Educom - Zukunft im A1 Netz ?

6 August 2017
602
217
Dort steht auch, dass Educom den Service selbst übernehmen wird. Ich denke, dass das mit A1 im Yesss-Universum wohl kaum möglich sein wird. Weiters soll es 5G, SmartSIM und Wifi-Calling geben.
Hab da mal nachgefragt bei Educom, die sagen das sie von alle dem nix wissen(wollen??)
 
31 Oktober 2017
1.377
1.104
ort steht auch, dass Educom den Service selbst übernehmen wird. Ich denke, dass das mit A1 im Yesss-Universum wohl kaum möglich sein wird. Weiters soll es 5G, SmartSIM und Wifi-Calling geben.
Hab da mal nachgefragt bei Educom, die sagen das sie von alle dem nix wissen(wollen??)
Das ist die Wunschliste eines Preisjäger-Users gewesen, was bei educom kommen soll. markusjaga hat den Beitrag des Users zitiert, ist aber nicht konkret auf diese Punkte eingegangen.

Außerdem ist der Support bereits umgestellt worden? Denn der Support für die ganze yesss! Welt (welcher bisher auch für educom zuständig war/ist) würde wahrscheinlich nichts zu den zukünftigen Plänen von educom wissen, wenn educom demnächst auf einen eigenen Support setzt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Bergbahnfreak
1 Dezember 2020
491
498
Hardware und Sim Karten wurde meiner Erinnerung nach ja immer direkt von A1 versendet, oder?
Ja, von der Firma mk Logistik GmbH, die den Versand für die A1 übernimmt (unabhängig davon, ob Yesss & Co, A1 selbst, oder andere wie zB bob)

Letztes Jahr im Herbst 2020 gab's diese Lieferverzögerungen auch.

Grund: SIM-Karten waren ausgegangen, es war also ein Warten auf das Einlagen neuer Educom-Startersets bei der A1.

Ein großer der Teil der Kunden von Educom wird Student/in sein. Im Herbst kommt jeweils die neue Generation auf den "Markt" als potentieller Educom-Kunde. Die Nachfrage könnte jetzt gerade dementsprechend groß sein