Ernüchternde Recherche zu VoLTE/VoWifi

25 März 2014
7.597
5.529
Samsung wird allgemein solche Einstellungen in den europäischen Softwareversionen zugänglich machen. Grund ist hier sicherlich der Tourismus welcher sich lokale Simkarten holt.
 
25 März 2014
7.597
5.529
Wissenswertes
VoLTE & Wifi Calling bei yesss!
Mit den Sprachtarifen von yesss kann nun kostenlos Voice over LTE (VoLTE) und Voice over Wifi (VoWifi) genutzt werden. Die beiden Technologien können die Dauer des Gesprächsaufbaus verkürzen, die Sprachqualität verbessern und die Erreichbarkeit sicherstellen.
25 März 2014
967
1.128
Ich bin gerade dabei mein (New Old Stock ;) ) Samsung S21 5G einzurichten und habe dafür vorübergehend eine Yesss! SIM drinnen. Bei der Yesss! SIM wird auch die gleiche Option "VoLTE Anrufe-SIM 1" angezeigt wie im Screenshot von Posting Nr. 073 von @ElGreco.

Das Gerät stammt von GOMIBO, die Länderkennung muss ich erst noch ermitteln, ist aber mit Sicherheit kein ATO. Bin gespannt, wann HoT diesbezüglich aktiv wird, ansonsten kann zumindest ICH nach dem Abschalten von 3G seitens Magenta in Teilen des Hauses nicht mehr telefonieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering
25 März 2014
7.597
5.529
Allgemein ist mir schon nun aufgefallen, bei der LTE-Versorgung muss man schon noch einiges machen. Mir fällt das massiv auf wenn sich mein Freundeskreis bewegt im ländlichen Gebiet mit aktivierten VoLTE. Die Aussetzer sind um einiges mehr geworden, als mit 2/3G.
In gut ausgebauten Gebieten funktioniert VoLTE problemlos. Darum hoffe ich doch, man tut noch etwas bei der Sendeleistung von LTE oder man denkt allgemein Laut nach über LTE-M, sonst ist das ein massiver Rückschritt.
 

gst

30 Juli 2015
407
229
Allgemein ist mir schon nun aufgefallen, bei der LTE-Versorgung muss man schon noch einiges machen. Mir fällt das massiv auf wenn sich mein Freundeskreis bewegt im ländlichen Gebiet mit aktivierten VoLTE. Die Aussetzer sind um einiges mehr geworden, als mit 2/3G.

Eigentlich sollte der Empfang bei LTE ja besser sein. Einerseits weil es mit niedrigeren dbm Werten als bei 2G/3G trotzdem noch funktioniert und andererseits weil man ja auch niedrigere Frequenzen verwenden kann. Insofern wundert es mich, dass es da in der Praxis noch immer zu Problemen kommt.
 
25 März 2014
7.597
5.529
Eigentlich sollte der Empfang bei LTE ja besser sein. Einerseits weil es mit niedrigeren dbm Werten als bei 2G/3G trotzdem noch funktioniert und andererseits weil man ja auch niedrigere Frequenzen verwenden kann. Insofern wundert es mich, dass es da in der Praxis noch immer zu Problemen kommt.
Wundern tut es mich nicht. Voip ist empfindlicher bei Latenzen sowie Paketloss.
 
2 November 2015
156
98
Samsung wird allgemein solche Einstellungen in den europäischen Softwareversionen zugänglich machen. Grund ist hier sicherlich der Tourismus welcher sich lokale Simkarten holt.
Ich habe seit längerer Zeit auf meinen Samsung S20 FE VoLTE und VoWifi zur Verfügung (Provider Yesss). Mit welchen Firmware-Update es aktiv wurde, weiß ich leider nicht mehr. Letzter Softwarestand meines Telefons: Android 13, One-UI 5.0 und ATO-Softwareversion.
 

Anhänge

  • Screenshot_20230121_084252_Settings.jpg
    Screenshot_20230121_084252_Settings.jpg
    102,5 KB · Aufrufe: 40
  • Screenshot_20230121_084115_Call settings.jpg
    Screenshot_20230121_084115_Call settings.jpg
    76,3 KB · Aufrufe: 41
25 März 2014
967
1.128
Ich bin gerade dabei mein (New Old Stock ;) ) Samsung S21 5G einzurichten und habe dafür vorübergehend eine Yesss! SIM drinnen. Bei der Yesss! SIM wird auch die gleiche Option "VoLTE Anrufe-SIM 1" angezeigt wie im Screenshot von Posting Nr. 073 von @ElGreco.

Das Gerät stammt von GOMIBO, die Länderkennung muss ich erst noch ermitteln, ist aber mit Sicherheit kein ATO. Bin gespannt, wann HoT diesbezüglich aktiv wird, ansonsten kann zumindest ICH nach dem Abschalten von 3G seitens Magenta in Teilen des Hauses nicht mehr telefonieren.
So, habe gestern nachgesehen.

