Bekomme saftige 3,85 m/Bit statt 200m/bit laut Powernet XL Tarif von drei, was tun?

26 Oktober 2021
2
0
Hey bin neu hier und wollte mal fragen, ob man da was machen kann. In letzter Zeit hab ich manchmal keine Verbindung und das hier in Wien. Ich wohn im 20ten. Vor einem Jahr hab ich den Vertrag abgeschlossen. Bis jetzt hab ich mal max. 50mBit bekommen. Ich wollte jetzt auf 5G umsteigen aber kann erst nach 6 Monaten. Screenshot (307).png
 
26 Oktober 2021
2
0
Hey bin neu hier und wollte mal fragen, ob man da was machen kann. In letzter Zeit hab ich manchmal keine Verbindung und das hier in Wien. Ich wohn im 20ten. Vor einem Jahr hab ich den Vertrag abgeschlossen. Bis jetzt hab ich mal max. 50mBit bekommen. Ich wollte jetzt auf 5G umsteigen aber kann erst nach 6 Monaten. Anhang anzeigen 32972

Was würdet ihr an meiner stelle machen?

Danke!
 
22 März 2014
2.302
1.065
Ganz einfach eine Lehre daraus ziehen und schauen, ob es Festnetz am Standort gibt. Ansonsten kannst du sehen wie dein Signalpegel ist. Ist dieser schlecht, kann eine Richtantenne einiges bewirken.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: eigs und Muro_
8 August 2014
1.858
995
Es sind keine m/Bit (Meter pro Bit) sondern MBit/s (Megabit pro Sekunde).
Ich wollte jetzt auf 5G umsteigen aber kann erst nach 6 Monaten.
Den selben Fehler nochmal machen? Lieber einen Tarif bei dem man voraussichtlich 20 Mbit/s erreicht nehmen als einen Tarif mit bis zu 200 Mbit/s bei dem man 3,85 Mbit/s erreicht nehmen.

Zuerst solltest du dich informieren was bei dir verfügbar ist. Breitbandatlas, RTR-Netztest Karte, Telematica Verfügbarkeitscheck und Netzabdeckungskarten helfen dabei.
 
27 Juni 2019
4.476
2.424
Ich würde mich halt einmal mit (m)einem MiFi-Router beschäftigen und überlegen, ob ich da wohl das richtige Gerät nutze usw. Und natürlich wäre ein kabelgebundener Anschluss mit einer halbwegs vernünftigen Bandbreite schlauer als eine mobilfunkbasierende Lösung.
 
20 April 2014
303
110
Wo im 20. wohnst du? Das Gebiet ist ja ziemlich gut abgedeckt. Steht der Router an einem Fenster? Wie weit bist du von deinem Router entfernt? Hast du ein 5Ghz WLAN?
 
21 August 2015
264
99
Schließ deinen Rechner mal per LAN Kabel an, aktuell nutzt du ja WLAN auf deinem Screenshot.
Bei dir kann auch WLAN der Flaschenhals sein.
Sonst auch mal auf dem Router schauen ob nicht noch mehr Verbraucher gleichzeitig aktiv sind während du deinen Speedtest per LAN machst.
 
22 März 2014
4.597
2.160
Schließ deinen Rechner mal per LAN Kabel an, aktuell nutzt du ja WLAN auf deinem Screenshot.
Bei dir kann auch WLAN der Flaschenhals sein.
Sonst auch mal auf dem Router schauen ob nicht noch mehr Verbraucher gleichzeitig aktiv sind während du deinen Speedtest per LAN machst.
Das würde ich auch mal zum Testen empfehlen - einfach mal per Kabel anstecken, um das WLAN als Störfaktor ausschließen zu können.

Ansonsten: Wie stark ist der Empfang dort, wo das Modem steht (damit du auch das ausschließen kannst)?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: karlwien

Aktuelle Themen