Breitbandatlas 2021

26 März 2014
4.806
3.271
Ich glaub die Datenbereinigung werden sie nie wirklich schaffen.

Mich hat gewundert das vereinzelt abgelegene 1000/1000 Punkt aufgetaucht sind. Dann ist dort ein lokaler WLAN Provider mit 1000/1000 drinnen. Gut vielleicht hat der dort einen Kunden aber 1000/1000 anzugeben ist schon etwas zu hoffnungsvoll. Weil der Provider auch über WLAN nicht mal 100 Mbit anbietet.

Auf der anderen Seite fehlen von der Gemeinde ausgebaute LWL Bereiche wo man schon seit letztem Jahr Internet buchen kann.
 
30 April 2021
73
32
Mich verwundert es, dass laut dem neuen Breitbandatlas bei der mobilen Abdeckung in sehr weiten Gebieten Wins 1000 mbit/s mit Drei möglich sind. Das kann ich nicht bestätigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
21 Januar 2015
2.699
935
Mich verwundert es, dass laut dem neuen Breitbandatlas bei der mobilen Abdeckung in sehr weiten Gebieten Wins 1000 mbit/s mit Drei möglich sind. Das kann ich nicht bestätigen.
Und von A1 und Magenta ist überhaupt nichts mit >1 Gbit eingezeichnet. Das sollte ja überall sein wo Band 78 ausgebaut wurde.

Kann es sein daß Magenta und A1 keine Daten liefern die eine Unterscheidung zwischen Band 78 und Band 1 bzw Band 28 ermöglichen?
 

Aktuelle Themen