5 August 2014
303
124
Irgendwie funktioniert das nicht verlässlich!
Einmal bleibe ich im "E", das nächste Mal schaltet das Handy auf "H+" im Band 8.
Selbst wenn ich auf "nur 3G" stelle, steht dann im Handy "Nur Notrufe".
Zurück auf "2G, 3G, 4G", dann kommt wieder nur "E".
 
6 Juni 2016
266
55
Also einerseits find ichs ja lässig, dass das geht, da ich dadurch im Keller Empfang habe und telefonieren kann (Handover könnten aber besser funktionieren).
Andererseits aber ist die Daten-Performance nicht wirklich gestiegen. Musste zuletzt auf simple Whatsapp Textnachrichten einige Sekunden warten, bis sie geschickt wurden. So gings mir bei EDGE zuvor auch schon. Aber HSDPA sollte da schon etwas mehr Power haben.

Hat hier schon jemand bissl mit Speedtests experimentiert?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: bissfest
25 März 2014
5.719
3.851
Andererseits aber ist die Daten-Performance nicht wirklich gestiegen. Musste zuletzt auf simple Whatsapp Textnachrichten einige Sekunden warten, bis sie geschickt wurden. So gings mir bei EDGE zuvor auch schon. Aber HSDPA sollte da schon etwas mehr Power haben.
Naja dafür ist das aber nicht gedacht. Wenn man das will, sollte man nicht zum Schmiedl gehen.
Magenta betreibt auch das UMTS900 nicht mit unbegrenzt viel Frequenzen um hier großartig Daten zu schaufeln.
Zweck ist hier rein, Versorgung wo Drei nicht geht und durch 3G eine höhere Bandbreite für Basisdienste.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Schuttwegraeumer
26 März 2014
4.679
3.157
Hat hier schon jemand bissl mit Speedtests experimentiert?
1622664465789.png


Ist UMTS900 Roaming. Schon eine deutliche Verbesserung wenn man bedenkt, dass man mit EDGE maximal 0,2 Mbit hätte, eher 0,1 oder gar keine Datenverbindung mehr weil zu instabil. Und vorallem der Ping. Bei EDGE hat man 200-300ms. Damit ist normales Surfen schon sehr anstrengend.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: sergio_eristoff
21 Januar 2015
2.500
834
Naja dafür ist das aber nicht gedacht. Wenn man das will, sollte man nicht zum Schmiedl gehen.
Magenta betreibt auch das UMTS900 nicht mit unbegrenzt viel Frequenzen um hier großartig Daten zu schaufeln.
Zweck ist hier rein, Versorgung wo Drei nicht geht und durch 3G eine höhere Bandbreite für Basisdienste.
Wurde das nicht wegen LTE900 von ~10 Mhz auf ~5 Mhz zurückgeschraubt? Also HSPA nur mehr ohne DC? Schmälert ja auch nicht unwesentlich die Bandbreite.
 

Aktuelle Themen