Gebrandeten Webshop "kaufen" im zeiten der Apps?

W

Westbahnexpress

Gast
Hi
Es gibt von ein paar "Global Player" die Möglichkeit für einen "schönen" 4 Stelligen Betrag ihren Webshop wo sie Tickets und Produkte verkaufen für sich selber Branden zu lassen. Einige grosse und bekannte AT Firmen machen das bereits. Für die Firmen ist das natürlich nur Peanuts was es kostet.
Man könnte mit ein paar super Domains und eigenes Marketing sicher noch was reissen ABER...
Da die Firma auf ihrer Seite selber überall zu den Apps aufruft mit Boni und der gleichen stellt sich für mich die frage ob es sich überhaupt noch lohnt einen Webshop von der Firma zu kaufen und auf sich selber zu branden da man die Provision nur von einen Verkauf bekommt und man für den Shop auch noch was zahlen muss.
THX!
 

RoyalKnight

Mobilfunk Teilnehmer
12 Apr 2014
626
234
Man könnte mit ein paar super Domains und eigenes Marketing sicher noch was reissen
widerspricht
Da die Firma auf ihrer Seite selber überall zu den Apps aufruft mit Boni und der gleichen stellt sich für mich die frage ob es sich überhaupt noch lohnt einen Webshop von der Firma zu kaufen und auf sich selber zu branden da man die Provision nur von einen Verkauf bekommt und man für den Shop auch noch was zahlen muss.
Mit der passenden Strategie, gutem Marketing, dem Quäntchen Glück, etc. kann sich alles lohnen...
 

tackleberry

Mobilfunk Teilnehmer
24 Jan 2015
177
19
Man sollte auch immer hinterfragen warum jemand verkauft. Den hübschen vierstelligen Betrag musst Du ja auch erstmal wieder reingebekommen.
 
W

Westbahnexpress

Gast
Man sollte auch immer hinterfragen warum jemand verkauft. Den hübschen vierstelligen Betrag musst Du ja auch erstmal wieder reingebekommen.
es ist kein verkauf sondern man kann eine "kopie" des Shop kaufen wo eben die Tickets drinnen sind.
Startest du bereits das nächste "große" Webprojekt oder ist das Teil deines alten.
Ich muss chauen ob ich irgend wie geld machen kann.
 

Aktuelle Themen