Fonira - es ist soweit

FrankBonebreak

Mobilfunk Teilnehmer
2 Nov 2015
27
7
Kann ich selbst nur weiterempfehlen. Stabile 20/4 MBit mit statischer IP. 19,99/M - ist die Hälfte von dem was mir Drei (vormals Tele2) für eine immer mehr instabilere Leitung abgeknöpft hat.

Umstieg war ganz easy, verwende mein eigenes Modem ohne Probleme.
 

WoWi69

Mobilfunk Teilnehmer
21 Jul 2019
11
14
cool...:) bin schwer am überlegen
meinen Anschluss bekomme ich erst Ende August wegen Kündigungsfrist bei meinem bisherigen Provider. Bisher läuft alles wie am Schnürchen und wie man es sich wünscht. Immer rasch Rückmeldung, sowohl auf Bestellvorgang als auch der nachgereichten Unterlagen wie Führerscheinkopie usw.
Ich hatte vorher schon bei Magenta bestellt, jedoch hat sich der Bestellvorgang aus mir unerklärlichen Gründen über Wochen (!) hingezogen. Das hat bei mir die Alarmglocken läuten lassen. Wenn ich auf eine Bestellbestätigung schon über 4 Wochen warten muss, wie ernst werde ich danach als Kunde genommen? Daher bin ich vom Vertrag Magenta zurückgetreten. Diese Bestätigung hat nur 2 Tage gedauert.
Fonira kannte ich bisher nicht. Hier im Forum haben mich die positiven Meldungen überzeugt und ich habe bestellt.
Alleine die Tatsache, dass Fonira hier im Forum aktiv ist und sich umgehend zu Wort meldet, wenn irgendwo ein Problem auftaucht bestätigt meine Entscheidung.
 

FrankBonebreak

Mobilfunk Teilnehmer
2 Nov 2015
27
7
Daher bin ich vom Vertrag Magenta zurückgetreten. Diese Bestätigung hat nur 2 Tage gedauert.
Da sieht man was man so einen Moloch als Privatkunde wert ist. Dass sie sooo überlastet sind und es nicht mal in vier Wochen schaffen eine Bestellbestätigung zu schicken, bezweifle ich stark. Na wenigstens hast du die Rücktrittsbestätigung schnell erhalten ☺.
 

Aktuelle Themen