Fragen zu Geschwindigkeiten/Nutzungsklassen

25 Dezember 2022
1
1
Servus,
ich teste mich gerade durch die Netze durch und habe bisher den Georg Smart Pro 30GB mit Nutzungsklasse 9. Jetzt habe ich mir mal Drei Up 5G angeschaut und muss sagen, dass es für den Preis echt der Hammer ist (~400 Down / ~90 Up), aber leider nur Netz in den Städten gibt. Also weiter zu A1 wo ich mir den Simply X-Mas L (Nutzungsklasse 6) geholt habe mit dem ich in der Stadt mit 5G auch 150 Down und 10 Up erreiche. Nun zu meinem Problem/Frage: Bei mir Zuhause am Stadtrand befindet sich Luftlinie rund 1 Kilometer entfernt ein in Sichtweite befindender Sender (kein 5G). Bei Georg als auch A1 erreiche ich die gleichen Geschwindigkeiten. ~2 Down und ~40 Up. Wieso erreiche ich trotz verschiedener Nutzungsklassen dieselben Geschwindigkeiten? Und was würde es wirklich bringen wenn ich bei A1 die Speed XL auf 300 Mbit erhöhen lasse für 5€ zusätzlich? Ich nutze ein iPhone 13 mini. (Alle Werte outdoor, in Mbit und zur "Primetime")
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TomGraf
29 Januar 2016
4.209
1.722
Eine Frage: ist Kabel bzw. DSL bei dir vor Ort nicht möglich? Falls ja, nutze ihn, dieser ist immer stabil (ist in einigen Threads auch zu lesen)

Eiine Verfügbarkeitsabfrage ist hier.