FireStorm

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2014
476
82
Das war richtig informativ wenn auch ein hässlicher Beigeschmack mit dem Netzwerkmanagement bzw eigene Netzen bleibt. Ansich gescheit und nützlich (Behörden / Notdienst) praktisch wird es aber vermutlich eher dazu genutzt 2 Klassen Gesellschaft zu fördern.
 

Gsicht

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
6.523
1.580
Klingt nach einer Werbeveranstaltung ohne konkrete (technische?) Details. Immerhin hat man das "autonome Fahren" nicht erwähnt, sondern mehr auf "Echtzeit" gesetzt, ohne überhaupt zu definieren was nun "Echtzeit" sein soll.
Ich hoffe mal A1 bietet dann wirklich 1ms an, zumindest zu Servern in Österreich (und nicht nur Wien) oder routet den Traffic nicht zuerst nach Wien und dann wieder zurück. Aber da darf man sich nicht zu viel erwarten.

Für Gaming mit einem Bedarf an einer niedrigen Latenz könnte es wiederum eigene Produkte geben. Das Netzwerkmanagement sollte sich immer nach dem Anwendungszweck richten.
Da stellt sich mir die Frage wie A1 das erkennen will. Oder gilt das "Low-Latency" Paket dann einfach auf alle Verbindungen?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: HP_17

sebinity

Mobilfunk Teilnehmer
11 Dez 2018
473
346
Danke für den - relativ - neutralen Bericht.

Das ganze mit dem Netzwerkmanagement und den getrennten Netzen macht mir etwas Sorgen. Wahrscheinlich unterscheidet man in Zukunft nicht mehr zwischen 10, 20, 30GB oder 50, 100, 150 MBit/s, sondern wir landen auch dort, wo z.B. die Verizon USA Tarife derzeit sind, Premiumstufen ohne irgendeine konkrete Zahl, die garantiert wird. Der Vergleich ist dann noch schwerer. Ich meine sowas, wie z.B.:
  • Premiumuser
  • Super-Premiumuser
  • Golduser
  • Platinuser
  • Super-Duper-Überdrüber-Platinuser
Wenn man Gamen will, dann braucht man Super-Duper-Überdrüber-Platinuser. Wenn man in der Stadt wohnt und nur Premiumuser ist, kommt gar nix mehr an, am Land könnt's aber locker reichen. Auf die Vergleiche freu ich mich...
 

maxb

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mrz 2014
1.749
2.029
Klingt nach einer Werbeveranstaltung ohne konkrete (technische?) Details. Immerhin hat man das "autonome Fahren" nicht erwähnt, sondern mehr auf "Echtzeit" gesetzt, ohne überhaupt zu definieren was nun "Echtzeit" sein soll.
Ich hoffe mal A1 bietet dann wirklich 1ms an, zumindest zu Servern in Österreich (und nicht nur Wien) oder routet den Traffic nicht zuerst nach Wien und dann wieder zurück. Aber da darf man sich nicht zu viel erwarten.



Da stellt sich mir die Frage wie A1 das erkennen will. Oder gilt das "Low-Latency" Paket dann einfach auf alle Verbindungen?
geht das nicht mit einem anderen gateway/apn ?

low latency apn/ 1GB limit aber garantierte latency <10 ms (zum gateway)
wald und wiesen internet apn/ unlimited, alles best effort

aja, geht ja so gar nicht wegen Netzneutralität :p
 

Gsicht

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
6.523
1.580
geht das nicht mit einem anderen gateway/apn ?

low latency apn/ 1GB limit aber garantierte latency <10 ms (zum gateway)
wald und wiesen internet apn/ unlimited, alles best effort

aja, geht ja so gar nicht wegen Netzneutralität :p
Warum einen eigenen APN? Die Zuordnung von Kunden zu Tarif muss man ja trotzdem machen. Eigene APNs für Firmen die dann IPs von deren Netz bekommen gibts eh heute schon. Eine Erkennung von "Gaming" macht man dann vermutlich analog zu ihrem Streaming-Debakel, also wieder netzneutralitätsverletzend.

Nur wird man mit 1GB bei "Gaming" nicht weit kommen. Zumindest wenn man Downloads ebenfalls darüber machen will. Bei den großspurigen Werbewahnsinn mit "1ms" sollen sie ruhig auch "1ms" anbieten. Oder sehr deutlich darstellen dass damit nur die Funkstrecke gemeint war, was natürlich immer vergessen wurde zu erwähnen.

Zum Glück, das hält den Größenwahn der Mobilfunker doch etwas einhalt. Einen Grund warum man für 5G nun von der Netzneutralität abweichen sollte sehe ich nicht. Auch wenn die Mobilfunker kräftig am weinen waren.
 
Zuletzt bearbeitet:

mitreder

Mobilfunk Teilnehmer
26 Nov 2016
70
34
Ja das ist schon richtig - zeigt aber a) sie nehmen einen neuen Netzcode oder b) man ist hier in einer sehr geschlossenen Testumgebung
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: maxb

tommy

Mobilfunk Teilnehmer
14 Apr 2014
1.587
1.085
auf dem Foto sieht man übrigens auch den Ping mit 8ms.
 

Aktuelle Themen