Unter "Software Version des Dienstanbieters" sind folgende Ländercodes ersichtlich:

SAOMC_SM-G991B_OXM_PHN_13_006
PHN/PHN,PHN/EUX/PHN

OXM = Multi CSC
PHN = Niederlande ohne Branding
EUX = Europäisches Gerät (Sollte sich an das Land d. SIM-Herausgebers anpassen)
 
25 März 2014
967
1.128
Habe heute mein Zweithandy Samsung Galaxy A52 5G, ebenfalls mit Yesss! SIM, upgedated (Sicherheitspatch Jänner 23) und einmal auf VoLTE/VoWifi Fähigkeit gecheckt und erfreulicherweise folgendes festgestellt:

Smartphone = Samsung A52 5G (Mit QualComm Snapdragon SoC)

Unter "Software Version des Dienstanbieters" sind folgende Ländercodes ersichtlich:

SAOMC_SM-A526B_OXM_PHE_13_0007
PHE/PHE,PHE/EUX/PHE

OXM = Multi CSC
PHE = Spanien ohne Branding (Gerät direkt von Amazon bezogen!)
EUX = Europäisches Gerät (Sollte sich an das Land d. SIM-Herausgebers anpassen)

Und zu meiner (freudigen) Überraschung sind mit der Yesss! SIM sowohl VoLTE als auch VoWIFI aktivierbar! (zumindest theoretisch) :):oops:

Siehe Screenshots:

Screenshot_20230126_162902_Call settings.jpg

Screenshot_20230126_162812_Settings.png

EDIT: Beistrich ergänzt ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
10 Mai 2014
1.536
345
Habe heute mein Zweithandy Samsung Galaxy A52 5G,...
Danke für die Infos, du hasst leider nicht erwähnt ob du dieses A52 im In- oder Ausland gekauft hast und ob du VoLTE aktivieren auch schon mit alter Firmware ausprobiert hast?
Und ist das "mit Yesss! SIM upgedated" wichtig damit es beim Firmwareupdate die richtigen Daten lädt, oder könnte man die Yesss SIM auch erst später rein stecken?


Kann man sich bei im nahen EU Ausland gekauften Samsung Geräten mitterweile recht sicher sein, dass diese wegen Multi CSC auch in Österreich VoLTE können?
 
Zuletzt bearbeitet:
25 März 2014
967
1.128
@dannym

Das A52 5G wurde bei Amazon bestellt und direkt von Amazon (at/de) geliefert (Kein 3. Anbieter). War trotzdem ein Gerät mit spanischem Ländercode (PHE), also kein "heimisches" Gerät mit ATO Software.

Habe bis jetzt weder VoLTE noch VoWIFI tatsächlich beim telefonieren getestet, mir ist (heute) nur aufgefallen, dass die Optionen vorhanden sind. Wie lange das der Fall ist, kann ich leider nicht sagen, da das A52 bis jetzt mein weniger benütztes 2. Handy ist.

Ich habe leider einen Beistrich vergessen, daher war eine Fehlinterpretation deinerseits logisch:

Sollte heißen: "Ich habe heute das Handy, welches mit einer Yesss! SIM betrieben wird, mit dem Samsung Sicherheitspatch Jänner 2013 upgedated!

Ich gehe davon aus, dass die Option VoLTE - VoWifi vom Netzbetreiber (SIM) abhängig ist, da ich als 2. SIM eine LIDL Connect im A52 betreibe, welche bisher zwar die Option für VoLTE via SIM2 anzeigte, aber bis heute nicht die Option für VoWiFi. Seit wann die Yesss! SIM die beiden Optionen bietet kann ich leider nicht sagen, da es mir erst heute aufgefallen ist.

Ich habe bis jetzt keine der beiden Optionen getestet, werde Euch aber am laufenden halten falls ich neue Erkenntnisse habe. Die VoLTE Option der LIDL SIM konnte ich bisher nicht testen, da ich im Haus/Garten keinen 3 LTE Empfang (mehr) habe.

PS: Das Firmware Update des Handys hat IMHO nichts mit einem Update der SIM zu tun. Es könnte bestenfalls die Voreinstellungen für den Netzbetreiber Code (des Handys) anpassen.

MfG
Duke
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: email.filtering
25 März 2014
967
1.128
Kurzes Update zum Galaxy S21 5G mit Yesss! SIM: Wie erwartet ist mit der Yesss! SIM nebst VoLTE auch VoWiFi auswählbar.

Habe aber beides noch nicht auf tatsächliche Funktion getestet.
 
20 Juni 2015
272
75
Ich wüsste auch keinen Grund warum ein Gerät mit DBT-Branding nun anders bei VoLTE / VoWiFi reagieren sollte als eines mit ATO-Branding. Immer vorausgesetzt natürlich, dass die Software diese beiden Feature überhaupt unterstützt.

Hallo,

OK interessant.

Das Gerät wäre noch originalverpackt, daher wird ausprobieren nicht möglich sein.

Bin aber ohnehin noch am überlegen bei dem Samsung…