Bestes 3G Netz in Österreich...

0rambo0

Mobilfunk Teilnehmer
30 Mrz 2014
1.238
520
Nix wirksames

Gegen TMA nicht wirklich was..

A1 ist eine andere Geschichte... Die intere Politik, alles negative schön reden wollen.

Die generelle Geschäftspolitik, das absolut grottige Netz. Der Verein ist unsympathisch und bescheisst systematisch Leute. Und noch ne Menge andere Gründe. Aber wie gesagt, dies ist subjektiv. Bis auf einige Dinge die Fakten sind.
 

Taurus91

Mobilfunk Teilnehmer
10 Nov 2014
3.891
1.695
Berücksichtigen die werten Forumskollegen auch den den durchgehenden 900 MHz Ausbau von Magenta in letzter Zeit? Nicht, dass hier jemand seine Erfahrungen von 2010 teilt :p:p.

Momentan liegt Magenta sicher vorne. A1 baut wohl auch flächendeckend aus. Wird hier also künftig für Diskussionen sorgen ob A1 oder Magenta besser ist.

Drei ist abgeschlagen. Muss aber nicht heißen, dass Drei nicht doch irgendwo Vorteile bietet. Das 2100 MHz 3G Netz ist schon 1A, gerade am Land aber nicht immer verfügbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

tommy

Mobilfunk Teilnehmer
14 Apr 2014
1.684
1.175
Welches Netz bietet eurer Meinung nach die beste 3G Versorgung, vor allem in Bezug auf die Reichweite, dass noch halbwegs vernünftig am Handy gesurft werden kann für den Fall, dass man sich in einem Gebiet ohne LTE oder in einem Randgebiet aufhält.
Genau das war voriges Jahr das Thema. Hatte den guten Drei Giga Tarif.
Kurz: Drei ist schlecht, A1 und Magenta liefern souverän!
A1 Ist sehr stark bei LTE B20 mit vollen 20mhz. Auch bei grenzwärtigen Empfang - ping und Speed Top! U900 nicht flächendeckend.
Magenta dank B20 auch gut, Rettet sich aber (gefühlt) schneller ins U900.

für mich ist A1 knapp besser (Yesss!).
Probier einfach beide aus.
 

oe5nip

Mobilfunk Teilnehmer
4 Nov 2018
281
62
Also selbst wenn gewisse Anbieter vielleicht theoretisch gute Hardware am Start haben, hängt es viel von der Auslastung ab und den Gegenheiten, hatte in den letzten Jahren schon alle Netzanbieter bei jedem gibts was zum finden derzeit mein Simkarten von Drei und Festnetz von A1 da habe ich viel Hand anlegen müssen weil Standard Config ist unterirdisch einige Telefonate und eigene Routerlösung, 2 Standort 3 Router und auch eigene Routerlösung geht dann wirklich gut
 

Aktuelle Themen