23 Januar 2017
62
36
Guten Morgen allseits!

Habe heute einen Brief erhalten, dass mit 01.01.2022 mein Netzbetreiber von Educom auf XOXO umgestellt wird.

Der Tarifname ändert sich, die Leistung bleiben die gleichen.

Ich bin also gespannt ob Educom ganz in XOXO übergeht oder ob Educom weiterbestehen bleibt und lediglich Bestandskunden zu XOXO gezogen werden.

Konnte im Forum bislang keinen Thread zu dem erwähnten Brief finden, daher dachte ich mir, man könnte ja hier über das Weiterbestehen von Educom diskutieren.
 
11 Dezember 2018
1.171
1.085
Kannst du ein Foto vom Brief hier reinstellen (natürlich anonymisiert, so dass wir deine Adresse/Name/Nummer nicht erkennen)?
 
14 November 2014
216
54
Hab ich auch bekommen, also noch schnell die educoins einlösen ;)
Ob man sich dann erst ab 01.01 dann bei xoxo mit seinen Login Daten anmelden kann?
 
31 Dezember 2020
6
7
Offenbar werden die Educom-Tarife unverändert übernommen. Bei XOXO wurden auch die Entgeltbestimmungen von Educom schon online gestellt: https://www.xoxo-mobile.at/info/entgelte

Gut finde ich, dass die Nebenbestimmungen (Klasse im Netzwerkmanagement, usw.) unverändert bleiben. Habe hier schon eine Verschlechterung befürchtet, aber offenbar wollte A1 hier kein SoKü riskieren....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: RonnieAT
16 August 2018
108
60
Hab ich auch bekommen, also noch schnell die educoins einlösen ;)
Ob man sich dann erst ab 01.01 dann bei xoxo mit seinen Login Daten anmelden kann?
Gerade nachgefragt, hier ändert sich anscheinend garnichts ;)
 

Anhänge

  • 2021-12-10 10_48_33-Chat transcript - Posteingang - vinzenz.schwarz@gmx.at - Mozilla Thunderbird.png
    2021-12-10 10_48_33-Chat transcript - Posteingang - vinzenz.schwarz@gmx.at - Mozilla Thunderbird.png
    15 KB · Aufrufe: 480
  • Gefällt mir
Reaktionen: matschi
10 April 2017
161
72
Meine Frage wäre, ob als 'non-student' auch weiterhin die Möglichkeit der Nutzung bleibt oder es dann heißt: "Access Denied!" Educom war bezüglich der Benutzergruppendefinierung mit all den Ausnahmen ziemlich locker.
 
11 Dezember 2018
1.171
1.085
1639131118533.png

Mich würde echt interessieren, ob das Team hinter dem "Nachweis hochladen" dasselbe ist. Wenn ja, dann nehmen sie es sicher gleich locker. Irgendwie fühlt es sich aber etwas strenger an, dafür hab ich aber keinen Beweis :D
 
29 Januar 2016
2.953
1.101
Interessant sind die gleichen UID-Zahlen. (Firmenbuchnummer und zuständiges Firmenbuchgericht)

Einmal von educom:
1639131616420.png
Und die von XOXO:
1639131651853.png
Und (nebenbei zum Vergleich) die "Mutter" A1:
1639131773017.png