Bandbreiten Upgrade

25 März 2014
7.597
5.529
Hallo Leute!

Ich hab mal eine Frage bei Fonira, wie schaut das eigentlich mit einem Bandbreiten Upgrade aus, wenn technisch Verfügbar?
Es steht auch ja explizit:
Bandbreitenwechsel
Ein Bandbreitenwechsel auf Aktionsentgelte ist nicht möglich, bei Änderungswunsch kontaktieren Sie bitte das fonira Verkaufsteam für ein individuelles Angebot.

Wie wird das normal gehandhabt? Genauso die aktuellen Tarife gelten ja nur bis zum 26.10, der ja ein paar Tage schon her ist :D
 
21 Januar 2015
3.657
1.258
Habe mit dem gleichen Anliegen vor einer guten Woche Fonira kontaktiert.
Als Antwort habe ich bekommen daß nur kündigen(kostet 29€ wenn die 2 Jahre noch nicht um ist) und neu anmelden geht. Dann können die Aktionstarife angewendet werden.

Eine bis 26.10. gültige Aktion hat es nicht nur bei Fonira sondern auch bei Telematica gegeben. Da dürften die Reseller von A1 für diesen Zeitraum eine Preisreduktion bekommen haben. Bei den normalen Einkaufspreisen werden die Aktionspreise wohl nicht machbar sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: hansmole
25 März 2014
7.597
5.529
Als Antwort habe ich bekommen daß nur kündigen(kostet 29€ wenn die 2 Jahre noch nicht um ist) und neu anmelden geht. Dann können die Aktionstarife angewendet werden.
Da ist die Frage ob man da nicht 1 Monat sperre bekommt, wie es normal üblich ist.

Eine bis 26.10. gültige Aktion hat es nicht nur bei Fonira sondern auch bei Telematica gegeben. Da dürften die Reseller von A1 für diesen Zeitraum eine Preisreduktion bekommen haben. Bei den normalen Einkaufspreisen werden die Aktionspreise wohl nicht machbar sein.
Nun ja ich gehe davon aus, die A1 wird Weihnachtstarife machen insbesondere bei den fallenden Kundenzahlen. Mich würds wundern wenn da Fonira und Co nichts anbieten können. Wobei die A1 war immer recht kreativ mit ihren Tricks.
 
21 Januar 2015
3.657
1.258
Von einer 1 monatigen Sperre wurde in dem Antwortmail das ich bekommen habe nichts erwähnt.

Die Weihnachtstarife werden dann wohl wieder die TV Kombis die dann minimal günstiger sind als DSL only vom Reseller. Da scheint es ja um jeden Euro zu gehen wenn der Aktionstarif von A1 preislich nur minimal über dem Einkaufspreis liegt den der Reseller an A1 zahlen muß.
 
25 März 2014
7.597
5.529
Die Weihnachtstarife werden dann wohl wieder die TV Kombis die dann minimal günstiger sind als DSL only vom Reseller. Da scheint es ja um jeden Euro zu gehen wenn der Aktionstarif von A1 preislich nur minimal über dem Einkaufspreis liegt den der Reseller an A1 zahlen muß.
Tricks von der A1 sind immer regionale Aktionen, die zufällig immer in Gebieten sind wo die meisten Mitbewerber sind. Das mit den TV Kombis naja da bin ich recht entspannt, da muss das Angebot gravierend besser sein besonders wenn ich 24 Monate aufgedrückt bekomme. Meist kommt da irgendeine Gutschrift auf die Vertragslaufzeit, nur da rechne ich schon scharf nach insbesondere eine Inflation von 2%. Da kommt meistens raus das es sich um ein paar Cent reist.
 
27 November 2017
209
89
Besteht die Möglichkeit auf ein Upgrade ohne Aktionstarife? Falls ja, gibt es eine Übersicht, welcher Tarif dann gültig wäre?
 
8 August 2014
2.305
1.346
Falls ja, gibt es eine Übersicht, welcher Tarif dann gültig wäre?
Die Preise stehen hier. Du musst nur das durchgestrichene lesen.
Die Herstellungskosten muss man nicht bezahlen. Allerdings fallen Produktwechselkosten von 42 € an. Fonira hat aber mal geschrieben, dass man anfragen soll, denn manchmal können sie einen Produktwechsel kostenlos anbieten. (Betrifft aber meistens Downgrades.)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: CellPhone
23 März 2014
797
315
Habe mit dem gleichen Anliegen vor einer guten Woche Fonira kontaktiert.
Als Antwort habe ich bekommen daß nur kündigen(kostet 29€ wenn die 2 Jahre noch nicht um ist) und neu anmelden geht. Dann können die Aktionstarife angewendet werden.
Wenn man wie ich Bonding hat, dann ist diese Variante ziemlich unatraktiv.
 
5 Oktober 2020
5
0
Habe mit dem gleichen Anliegen vor einer guten Woche Fonira kontaktiert.
Als Antwort habe ich bekommen daß nur kündigen(kostet 29€ wenn die 2 Jahre noch nicht um ist) und neu anmelden geht. Dann können die Aktionstarife angewendet werden.

Wurde mir auch so kommuniziert.


Wenn man wie ich Bonding hat, dann ist diese Variante ziemlich unatraktiv.

Kannst du das bitte erläutern?