Erfahrungen mit der bank99 ...?

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
3.115
1.585
Am Sonntag den 27. Dez. habe ich das Girokonto eröffnet, am Montag im Postamt verifiziert (und dabei den IBAN erhalten), kurz darauf kam noch was per E-Mail, und das Netbanking war einrichtbar. Am Dienstag wurde dann der PIN für die Maestro-Karte versendet, der am Mittwoch eingelangt ist. Am selben Tag erfolgte auch schon die erste Gutschrift am Konto. Der Rahmen über 1.000 EUR für die geduldete Kontoüberziehung wurde wohl ebenfalls am Mittwoch eingetragen. Bis hierher alles paletti und flott!

Was noch nicht "erledigt" ist, ist ein Kontoabschluss per Jahresende (zumindest sehe ich da noch nichts; kann aber auch sein, dass ich da einfach an den falschen Stellen nachsehe), irgendeine Art von Hinweis oder Bestätigung betreffend das erste kostenlose Jahr (eventuell steht diesbezüglich ja was in den umfangreichen PDFs zur Kontoeröffnung) sowie die 25 EUR aus der Kunden-werben-Kunden-Aktion (danke an dieser Stelle an @SuMotik701).

Ach ja, und wenn ich es recht sehe, sind zwar wöchentliche und monatliche Überweisungswiederholungen möglich, aber keine anderen Abstände (wie z.B. alle zwei, drei oder sechs Monate). Zudem gäbe es die offenbar optionale Möglichkeit einer Kategorisierung der Buchungen.
 

TomF1979

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mrz 2015
2.381
1.082
Am Sonntag den 27. Dez. habe ich das Girokonto eröffnet, am Montag im Postamt verifiziert (und dabei den IBAN erhalten), kurz darauf kam noch was per E-Mail, und das Netbanking war einrichtbar. Am Dienstag wurde dann der PIN für die Maestro-Karte versendet, der am Mittwoch eingelangt ist. Am selben Tag erfolgte auch schon die erste Gutschrift am Konto. Der Rahmen über 1.000 EUR für die geduldete Kontoüberziehung wurde wohl ebenfalls am Mittwoch eingetragen. Bis hierher alles paletti und flott!

Was noch nicht "erledigt" ist, ist ein Kontoabschluss per Jahresende (zumindest sehe ich da noch nichts; kann aber auch sein, dass ich da einfach an den falschen Stellen nachsehe), irgendeine Art von Hinweis oder Bestätigung betreffend das erste kostenlose Jahr (eventuell steht diesbezüglich ja was in den umfangreichen PDFs zur Kontoeröffnung) sowie die 25 EUR aus der Kunden-werben-Kunden-Aktion (danke an dieser Stelle an @SuMotik701).

Ach ja, und wenn ich es recht sehe, sind zwar wöchentliche und monatliche Überweisungswiederholungen möglich, aber keine anderen Abstände (wie z.B. alle zwei, drei oder sechs Monate). Zudem gäbe es die offenbar optionale Möglichkeit einer Kategorisierung der Buchungen.
Ich habe letztes Jahr im September eröffnet und hatte auch keine Quartalsabrechnung drauf.
Auch für das vierte Quartal ist noch nichts abgerechnet, vielleicht wird das am Montag verbucht.
Hinweise zum kostenlosen Jahr finde ich auch keine,

Ansonst sehr flott bei dir, muss man schon sagen.
 

turbo1781-1

Mobilfunk Teilnehmer
1 Aug 2020
115
44
Wird eigentlich der Helfer Status bei Legitimation in der Filiale überprüft? Ich war 10 Jahre freiwillig beim Roten Kreuz aber seit ein paar Jahren nicht mehr.
 

jungbaerchen

Mobilfunk Teilnehmer
1 Nov 2017
1.417
444
Bei manchen Banken wird bei Überweisung auf bsnk99 Konto Bankhaus Kalmus angezeigt
 

neptunus

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
2.232
1.225
Was ja nicht falsch ist. Die führen halt noch den alten Namen in deren System
 

