DKB - Visa Kreditkarte wird kostenpflichtig

10 Mai 2014
2.528
2.201
auch die DKB stellt um - ab November wird die Visa Debitkarte eingeführt und die Visa Kreditkarte wird kostenpflichtig
Sehe ich das richtig wenn ich meine für Bestandskunden ändert sich da nicht viel? Ich habe auf meiner DKB VISA gerade mal 100 Euro Kreditlimit und muss sowieso vom Konto aufbuchen um sie nutzen zu können.
In Zukunft wird halt direkt vom Konto abgebucht, ich muss nicht mehr auf die KK umbuchen.

Apple Pay und Google Pay funktionieren auch mit der Debitkarte.

Eigentlich fast alles beim Alten - oder übersehe ich etwas?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering
18 August 2020
275
221
lt. Pressemitteilung wird die Visa-Kreditkarte (=bisherige DKB-Visa-Card) durch die neue Visa-Debitkarte (=kostenlose Standardkarte zum Konto) ersetzt (für Neukunden bereits ab 11/2021, für Bestandskunden ab dem 1. HJ 2022). Dh du kannst dich mit der Debitkarte begnügen, die ist dann kostenlos dabei. Bist du Bestandskunde und möchtest du zusätzlich deine (bisher gebührenfreie) Kreditkarte nutzen kostet die dann neu knapp € 30/Jahr (€ 2,49/Monat).
 
8 August 2014
1.855
994
In den meisten Fällen ändert sich nichts.
Es kann allerdings Buchungen geben die mit einer Debitkarte nicht funktionieren.
Umgekehrt kann es allerdings auch Akzeptanzstellen geben die keine Kreditkarten akzeptieren.

In Kroatien bei der Mautstelle wurden meine Debitkarten nicht angenommen. Mit der DKB VISA Kreditkarte hat es dann geklappt.
Am besten man nimmt beides im Urlaub mit.
 
14 November 2015
174
85
Bleiben wenigstens Transaktionen in Fremdwährungen gebührenfrei, wenn man sich schon für die DKB Visa Credit für € 2,49 monatlich entscheidet? (für Aktivkunden versteht sich)
 
1 April 2014
141
67
Quote aus dem Pressetext:
Mit der Visa Debitkarte sind alle Zahlungen und Bargeldabhebungen in Euro für alle Kund*innen seitens der DKB kostenlos. Zahlungen und Bargeldabhebungen in anderen Währungen sind mit dem Status „Aktivkunde“ ebenfalls seitens der DKB kostenlos.

Dass man als Aktivkunde keine Kreditkarte mehr hat enttäuscht mich doch etwas. Die 30 Euro sind jetzt nicht die Welt im Jahr, aber die - zugegebenermaßen un-komfortable - free.at Karte kostet nichts, meine Paylife Black mit Storno-Versicherung 90e im Jahr. (und bei der Easybank ist auch noch die Mastercard dabei ;) )
 
1 Dezember 2020
196
208
Es ist dann eine Debit und keine Kredit.
Vormerkungen gehen auf der Debit nicht, kann zB bei Mietwagen doof werden.
Auf meinen Debit Karten werden ständig Vormerkungen gebucht.

ZB vor dem Tanken bei Automaten: 130 Euro

Meinst du die Debit Karte der DKB kann nicht was alle anderen können?
 
9 April 2014
2.873
1.572
Also meine Debits konnten das vor einigen Monaten definitiv nicht, hab das aber auch nicht weiter verfolgt da ich nur ausprobiert habe und normal sowieso nur mit Kreditkarte zahle.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: berni456

Aktuelle Themen