easybank und Mastercard

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
654
202
Guten Morgen!
Ich habe seit Jahren ein Girokonto bei der easybank und auch Mastercard. Wegen Mastercard muss ich einen fixen Betrag (4-stellig) auf easy-zinsmax einzahlen. (Abheben bzw. umbuchen lässt sich das Konto nicht von mir aus, ist also fix gesperrt)..... und bis zu diesem "fixen" Betrag kann ich online als auch offline monatlich einkaufen. Und dieser belastete Betrag wird eh vom Girokonto abgebucht! Dieses "extra-Konto" (ich nenne es so) bleibt also unangetastet....
Erhalte "deshalb" einen mickrigen Zinssatz von 0,02 % (!) laut Bank.

Meine Frage an euch:
ist es bei anderen Banken auch so, dass ein "Kapital" irgendwo fix geparkt wird wegen Mastercard (kann auch Visa sein)? Oder ist es "nur" bei easybank so?
 

eigsi124

Mobilfunk Teilnehmer
6 Apr 2015
657
305
Guten Morgen!
Ich habe seit Jahren ein Girokonto bei der easybank und auch Mastercard. Wegen Mastercard muss ich einen fixen Betrag (4-stellig) auf easy-zinsmax einzahlen. (Abheben bzw. umbuchen lässt sich das Konto nicht von mir aus, ist also fix gesperrt)..... und bis zu diesem "fixen" Betrag kann ich online als auch offline monatlich einkaufen. Und dieser belastete Betrag wird eh vom Girokonto abgebucht! Dieses "extra-Konto" (ich nenne es so) bleibt also unangetastet....
Erhalte "deshalb" einen mickrigen Zinssatz von 0,02 % (!) laut Bank.

Meine Frage an euch:
ist es bei anderen Banken auch so, dass ein "Kapital" irgendwo fix geparkt wird wegen Mastercard (kann auch Visa sein)? Oder ist es "nur" bei easybank so?
Ich bin auch bei der Easybank und hab auch die Mastercard und muss nichts dergleichen machen. Ich kann auch jederzeit mein EasyZinsmax komplett entleeren.
Der niedrige Zinssatz von 0,02% is aber momentan für ein Sparbuch sogar relativ hoch.
 

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
654
202
@eigsi124 Es ist egal, welchen Betrag ich online umbuchen will (Überweisungslimit ist höher als der zu umbuchende Betrag!), es klappt nicht und erhalte folgende Fehlermeldung (siehe Screenshot):
 

Anhänge

mik751

Mobilfunk Teilnehmer
16 Sep 2014
104
46
Murbi, du hast vermutlich eine Prepaid-Mastercard (DEBIT) bei der easybank.
Ich habe auch seit Jahren ein Konto bei der easybank inkl. gratis Mastercard (aber in CREDIT-Version) und bei mir wird die Rechnungssumme der Mastercard im nächsten Monat vom Girokonto abgebucht.

EasyZinsmax habe ich auch noch, aber das dümpelt seit Jahren wegen der tollen Zinsen mit 0,01 € Befüllung herum.
 

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
654
202
@mik751 Ich schaute aufgrund deines Hinweises nach (hier) und stellte überraschend :oops: fest, dass dort mindestens monatliche Gebühren fällig werden, sowohl easybank Mastercard als auch die easy kreditkarte gold.

Meiner kostet mir derzeit nichts, ist also -vermutlich- eine Prepaid-Mastercard (wie du erwähntest).

Hängt also wohl damit zusammen (mit easyzinsmaxx und Prepaid von MC). Habe denen heute früh eine Mail geschickt und bin auf Antwort gespannt.
 

eigsi124

Mobilfunk Teilnehmer
6 Apr 2015
657
305
@eigsi124 Es ist egal, welchen Betrag ich online umbuchen will (Überweisungslimit ist höher als der zu umbuchende Betrag!), es klappt nicht und erhalte folgende Fehlermeldung (siehe Screenshot):
Hab eine normale Mastercard und die ist auch gratis in kombination it dem easy gratis Konto.
Die Gebühren, die du gefunden hast sind vermutlich nur dann fällig wenn man kein Konto hat bei dem die KK inkludiert ist.
Die Fehlermeldung sieht vom desgin her untypisch für die Easybank aus.
 

mik751

Mobilfunk Teilnehmer
16 Sep 2014
104
46
@mik751 Ich schaute aufgrund deines Hinweises nach (hier) und stellte überraschend :oops: fest, dass dort mindestens monatliche Gebühren fällig werden, sowohl easybank Mastercard als auch die easy kreditkarte gold.
Wie eigsi124 schon anführte, sind in dem easybank-Link von dir Kreditkarten angeführt, die extra bestellt werden können.
Bei meinem Konto der easybank ist aber eine (bei mir) "grüne" Mastercard "Credit" gratis dabei.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: eigsi124

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
654
202
ja, diese "grüne" MC habe ich auch -deshalb gratis dabei zum Girokonto- .... (warte ab bis Bank mir antwortet wegen #1)
 

blu18

Mobilfunk Teilnehmer
6 Jun 2016
255
47
Guten Morgen!
Ich habe seit Jahren ein Girokonto bei der easybank und auch Mastercard. Wegen Mastercard muss ich einen fixen Betrag (4-stellig) auf easy-zinsmax einzahlen. (Abheben bzw. umbuchen lässt sich das Konto nicht von mir aus, ist also fix gesperrt)..... und bis zu diesem "fixen" Betrag kann ich online als auch offline monatlich einkaufen. Und dieser belastete Betrag wird eh vom Girokonto abgebucht! Dieses "extra-Konto" (ich nenne es so) bleibt also unangetastet....
Erhalte "deshalb" einen mickrigen Zinssatz von 0,02 % (!) laut Bank.

Meine Frage an euch: ist es bei anderen Banken auch so, dass ein "Kapital" irgendwo fix geparkt wird wegen Mastercard (kann auch Visa sein)? Oder ist es "nur" bei easybank so?
Ich hab nun seit mehr als 15 Jahren mein Konto bei der easybank und seither auch die Mastercard dabei.
Kann jedoch nicht bestätigen, dass auf dem zinsmax etwas "liegen" muss.
 

skoops

Mobilfunk Teilnehmer
27 Mrz 2014
919
560
Meine Frage an euch: ist es bei anderen Banken auch so, dass ein "Kapital" irgendwo fix geparkt wird wegen Mastercard (kann auch Visa sein)? Oder ist es "nur" bei easybank so?
Das kenn ich nur von Banken, die sich bei Kunden mit schlechter/unbekannter Bonität absichern wollen. Die lassen dann den Kunden den gesamten Kartenrahmen als Guthaben auf ein gesperrtes Konto deponieren und stellen im Gegenzug dafür eine Kreditkarte mit eben diesem Rahmen zur Verfügung, die aber über das normale Konto abgerechnet wird. Das "Depot" wird nur dann angegriffen, wenn der Einzug vom normalen Konto scheitert.

Ich würde die Bank wechseln wenn ich du wär
 

Aktuelle Themen