Billiger Parken in Wien

Nathan der Leise

Mobilfunk Teilnehmer
27 Mrz 2014
34
2
Ich habe gehört es gäbe einen Apparat der es ermöglicht in Wien quasi gratis zu Parken. Weiß jemand etwas genaueres?
 

un4given

Mobilfunk Teilnehmer
23 Mrz 2014
780
176
AW: Billiger Parken in Wien

1.) was bedeutet "quasi gratis"?
2.) wie soll das bitte gehen?
3.) sowas ist sicher zu 99.9(periodisch)% nicht legal, mMn.
 
W

Westbahnexpress

Gast
AW: Billiger Parken in Wien

da soll es ja so ne parkscheibe geben die sich selber dreht.
 

pc.net

Mobilfunk Teilnehmer
9 Apr 2014
1.042
751
AW: Billiger Parken in Wien

und die benutzung einer solchen ist verboten ... wenn das ein parksherrif merkt gibts eine saftige anzeige ...
 

stgeheim

Mobilfunk Teilnehmer
24 Mrz 2014
424
409
AW: Billiger Parken in Wien

Hallo, seit wann gibt es in wien gebuehrenfreie kurzparkzonen in denen man mit einer parkscheibe das auto abstellen kann?? ich kenne nur gebuehrenpflichtige kurzparkzonen in denen ausnahmslos mit einem parkschein, einem parkpickerl oder mittels handyparken abgestellt werden darf.
 

KOSH

Mobilfunk Teilnehmer
28 Mrz 2014
4.236
2.127
AW: Billiger Parken in Wien

War heute gratis parken in der Nähe vom Schweizerhaus :)
Stell dafür das mal in die Runde hab aber schon genippt

Schweizerhaus.jpg

Diese Nachricht wurde über LTE verschickt
 

pc.net

Mobilfunk Teilnehmer
9 Apr 2014
1.042
751
AW: Billiger Parken in Wien

Hallo, seit wann gibt es in wien gebuehrenfreie kurzparkzonen in denen man mit einer parkscheibe das auto abstellen kann?? ich kenne nur gebuehrenpflichtige kurzparkzonen in denen ausnahmslos mit einem parkschein, einem parkpickerl oder mittels handyparken abgestellt werden darf.
die ersten 15 minuten sind gratis ... sofern man binnen 15 minuten wieder beim fahrzeug ist, genügt die anzeige der ankunftszeit (mittels vordruck für kurzparkschein) ...

http://www.wien.gv.at/verkehr/parken/kurzparkzonen/gebuehren/
http://www.wien.gv.at/amtshelfer/finanzielles/rechnungswesen/abgaben/parkschein.html
Bei einer Abstellzeit von bis zu fünfzehn Minuten muss die Parkometerabgabe nicht entrichtet werden. Es muss jedoch auch in diesen Fällen ein gebührenfreier Parkschein (Fünfzehn-Minuten-Parkschein) entwertet oder aktiviert (HandyParken) werden. Der neue Fünfzehn-Minuten-Parkschein wird ab September 2013 kostenlos ausgegeben. Alte Zehn-Minuten-Parkscheine behalten ihre Gültigkeit und gelten für fünfzehn Minuten. Sie müssen nicht umgetauscht werden.
 
W

Westbahnexpress

Gast
AW: Billiger Parken in Wien

Ich bin schon neugierig wann die ersten drucker kommen wo man die Parkscheine einlegen kann und der druckt dann die X an der richtigen stelle aus.
 

pc.net

Mobilfunk Teilnehmer
9 Apr 2014
1.042
751
AW: Billiger Parken in Wien

das kannst du bereits heute mit vielen druckern und der passenden vorlage :p
 

stgeheim

Mobilfunk Teilnehmer
24 Mrz 2014
424
409
AW: Billiger Parken in Wien

@pc.net
Hallo, es ging um die angefuehrte parkSCHEIBE, und auch die gratis 15 min sind mittels parkSCHEIN anzuzeigen. in wien ist es nirgens moeglich mittels parkscheibe rechtskonform in kurzparkzonen ein fahrzeug abzustellen.
 

Aktuelle Themen