Taurus91

Mobilfunk Teilnehmer
10 Nov 2014
3.898
1.703
Bei mir scheint die Abschlussbuchtung am 31.12.2020 auf.
Vielleicht habt ihr einen Filter aktiv? Oder ihr habt keine Zinsen und deshalb keine Buchung (wäre zwar unüblich und ich weiß nicht ob sie rechtlich notwendig wäre - mir würds nicht fehlen)
Abschluss
Habenzinsen 0,01
KESt 0,01-
Bonus 0,03
Falls sie feststellen, dass auf diesem Kontoauszug ein nicht
autorisierter oder fehlerhafter Zahlungsvorgang aufscheint, können
Sie jedenfalls dann eine Berichtigung durch uns erwirken, wenn Sie
uns unverzüglich nach Feststellung, jedoch spätesten 13 Monate nach
dem Buchungstag, davon verständigen. Andere Berichtigungsansprüche
bleiben davon unberührt.
irgendeine Art von Hinweis oder Bestätigung betreffend das erste kostenlose Jahr (eventuell steht diesbezüglich ja was in den umfangreichen PDFs zur Kontoeröffnung)
Hinweise zum kostenlosen Jahr finde ich auch keine,
Bei der Eröffnung bekommt man eine Mail mit Betreff "Rechtliches zur Eröffnung Ihres neuen Kontos"
Dort gibts neben andern Entgeltübersichten auch ein PDF Konditionenübersicht Freundekonto99 (ich nehme an das ist bei euch auch kein Helferkonto) mit den Infos.
Die Mail würde ich sowieso abspeichern. Im Schließfach des Onlinebanking finde ich zumindest nur den Antrag zur Kontoeröffnung.

1609715695989.png


Wird eigentlich der Helfer Status bei Legitimation in der Filiale überprüft? Ich war 10 Jahre freiwillig beim Roten Kreuz aber seit ein paar Jahren nicht mehr.
Ich kanns von mir selbst und einem Bekannten berichten: Wird nicht überprüft.
Bei manchen Banken wird bei Überweisung auf bsnk99 Konto Bankhaus Kalmus angezeigt
Das kommt wohl immer vor wenn eine Bank den Namen ändert und der Mitbewerb das nicht ändert. Hatte ich auch schon als unsere RAIKA fusionierte. In Wahrheit ist es auch vollkommen egal - Buchungen erfolgen ja auf Grund des IBANS.
 

Taurus91

Mobilfunk Teilnehmer
10 Nov 2014
3.898
1.703
+Buchungen erfolgen wirklich auffallend schnell.
+Kontoauszugdrucker drucken A4
- Automatenausstattung der Filialen ist aktuell nicht rauszufinden
Bank99 hat auf der Website keine Filtermöglichkeiten, und bei der Post Website sind die Daten nicht aktuell bzw. falsch
Komisch ist auch wie die Automaten verteilt werden. Größe der Filiale und Stadtgröße spielen anscheinend keine Rolle.
Am öftesten gibt es einen Bankomaten, gefolgt von kombinierten Kontoauszugsdrucker + Überweisungsterminals.
Einzahlungsautomaten ( Münzen und Noten kombiniert) gibts sehr selten
+Die Bankomaten können die letzten Umsätze anzeigen
+BarTAN finde ich praktisch

0 Debitkartenbuchungen werden generell erst am nächsten Tag angezeigt. Es gibt zwar auch "Debitkarten Vormerkungen" Dort scheint in der Regel nichts auf. Ausnahme: Am 31.12. habe ich in einem Tankstellenshop ( nicht an der Zapfsäule) bezahlt - das wird derzeit dort angezeigt. Zwei andere Zahlungen vom 31.12. werden schon mit Buchungsdatum 04.01. angezeigt (Wertstellung 31.12).

0 Kreditkartenbuchungen werden auch erst verzögert eingespielt. Über Card Complete bekommt man die Buchungen früher angezeigt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering

harrypotter

Mobilfunk Teilnehmer
16 Nov 2015
48
18
Wem die Konditionen zu teuer sind kann sich ja mal das Konto der Anadi Bank anschauen. Sitz in Klagenfurt, ein paar Filialen, u. A. in Graz.

Gratis ab 300 Euro Gehaltseingang, Debit Karte dabei. Kreditkarten von Paylife auf Anfrage, gratis ab 3000 Euro Jahresumsatz mit der Karte.

Aber auch hier gilt wie bei allen Banken in Österreich mittlererweile leider der Vorbehalt, dass sie jederzeit den Bonus beenden können. Dann kostet das Konto auch über 4 Euro im Monat.

Am billigsten ist hier noch die Bank Austria. Online Konto mit Debit Mastercard um rund 2 Euro pro Monat. Dafür ohne Vorbehaltsklausel.
 

Aktuelle Themen