Email Anbieter

Welchen Email Anbieter/Clienten verwendet ihr


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    93

Scoty

Mobilfunk Teilnehmer
30 Mrz 2014
848
201
Das ist zu teuer. Brauche nur 5 bis 8 Alias, da kommt mir dann der andere billiger mit 10 Cent pro Alias.
 

Diesel

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
622
164
Nachtrag: Bei Mailbox.org gibt es auch Wegwerfadressen, für den Fall das du deine echte Mail nicht rausgeben willst. 11 Adressen lass sich so anlegen, die 30 Tage bestehen bleiben (und verlängert werden können). Die Adressen haben dann den Aufbau randomxxxxxx@temp.mailbox.org

@Scoty mir ist Posteo ehrlich gesagt auch lieber. Wenn du willst schenk ich dir einen 12 Monats Gutschein, damit du dir alles mal ansehen kannst. Hab noch an die 60€ Guthaben, da verkrafte ich die 12€. ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Scoty

Scoty

Mobilfunk Teilnehmer
30 Mrz 2014
848
201
Wenn man dieses TLS aktiviert, was geschieht dann bei einen Empfänger der das nicht hat? Kann der die E-Mail dann nicht lesen?
 

neptunus

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
1.769
818
Wenn es „hart“ aktiviert ist, dann werden deine ausgehenden Mails nicht zugestellt, wenn der Empfänger keine verschlüsselte Annahme via TLS unterstützt.

Bei normaler Aktivierung wird an den Empfänger zuerst versucht via TLS zuzustellen. Kann er das nicht, wird herkömmlich unverschlüsselt zu ihm übertragen.

Das ist vergleichbar mit einer Webseite, die du mittels https anrufst.

Wenn du nun ganz radikal bist, dann gibst du immer https ein. Kann eine Webseite es nicht, besucht du sie nicht.

Und bist du ein gemäßigtster Freund von Verschlüsselung, dann bevorzugst du zwar https, gibt es das bei einer Seite aber mal nicht, dann nimmst du auch unverschlüsseltes http.

Bei den großen Mail Anbietern wie Gmail ist TLS immer aktiviert, mit Fallback wenn es ein Empfänger nicht unterstützt. Merkt man nur nicht so direkt, da es den Nutzern fix vorgegeben wird, ohne Möglichkeit es abzuschalten.
 

Diesel

Mobilfunk Teilnehmer
26 Mrz 2014
622
164
Wenn man dieses TLS aktiviert, was geschieht dann bei einen Empfänger der das nicht hat? Kann der die E-Mail dann nicht lesen?
Meinst du die Transportwegverschlüsselung? Soweit ich weiß wird die Email nicht beim Empfänger ankommen bzw. nicht verschickt wenn du das bei Posteo aktivierst, und der Empfänger es nicht unterstützt.

// EDIT

Screenshot_2020-08-02 Transportwegverschlüsselung - posteo de.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Scoty

Scoty

Mobilfunk Teilnehmer
30 Mrz 2014
848
201
Einen Spam Ordner gibt es nicht oder kann man denn wo aktivieren? Wenn ich daneben auf denn Pfeil klicke wird keiner angeboten.
 

Anhänge

turbo1781-1

Mobilfunk Teilnehmer
1 Aug 2020
24
10
Nicht zu verachten ist bei mailbox.org das bei allen Tarifen ActiveSync inkludiert ist. Es wird einfach mehr bei mailbox.org geboten. (zB. WebDAV, Anhänge bis 100 MB, 100 MB Online Speicher - verschlüsselt, usw.)
 

zapata

Mobilfunk Teilnehmer
23 Apr 2014
245
60
Meinst du die Transportwegverschlüsselung? Soweit ich weiß wird die Email nicht beim Empfänger ankommen bzw. nicht verschickt wenn du das bei Posteo aktivierst, und der Empfänger es nicht unterstützt.
Das gibt es bei mailbox.org auch! Allerdings muss man dafür eine spezielle E-Mail Adresse verwenden: @secure.mailbox.org statt @mailbox.org. Wie ist das bei Posteo gelöst?
 

Aktuelle Themen