Apple Watch LTE

mea

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2016
208
130
#1
... warum schafft es Magenta/T-Mobile in Österreich auch nach mittlerweile einigen Jahren einfach nicht, soll wie A1 ab jetzt, die Apple Watch LTE zu unterstützen? Auf mehrmalige Nachfrage weiß Magenta/T-Mobile bis jetzt nicht, ob und ab wann unterstützt wird; diese mehrjährige Komplett-Ignoranz könnte kurz- bis mittelfristig zu einer Abwanderung von Magenta Kunden führen - selbst wenn man, so wie ich, eigentlich ein Magenta/T-Mobile Fan ist.

Gibt es zu diesem Thema irgendwelche zuverlässigen, neuen Infos?
 

andi15101990

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 23, 2014
189
59
#2
Laut aktuellen Infos plant Magenta die Apple Watch LTE bis Ende des Jahres zu unterstützen.
Meine persöhnliche Vermutung ist, dass es dann mit dem Launch der Series 5 soweit sein wird.
 
Gefällt mir: maxb und mea

mea

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2016
208
130
#3
Laut aktuellen Infos plant Magenta die Apple Watch LTE bis Ende des Jahres zu unterstützen.
Meine persöhnliche Vermutung ist, dass es dann mit dem Launch der Series 5 soweit sein wird.
... schön (& gescheit) von Magenta wäre es, sich endlich offiziell zu deklarieren - denn ich denke, dass so mancher Magenta-Kunde bald zu einem anderen Anbieter wechseln wird, angesichts der jahrelangen Warterei ...
 

SchneeFlocke

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 12, 2018
64
30
#4
willkommen in Österreich ;)

vermutlich hängt das mit der nachfrage zusammen oder sowas , weil vieles hier in Österreich nicht geht was in Deutschland schon verfügbar ist...

Österreich ist leider sehr konservativ ws Technik anbelangt.
 
Gefällt mir: mea

mea

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2016
208
130
#5
willkommen in Österreich ;)

vermutlich hängt das mit der nachfrage zusammen oder sowas , weil vieles hier in Österreich nicht geht was in Deutschland schon verfügbar ist...

Österreich ist leider sehr konservativ ws Technik anbelangt.
... nein, ich glaube nicht, dass das mit der potentiellen Nachfrage zusammenhängt. Ich glaube, dass Magenta das auch sehr schnell erkennen wird, wenn A1 mir der  Watch LTE auf dem Markt ist ...
 

magnum

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 27, 2014
484
494
#6
Ich befürchte eher, dass bei den Preisen die A1 da ausruft das ein ziemlicher Ladenhüter wird und das die anderen nicht gerade motivieren wird es ebenfalls anzubieten. Die Apple watch lte ist kein must have
 

mea

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2016
208
130
#7
Ich befürchte eher, dass bei den Preisen die A1 da ausruft das ein ziemlicher Ladenhüter wird und das die anderen nicht gerade motivieren wird es ebenfalls anzubieten. Die Apple watch lte ist kein must have
... klar, Vieles im Leben ist kein Must-Have, aber ein Nice-To-Have. Ich glaube auch nicht, dass es hier um Must-Have geht. Sondern darum, nach all den Jahren ein wenig auf seine Kunden zu hören.

Der Preis bei A1 ist, wenn man sich die Watch nicht von A1 zur Gänze bezahlen lässt, nicht so episch hoch, finde ich ... ein normales Multi-SIM-Entgelt halt ...
 

mea

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 25, 2016
208
130
#8
... weiß schon jemand, ob sich in absehbarer Zeit zum Thema etwas bei Magenta tun wird?!
 

andi15101990

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 23, 2014
189
59
#9
Wenn Apple den bisherigen Release Zyklus beibehält sollte Ende September die nächste Apple Watch erscheinen, ich kann mir nicht vorstellen, dass Magenta jetzt noch die Series 4 mit LTE ins Sortiment aufnimmt
 

Proofman

Mobilfunk Teilnehmer
Jan 29, 2015
586
335
#10
Es geht um die Einbindung der Apple Watch ins Magenta Netz. Das Magenta die Apple Watch 4 nicht mehr aufnimmt kann schon sein. Aber die Generelle Unterstützung wird denk ich sicherlich noch dieses Jahr passieren. Da A1 ja jetzt vorgeprescht ist.
 
Gefällt mir: mea

Ähnliche Themen