahreskarte der ÖBB oder Wiener Linien integrieren, aber dem scheint ja nicht so zu sein. Zahlen kann man doch an den Terminals eh schon die ganze Zeit mit Apple Pay....oder versteh ich da etwas falsch bzw. steh ich auf der Leitung?
Hier ist es ganz gut erklärt:

https://www.iphone-ticker.de/apple-pay-16-neue-laender-und-express-oepnv-kommen-141344/
 

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen