huihui

Mobilfunk Teilnehmer
19 Jun 2015
1.061
690
den die A1 hat mit VoLTE bei Sprache
hatten sie letztes Jahr auch schon und trotzdem hat Drei gewonnen.

"Dabei setzt A1 auf “Voice over LTE” (VoLTE) und scheint diese moderne Technik gut im Griff zu haben.(...) Bemerkenswert ist allerdings, dass es Drei trotz Einsatz der älteren leitungsvermittelten Telefonie gelingt, bei der Sprachqualität in Großstädten die Nase vorn zu behalten." (connect Netztest 2015/2016)
 

maxb

Mobilfunk Teilnehmer
31 Mrz 2014
1.466
1.624
hatten sie letztes Jahr auch schon und trotzdem hat Drei gewonnen.

"Dabei setzt A1 auf “Voice over LTE” (VoLTE) und scheint diese moderne Technik gut im Griff zu haben.(...) Bemerkenswert ist allerdings, dass es Drei trotz Einsatz der älteren leitungsvermittelten Telefonie gelingt, bei der Sprachqualität in Großstädten die Nase vorn zu behalten." (connect Netztest 2015/2016)
ja, aber jetzt haben sie 1 Jahr Zeit gehabt VoLTE und SRVCC zu optimieren. :D

wir werden es sehen...
 

mitreder

Mobilfunk Teilnehmer
26 Nov 2016
64
30
Eigentlich schade, dass mit einer halben Seite und drei Graphiken ein Test der sicher Wochen dauerte abgefrühstückt wird.

Es wäre toll wenn das Forum von Futurezone oder der Testfirma mehr Informationen erhält denn die drei Punktewertungen sind nicht wirklich aussagekräftig...

@Admin - Könnt ihr bei Futurezone mehr Details erfragen? Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

DanObe

Mobilfunk Teilnehmer
15 Apr 2014
1.276
888
Bin schon auf die neue Werbelinie von 3 gespannt.

Werbelinie 2017:
"Drei ist jetzt Zwei. Drei ist zweiter beim futurezone Netztest (und bald auch beim connect Netztest), deshalb heißt Drei ab jetzt Zwei. Und weil wir uns so freuen, bekommen Sie jetzt wieder die halbe Grundgebühr geschenkt."

Werbelinie 2018:
"Drei ist jetzt wieder Drei. Drei ist dritter beim futurezone und Connect Netztest, deshalb heißt Drei ab sofort wieder Drei. Und weil wir uns so freuen das wir wieder unsere alten Visitenkarten und Corporate Identity verwenden können, schenken wir Ihnen bis Ende des Jahres die doppelten Freieinheiten (weils eh schon wurscht ist, Frequenzen haben wir ja jetzt auch fast keine mehr)."

Grüße
Daniel
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: opb und MOM2006

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
20 Sep 2015
1.971
1.298
Der subjektiv empfundene beste Netzbetreiber ist jener, der dort funktioniert, wo man sich selbst meistens aufhält.
Dem stimme ich zu, möchte aber noch etwas hinzufügen ohne hier einen "mein Netz ist besser als deins" Diskussion zu starten.

Ich finde, das alle Netzbetreiber hierzulande (A1, 3, T-Mobile) Netztechnisch sehr gute Arbeit leisten. Unabhängig vom persönlichen Eindruck und Lage.
 

nurirgendwer

Mobilfunk Teilnehmer
25 Mrz 2014
113
42
Dem stimme ich zu, möchte aber noch etwas hinzufügen ohne hier einen "mein Netz ist besser als deins" Diskussion zu starten.

Ich finde, das alle Netzbetreiber hierzulande (A1, 3, T-Mobile) Netztechnisch sehr gute Arbeit leisten. Unabhängig vom persönlichen Eindruck und Lage.

Stimmt vollkommen.

Der eine ist hier besser und der andere da.
Ich glaube die Deutschen sind uns auch auf unser schlechtestes Netz neidisch, denn unsere Datenraten und den Ausbau muß man im Nachbarland erst suchen.
 
S

SPOCK

Gast
Am besten ist immer noch das Netz wo man sich aufhält. Was bringt mir A1 wenn sie bei mir zuhause kein LTE anbieten aber DREI und T-MOBILE sehr wohl.Seit ich SPUSU habe und LTE sind das zwei verschiedene paar Schuhe.