Datenroaming verrechnet in Italien

oe6bhe

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
1.940
761
Bei meiner Frau passierte es im März, dass das EU-Kontingent nur nahezu erschöpft war (27 MB noch übrig) und die Verrechnung begann. Es waren nur ein paar Cent. SPUSU sagte, dass eine offene Session hängen blieb, in der das EU-Kontingent noch enthalten war. Durch die hängende Session wurde eine neue eröffnet, welche kostenpflichtig war. Passierte im Grenzgebiet zwischen Slowenien, Kroation und Ungarn, wo sie abwechselnd in Netze aller drei Länder eingebucht war => unsauber, aber wegen ein paar Cent verzichtete ich auf den schriftlichen Rechnungseinspruch und gab mich mit der Anasge der Hotline zufrieden.

In der Regel brauche ich im Ausland nicht viel Datenvolumen. Anfang April 3 Tage in den Niederlanden mit Gewalt 800 MB (über Drei), aber auch nur, weil ich begann Fotos auf die Dropbox hochzuladen. Sogar letztes Jahr im Sommerurlaub (kostenpflichtiges WLAN im Hotel in Sizilien!!!) kam ich auf gerade mal 3 GB. Auch da schraubte ich den Verbrauch mit Gewalt hoch, da ich wieder zu gut vorbereitet war mit aktiven roaminbeinhaltenden Paketen bei meinen Wertkarten.

Lt. meiner letzten Roaming-SMS aus den Niederlanden wird bei Überschreitung des EU-Datenlimits 0,007031 pro MB = 7,20 Euro/GB verrechnet, also die erlaubten 6 Euro netto. Das ist jetzt auch nicht die Welt. Wenn sich einer einen Urlaub leisten kann, werden 2 bis 3 GB einen finanziell auch nicht ruinieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lfile und SPOCK

Person Unbekannt

Mobilfunk Teilnehmer
22 Feb 2016
306
110
WLAN gut und recht aber für bestimmte Anwendungen möchte ich nicht auf ein öffentliches WLAN-Netz zugreifen.
Einfach ein VPN nehmen. Vor Gratis Roaming hast ja auch nur die WLANs gehabt (oder viel gezahlt). Da hätte ich auch nicht ohne VPN zugegriffen. Meine Fotos aus dem Urlaub schick ich immer via WLAN und VPN nach Hause.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lfile und SPOCK

fanatla

Mobilfunk Teilnehmer
4 Apr 2015
155
47
Es gibt ja das Kostenlimit bei Spusu also warum beschwert ihr euch?
Das setze ich halt dann einfach auf 5 oder 10 Euro
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: niha und SPOCK
S

SPOCK

Gast
Es gibt ja das Kostenlimit bei Spusu also warum beschwert ihr euch?
Das setze ich halt dann einfach auf 5 oder 10 Euro
Es war ja mal die rede davon wenn das Kostenlimit auf 0,00 ist kann man wie im Inland auch im Ausland surfen solte das Datenguthaben verbraucht sein.

Vielleicht hat jemand da einen Info dazu?
 

jungbaerchen

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
1.104
348
Bei mir wurde auf Spusu Sim und Helpm Sim nichts verrechnet in Italia aber auf der Tchibo Sim aber wird gut geschrieben hat es geheissen
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SPOCK

jungbaerchen

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
1.104
348
Spusu war in TIM Tchibo und Helpm bei Wind 4G und hab gar nicht versucht zu telefonieren
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: SPOCK

Aktuelle Themen