27 Juni 2019
4.781
2.646
Bei einem Sprachtarif (jene des yesss-Universums sind in der Kategorie 9) sollte die erzielbare Bandbreite für die Internetnutzung eher unwichtig sein. Aber natürlich kann auch das im Einzelfall (z.B. Abends in der auswärtigen Unterkunft) ein Thema sein. Und Dein Nutzungsverhalten kennst Du wohl am besten; da kann Dir aus den Community niemand helfen. Was die Netzauslastung vor Ort betrifft, kann man diese ohnedies nur selbst, am besten mit einem Prepaid-Tarif, testen.
 
27 Juni 2019
4.781
2.646
yesss-SIM-Karte im nächsten Rewe-Laden oder bei der Post organisiert, und dann mit einem 10 EUR-Ladebon (meist nur online oder im nächsten Handyladen erhältlich; das Guthaben kann natürlich auch per "Kreditkarte" im Webinterface aufgeladen werden) bestückt. Klappt es mit dem complete L, passt es auch mit jedem anderen Sprachtarif aus dem yesss-Universum.
 
27 Juni 2019
4.781
2.646
Die Abteilung "yesss" (mit der MNC 232-12; Standardvorwahl 0681) der "A1 Telekom Austria AG" ist für die Betreuung (Support, Webinterface, SIM-Karten, Hardware, Verrechnung usw.) der Vertriebsmarken Billitel, educom, Ge-org, good mobile, Krone mobil, Kurier mobil, kwikki, SIMfonie, Wowww und Yooopi, kurz für alles, was nicht von den Abteilungen "A1" (mit A1, B.free, RedBull Mobile; alle mit der MNC 232-01; Standardvorwahl 0664) oder "bob" (mit dem MNC 232-11; Standardvorwahl 0680) betreut wird, zuständig.

Daher wird man sich zum Testen des A1-Netzes vor einem Postpaid-Vertragsabschluss naheliegenderweise eine Prepaid-SIM-Karte von yesss (weil deutlich günstiger als jene der Abteilungen "A1" und "bob") beschaffen. ;) Zudem sind innerhalb des yesss-Universums alle Sprachtarife (alle in Kategorie 9) und Datentarife (alle in Kategorie 11) einheitlich und gleich wie jene von "bob" eingestuft.

Alle Aufstellung der Einstufung fast aller Tarife im Bandbreitenmanagement der "A1 Telekom Austria AG" findet man hier.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: ottifant
25 März 2014
6.219
4.241
Ich bin mit den Kategorien nicht so bewandert, kann ich irgendwo eruieren in welcher Kategorie ich bei Spusu bin?
Spusu bist du in der Gruppe mobil. Drei hat in ihren Netz eine leichte Zuordnung. Hier bekommst du die meiste Bandbreite.


Spüre ich Kategorien 9-11 sehr bei der Geschwindigkeit?
Spüren offiziell solltest du das nur im ausgelasteten Zustand des Senders.
https://www.a1.net/bandbreiten-service
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: derpeter
21 August 2019
458
190
Leider wieder die miesen Einordnungen wie gehabt, muchos ole Kat 9, datos Kat 11 & datos + Kat 11. Da bleib ich lieber in meinem alten muchos ole mit Kat 1.
Macht das denn so einen Unterschied? Ich mein wenn man eh schon eine bessere Klasse hat dann lässt man es natürlich aber macht es für den Normalnutzer einen Unterschied wenn man eh gegenüber Drei das bessere netz hat?
 
20 September 2015
3.843
2.584
Macht das denn so einen Unterschied? Ich mein wenn man eh schon eine bessere Klasse hat dann lässt man es natürlich aber macht es für den Normalnutzer einen Unterschied wenn man eh gegenüber Drei das bessere netz hat?
Nö, am Handy macht die Nutzungsklasse keinen wirklich großen Unterschied aus finde ich. Bei einem Datentarif kannst halt je nach Auslastung/Situation ganz anders ausschauen.
 

Aktuelle Themen

Wie zufrieden warst du mit educom (bis 2021)?