Fonira Supporthotline/Performance

5 Juni 2020
9
3
Hallo Zusammen,

ich habe nun seit November das kleinste Fonira Paket über Glasfaser zuhause - hat bis heute Nachmittag auch super stabil und schnell funktioniert.
Leider bekomme ich seit heute Nachmittag/Abend aber kaum mehr als 8MBit über die Leitung - auch nach Modemrestart ändert sich nichts.

Wie ist eigentlich die Supporthotline von Fonira - finde dort auf der Homepage nichts - bzw. ist deren Nummer um die Zeit nicht mehr besetzt.
Funktioniert es bei euch oder habt Ihr auch Performance-Einbußen?
 
11 Mai 2019
144
58
Noch eine Idee: Versuch mal den ONT neu starten. Währenddessen aber den Router auch ausstecken, sonst wechselt der in den DSL-Modus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: fonira
5 Juni 2020
9
3
Danke für den Tipp, probiere ich gleich morgen in der Früh. Falls es nichts hilft, sollte dann auch gleich die Hotline besetzt sein.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: fonira

fonira

Offizieller Account
8 Februar 2019
1.265
2.515
Heute 1 Monat später wieder das gleiche Problem - komme kaum über 8MBit - am Nachmittag....
Diesmal hat ONT und Modem neu starten nicht geholfen.
Gibt es eventuell ein allgemeines Problem?
Nein, gibt es nicht. Aber wir können periodische Tests starten und den Download prüfen. Am besten auch die Fritzbox Auslastung anschauen, ob etwas anderes den Download saugt. Bei Version 7.25 kann auch die gebuchten up/Downloads eingestellt werden - damit funktioniert das QoS möglicherweise besser.
 
5 Juni 2020
9
3
Nein, gibt es nicht. Aber wir können periodische Tests starten und den Download prüfen. Am besten auch die Fritzbox Auslastung anschauen, ob etwas anderes den Download saugt. Bei Version 7.25 kann auch die gebuchten up/Downloads eingestellt werden - damit funktioniert das QoS möglicherweise besser.
In der Fritzbox deckt sich die Downloadbandbreite mit den Speedtests, es dürfte also nichts anderes den Download saugen. Der Maximalwert liegt in einem kurzen Peak bei 8,6Mbit - bei einem A1 GPON.
Irgendetwas stimmt also nicht.
 
5 Juni 2020
9
3
Nach dem Telefonat mit Fonira hat man mich wie folgt aufgeklärt.
Die bei meinem Produkt (kleinstens Paket) erwartbare durschschnittliche Bandbreite am Endgerät dürfte irgendwie zwischen 8-10MBit liegen - dies hat sich bei mir nun so etwa zwischen 8,0 - 8-6 MBit eingependelt und liegt laut Fonira im Rahmen.

Meine Erwartungshaltung wäre in etwa so zwischen 10-12Mbit gewesen - mit gewissen Schwankungen Overhead.

Eigenartig ist, dass seit Herstellung im November bis gestern noch die von mir erwarteten 12MBit möglich gewesen sind, teilweise sogar schneller.
 

Aktuelle Themen