gigakraft 250 Glasfaser

10 November 2014
68
7
hallo,
Da Liwest leider wieder mal um 3 € teurer wird und ich dann ab Jänner mittlerweile fast 50 € inkl SP bezahlen werde,für 200 mbit,bin ich am überlegen ob ich auf den Gigakraft 250 € umsteigen soll da er mehr Leistung verspricht und günstiger ist.( würde auch Rabatt durch GÖd bekommen ) 20 %_!
Wenn,dann würd ich ausschliesslich über Glasfaser wollen.
Lt Verfügbarkeitscheck wäre das bei mir in Leonding verfügbar?
Wie siehts mit der Bandbreite aus? Gibt es User die diesen Tarif zur vollsten Zufriedenheit benützen? Oder schwankt es zu Stoßzeiten ?
Wie wird es technisch um gesetzt ? gehen die von einem A1 Verteiler mit Glasfaser ins Haus rein ,oder so wie Liwest wirklich mit Glasfaser ?
Für Feedback und Tipps wäre ich dankbar
grüsse Cyber
 
29 Januar 2016
1.686
572
Stelle mal das Ergebnis der Verfügbarkeitsabfrage hier rein!
Falls du dort annähernd diese Geschwindigkeiten erzielst, bist du dort besser aufgehoben (wegen Stabilität der Kabeln; gegenüber LTE)
Du wirst wohl eine A1-Dose daheim haben?!
 
10 November 2014
68
7
gigakraft 5G 250
Unlimitiertes Datenvolumen
250 Mbit/s25 Mbit/s
max. Down/Upload Speed
Nur online: Gratis Aktivierungsentgelt
€ 0*für die ersten 4 Monate
danach € 40 mtl.
Tarif wählen
gigakraft 5G 500
Unlimitiertes Datenvolumen
500 Mbit/s50 Mbit/s
max. Down/Upload Speed
Nur online: Gratis Aktivierungsentgelt
€ 0*für die ersten 4 Monate
danach € 60 mtl.


ok leider doch nur mit Mobilfunk verfügbar,damit bin ich raus.brauch eine schnelle stabile Leitung zum Zocken schade.
Telefon Dose ist in jedem Raum vorhanden !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
29 Januar 2016
1.686
572
Bevor du mich falsch verstehst:
Klick hier
Gib deine Adresse ein, "klicken", und danach auf "Technik Verliebte" (unten, Sreenshot machen und hier einfügen)
 
26 März 2014
4.636
3.137

Man sieht die Adresse. Lösch das besser raus.

Wahrscheinlich irgendwie dem A1 Glasfaser Marketing Schmäh aufgesessen. Leider nur knappe 40 Mbit über DSL verfügbar bzw bei Bonding etwas über 60 Mbit. Allerdings kostet Bonding in der Herstellung 300 Euro. Das rentiert sich eigentlich nicht für die Geschwindigkeit. Da bleibt dann leider nur weiterhin Liwest wenn man die 200 Mbit will.
 
31 Oktober 2017
963
711
Ja bei dir gibt es 5G von Magenta. Ob das aber das Gigabit fähige 5G im 3.x GHz Spektrum oder das ~200 Mbit/s DSS 5G im n1 ist kann man da auch nicht sagen.
Mit VDSL Bonding könntest du auf ~65 Mbit/s Down kommen (mit hoher Herstellungsgebühr) bei machen Anbietern, wie fonira, telematica und oja.
 
29 Januar 2016
1.686
572
ja das wissen die Liwestler halt leider auch und nutzen ihr Monopol in Linz auch gleich aus ...
Danke euch trotzdem

Oder umgekehrt gesagt: A1 traut sich dort nicht zu investieren? ;)

Ich schaute bei Liwest nach und finde es auch nicht schlecht mit "Internet Super" (200 MBit) Nur musst du dich dort erkundigen, ob diese Geschwindigkeit möglich ist bei dir....
 

Aktuelle Themen