Bob - Dauer Anmeldung freigeschaltet, Rufnummer übertragen von A1 zu Bob

P

pillendreher

Gast
Wenn man sich zu easybob anmeldet, wie lange dauert es ab Anmeldung bis man den Freischaltecode auf dem Kontoauszug sieht und folgedessen die Portierung dann abgeschlossen ist, wenn alle Unterlagen zur Portierung schon vorliegen.
 
P

pillendreher

Gast
Hallo Murbi, vielen herzlichen Dank für deine Antwort. Aber was dauert 5 Tage?

Es sind ja 2 Sachen: 1.) Anmeldung auf Vertragstarif - ? Dauer bis Code am Kontoauszug
2.) Portierung ? Dauer bis durchgeführt
 

palazzo

Mobilfunk Teilnehmer
15 Mai 2014
5.511
4.179
Bei mir hat es 3-5 Tage gedauert, bis die Probeabbbuchung am Konto war. Und dann nochmal knapp eine Woche bis zur Rufnummernportierung.
 

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
727
220
Andere haben schon eh geantwortet. Sorry für meine unpräzise Antwort. Meinte das mit Erscheinen auf Kontoauszug. Portierung allgemein um 10 Tage herum. (Y)
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
4.527
2.874
Schon lange, alles in allem dann 15 Tage?!
Bob ist da nicht recht viel schneller. Hier könnten sie das System von Yesss übernehmen, ist aber bei Bob anscheinend nicht gewollt.

Ein bisschen Beschleunigen kann man es wenn man alles faxt was benötigt wird nach dem Bankeinzug. Dann hab ich es schon geschafft das ich einen Durchlauf mit 7 Werktagen gehabt habe.
 
P

pillendreher

Gast
Kann man eigentlich so oft wechseln wie einem "lieb" ist und hin und her?

Bspw. wenn mir jetzt Bob doch nicht gefällt, kann ich dann in 3 Wochen zB wieder wechseln ganz wo anderst hin?

Und geht das unkompliziert? Würd auch Bob schnell mal mit der NÜVI raus rücken?
 

sergio_eristoff

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
4.527
2.874
Kann man eigentlich so oft wechseln wie einem "lieb" ist und hin und her?
Theoretisch schon man sollte aber ein bisschen Cool-Down einplanen wenn man innerhalb eines Providers rumhüpft sprich bei A1. Da gehts um diverse Bonitätsrückfragen.

Bspw. wenn mir jetzt Bob doch nicht gefällt, kann ich dann in 3 Wochen zB wieder wechseln ganz wo anderst hin?
Ja das geht.

Und geht das unkompliziert? Würd auch Bob schnell mal mit der NÜVI raus rücken?
Gibt es ein Gesetz das sie es müssen. Viele Provider fordern das online direkt aus dem System von Bob an.
 

Aktuelle Themen