Gigakraft 250 5G vs Gigakraft 500 5G

25 September 2014
287
64
Hallo!

Mich würde interessieren, ob ich durch einen Wechsel vom 250er Tarif auf den 500er Tarif einen höheren Speed erreichen könnte, im LTE Netz.

Angenommen, beim 250er Tarif kommen bei Auslastung ca 80 Mbit an, wie viel würde ich beim 500er Tarif erreichen?

LG
Inspirion
 
25 September 2014
287
64
Danke. Aber wie sieht es mit der Aufteilung der Bandbreite aus? Wird dem 500er Tarif nicht mehr zugeteilt, trotz gleicher Verwendungsklasse?
 
10 November 2014
4.012
1.788
Danke. Aber wie sieht es mit der Aufteilung der Bandbreite aus? Wird dem 500er Tarif nicht mehr zugeteilt, trotz gleicher Verwendungsklasse?
Je nachdem wo du eingebucht bist.

Im LTE Netz zählt bei Magenta derzeit nur die Verwendungsklasse. Die Tarifgeschwindigkeit ist egal.

Im 5G ist es anders. Dort gibt es die Verwendungsklassen aus dem LTE Netz nicht mehr.
Die Zuteilung erfolgt nach mobilen oder stationären Tarifen und der Geschwindigkeit.
 
Zuletzt bearbeitet:
31 Oktober 2015
29
2
Je nachdem wo du eingebucht bist.

Im LTE Netz zählt bei Magenta derzeit nur die Verwendungsklasse. Die Tarifgeschwindigkeit ist egal.

Im 5G ist es anders. Dort gibt es die Verwendungsklassen aus dem LTE Netz nicht mehr.
Die Zuteilung erfolgt nach mobiler oder stationären Tarifen und der Geschwindigkeit.
Kannst du das bitte erklären, ich verstehe das nicht. Wenn ich eine 5G Handy-SIm in einen gekauften 5G Router stecke, ist das dann auch so?
 
26 März 2014
494
57
@Taurus91
Wenn ich dich richtig verstanden habe macht es keinen unterschied ob ich jetzt 500 oder 250 Tarif Nehme für das netz ?
Mein 250 wir technisch für 250 mbit abgeriegelt.
Wenn man Pech hat kann man auch in das LTTE Netz zurückfallen.

Magenta schaut sich aber jetzt nicht speziell meinen Datentraffic an Oder kann in mein Netzwerk hinein schauen was ich inter denn Modem habe ?
MAC Adresse IMEI Mal außen vor gelassen.
 
10 November 2014
4.012
1.788
@Taurus91
Wenn ich dich richtig verstanden habe macht es keinen unterschied ob ich jetzt 500 oder 250 Tarif Nehme für das netz ?
Mein 250 wir technisch für 250 mbit abgeriegelt.
Wenn man Pech hat kann man auch in das LTTE Netz zurückfallen.
Wie weiter oben erwähnt, das kommt drauf an ob 5G oder LTE verwendet wird.
Im 5G Netz spielt es schon eine Rolle, weil das Netzwerkmanagement umgestellt wird.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lind
26 März 2014
4.600
3.115
Magenta schaut sich aber jetzt nicht speziell meinen Datentraffic an Oder kann in mein Netzwerk hinein schauen was ich inter denn Modem habe ?
MAC Adresse IMEI Mal außen vor gelassen.

Warum sollte es den Provider interessieren was der Kunde im LAN hat? Mit NAT wäre das technisch schon nicht so einfach möglich außer der Provider hat Zugriff auf den Router und kommt von dort ins LAN. Mit IPv6 wäre es leicher möglich je nachdem wie der Router konfiguriert ist. Aber mit Privacy Extensions sieht der Provider dann auch wieder alle paar Stunden nur ein "neues" Gerät.

Und Datentraffic im allgemeinen schon für Statisiken. Aber heute verwenden die meisten großen Seiten https und da sieht der Provider nicht mehr viel. Er sieht das du youtube aufrufst aber nicht welches Video du anschaust.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: lind
26 März 2014
494
57
Danke für die Info ein gewisser User hat mich die Tage hier unsicher gemacht wir meinte pro Weider kann auf einmal sehen welches Endgerät ich verwende.

Werde sowieso so eine FRITZ!Box hinter das magento 5G Modem schalten da ich mindestens vier LAN Ports brauche.
 

Aktuelle Themen