5 Juli 2020
204
106
Es geht ned darum was angegben ist sondern was übrig bleibt. Mein Hallo 3 Premium (500Mbit mit Zusatzpaket) hat zur Stosszeit nur 35Mbit erreichet, möchte ned wissen was dann bei einem Brutto 30Mbit Tarif erreicht werden würde.
 
25 Mai 2014
3.198
1.227
Es geht ned darum was angegben ist sondern was übrig bleibt. Mein Hallo 3 Premium (500Mbit mit Zusatzpaket) hat zur Stosszeit nur 35Mbit erreichet, möchte ned wissen was dann bei einem Brutto 30Mbit Tarif erreicht werden würde.
ganz genau! Da steht bis maximal 30, was es bedeutet, dass man nicht einmal das erreichen wird! Besonders in heutiger Zeit, wo die meisten zu Hause sind!

Und wie schon zwei mal schon geschrieben: jeder hat seinen eigenen Bedarf! Für mich ist das zu langsam und wenn ich noch dazufüge, dass ich mit 3 meistens nur E habe, dann kommt 0 raus!
 
5 Juli 2020
204
106
ganz genau! Da steht bis maximal 30, was es bedeutet, dass man nicht einmal das erreichen wird! Besonders in heutiger Zeit, wo die meisten zu Hause sind!

Und wie schon zwei mal schon geschrieben: jeder hat seinen eigenen Bedarf! Für mich ist das zu langsam und wenn ich noch dazufüge, dass ich mit 3 meistens nur E habe, dann kommt 0 raus!
Bei einem Bekannten Zuhause wo 3 echt kacke ist half mir der hohe Bruttospeed. Mit seinem alten bis zu 50Mbit Handytarif kriegt er nur 1,3 bis 2Mbit ich immerhin 10 bis 14Mbit. Folglich dürfte dort der 30mbit unter 1Mbit fallen. Ich kann auch langsame Tarife ned leiden deswegen kommen für mich nur Tarife ohne Drossel infrage.

5G Test 839mbit.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: iceboy
24 Juli 2019
167
59
Wobei bei der Diskussion jetzt schon bissl stationäre und mobile Nutzung vermischt wird.. Wenn ich ein Handy als Hotspot nütze, damit ich zb am Laptop irgendwas tun kann ist das eig schon stationäre Nutzung. Dann würde ich mir ein dual Sim Handy und eine 2. Simkarte mit unlimiterten Daten nehmen..


Zuhause hat man in der Regel ja sowieso ein Stationäres Internet, da ist's doch egal ob das "mobile" gut ist oder nicht, oder? Also ich hab spusu und es ist leider auch sehr schlecht zuhause, aber mir ist das wurst, weil ich daheim eh immer im WLAN hänge.. und wenn ich unterwegs bin ist es meistens sehr gut
 
Zuletzt bearbeitet:
20 September 2015
3.571
2.368
Die andere Frage ist : Wer benötigt 5G mit über 1000Mbit/s am Handy?
Ich kann aus meiner Erfahrung nur sagen, das es eher ums "haben wollen" anstatt ums benötigen geht.

Ok gut, es soll Leute geben die sich gerne an Speedtests aufgeilen, für die ist das halt nix xD
Naja ich mach z.B. ab & zu schon gern Speedtests, dabei geht's nicht ums "aufgeilen" mich interessiert eher was von den bis zu werten tatsächlich ankommt an z.B. Ort xy.
 
21 August 2019
237
85
Ich kann aus meiner Erfahrung nur sagen, das es eher ums "haben wollen" anstatt ums benötigen geht.


Naja ich mach z.B. ab & zu schon gern Speedtests, dabei geht's nicht ums "aufgeilen" mich interessiert eher was von den bis zu werten tatsächlich ankommt an z.B. Ort xy.
Manche Leute zocken zb auch Spiele online, dort sind zb auch manchmal Updates im Spiel verteilt unter anderen ist eine schnelle und stabile Verbindung zwingend notwendig. Geb dir hier nur mal ein Beispiel. Und ganz ehrlich was will man mit über 30 GB wenn man eine Furzgeschwindigkeit hat...
 
30 März 2014
1.323
585
Aber es wird dir jeder richtige Spieler der sowas vl sogar professionell macht sagen, mobiles netz und ein handy als hotspot kann in keinster weise als „stabil und sicher“ genannt werden.