Google Pay, N26/Revolut und Österreich

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
Mrz 22, 2014
2.108
671
Jetzt wo Apple Pay gestartet ist, können wir ja Mal auf G Pay hoffen. Ich Frage mich aber welche Banken dabei sein werden.
Ich gehe mal davon aus, dass N26 sicher dabei ist, eventuell auch die erste Bank und Sparkassen (wobei die ja aktuell schon eine eigene Lösung für Android haben, die aber meines Wissens nur mit Kreditkarten funktioniert).
 

Johannes19

Mobilfunk Teilnehmer
Aug 14, 2015
137
71
Ich gehe mal davon aus, dass N26 sicher dabei ist, eventuell auch die erste Bank und Sparkassen (wobei die ja aktuell schon eine eigene Lösung für Android haben, die aber meines Wissens nur mit Kreditkarten funktioniert).
Die Erste Bank hat halt für bald angekündigt, dass auch die Debit Mastercard per eigener Lösung gehen wird.. deswegen habe ich da Sorge :/
 
Gefällt mir: RealMartin

Johannes19

Mobilfunk Teilnehmer
Aug 14, 2015
137
71
Wenn man der futurezone glauben schenkt dann siehts nicht gut für G Pay in Österreich aus:

https://futurezone.at/digital-life/apple-pay-gestartet-keine-plaene-fuer-google-pay/400474765
Auch gerade gelesen.. kann aber schwer glauben, dass boon nur für Österreich ihre Android App auf Jahre online halten will und ich weiß von "meiner Bank" das Google bezüglich Google Pay in AT Gespräche geführt hatte.. entweder man hatte es geplant, jedoch wollte/konnte einfach keine Bank oder man plant es längerfristig, jedoch schweigt man darüber. :/
 

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
Sep 20, 2015
1.788
1.167
Naja Pläne müsste es nach wie vor geben. Ich glaube aktuell wird eben der Markt noch analysiert und es wird geschaut ob genug dabei wären die G-Pay nutzen würden. Für mich sieht es auch so aus, als ob man da eher längerfristig planen würde. Ich denke mal es ist nur eine Frage der Zeit, bis G-Pay nach Österreich kommt. Diese „eigen Lösungen“ die die Banken anbieten sind zwar nett, aber ich denke langfristig gesehen müsste man hier einen Standard festlegen und da eignet sich G-Pay sehr gut, die frage ist eher ob sich das für die Banken rentiert (Das statemant von der ersten Bank und Sparkassen zu Apple Pay lässt halt noch einige Fragen offen aktuell)
 
Gefällt mir: Jellybean55

Johannes19

Mobilfunk Teilnehmer
Aug 14, 2015
137
71
Naja Pläne müsste es nach wie vor geben. Ich glaube aktuell wird eben der Markt noch analysiert und es wird geschaut ob genug dabei wären die G-Pay nutzen würden. Für mich sieht es auch so aus, als ob man da eher längerfristig planen würde. Ich denke mal es ist nur eine Frage der Zeit, bis G-Pay nach Österreich kommt. Diese „eigen Lösungen“ die die Banken anbieten sind zwar nett, aber ich denke langfristig gesehen müsste man hier einen Standard festlegen und da eignet sich G-Pay sehr gut, die frage ist eher ob sich das für die Banken rentiert (Das statemant von der ersten Bank und Sparkassen zu Apple Pay lässt halt noch einige Fragen offen aktuell)
1. G Pay ist kostenlos und 2. Glaube ich kaum, dass erst noch analysiert wird, wenn boon bereits Werbung vorbereitet :)
 

RealMartin

Mobilfunk Teilnehmer
Sep 20, 2015
1.788
1.167
1. Ich weiß natürlich das G-Pay kostenlos ist.
2. Man kann nie wissen... Man muss noch abwarten, ob die anderen Banken auch bereits soweit sind (was ich eher nicht glaube.)
G-Pay bleibt halt noch Zukunftsmusik. :)
 

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen