Handytarif mit Zusatzkarte

TheLuckyGuy

Mobilfunk Teilnehmer
24 Mrz 2020
11
0
Hallo,

ich überlege mir gerade auf einen Internet Anschluss zu verzichten und quasi mit einem LTE Router und einer Zusatzsim zum normalen Handytarif Internet zu ermöglich. Welchen Tarif würdet ihr hier empfehlen oder ist das garnicht möglich? Weil bei A1 hab ich gelesen, dass die Zusatzkarte ab einen verbrauch von 10 GB abgeriegelt wird. Dann kann ich das gleich lassen.

Danke!
 

Axamer70

Mobilfunk Teilnehmer
23 Jul 2018
211
156
Hallo,

ich überlege mir gerade auf einen Internet Anschluss zu verzichten und quasi mit einem LTE Router und einer Zusatzsim zum normalen Handytarif Internet zu ermöglich. Welchen Tarif würdet ihr hier empfehlen oder ist das garnicht möglich? Weil bei A1 hab ich gelesen, dass die Zusatzkarte ab einen verbrauch von 10 GB abgeriegelt wird. Dann kann ich das gleich lassen.

Danke!
Versuch es mit Magenta den SIM-only Tarif für 36 Euro mit Zusatz Sim 20 €
 

x_DoMi_x

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jun 2015
405
199
Was verstehst du unter Internetanschluss? Ich vermute DSL,Kabel,Glas oder? Falls dem so ist und die Bandbreite hoch genug ist, würd ich niemals gegen Mobilfunk (sehr schwankende Geschwindigkeit, Latenz im Normalfall höher, Witterungsabhängig usw.) tauschen wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
2.944
1.114
ich überlege mir gerade auf einen Internet Anschluss zu verzichten und quasi mit einem LTE Router und einer Zusatzsim zum normalen Handytarif Internet zu ermöglich.
Nur eine grundlegende Frage: Was erwartest du dir davon bzw. was ist dein Beweggrund dazu? Mobiles Internet hat ja durchaus auch Vor- und Nachteile, wie ja auch schon im folgenden Post richtig erwähnt:

Was verstehst du unter Internetanschluss? Ich vermute DSL,Kabel,Glas oder? Falls dem so ist und die Bandbreite hoch genug ist, würd ich niemals gegen Mobilfunk (sehr schwankende Geschwindigkeit, Latenz im Normalfall höher, nicht Witterungsabhängig usw.) tauschen wollen.
Mich würde es interessieren, was der Beweggrund ist - eventuell macht es schon Sinn.
 

TheLuckyGuy

Mobilfunk Teilnehmer
24 Mrz 2020
11
0
Nur eine grundlegende Frage: Was erwartest du dir davon bzw. was ist dein Beweggrund dazu? Mobiles Internet hat ja durchaus auch Vor- und Nachteile, wie ja auch schon im folgenden Post richtig erwähnt:



Mich würde es interessieren, was der Beweggrund ist - eventuell macht es schon Sinn.
Hallo DerFlo,

also mein Beweggrund wäre, dass sich dann einer der Tarife mit Gratis Telefon auszahlen würde. Derzeit zahle ich € 20,00 für mein Telefon und € 30,00 für Internet. Um € 50,00 gäbe es einen guten Tarif mit genug Datenvolumen und noch ein Handy dazu...

Nachdem ich keine Spiele mehr spiele und ab und an Streame würde meiner Meinung nach der LTE Tarif reichen.
 

lfile

Mobilfunk Teilnehmer
10 Mai 2014
1.445
1.149
Um € 50,00 gäbe es einen guten Tarif mit genug Datenvolumen und noch ein Handy dazu...
Da bleibt immer noch die Frage was ist "genug Datenvolumen"?

Ist spusu eine Überlegung wert? Allerdings SIM-only ohne Handy.
Die Multisim kostet 2 Euro extra pro Monat:
spusu 31.000 30 GB 500 Minuten 500 SMS € 13,90 / mtl.
spusu 51.000 50 GB 500 Minuten 500 SMS € 19,90 / mtl.
spusu 101.000 100 GB 500 Minuten 500 SMS € 34,90 / mtl.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: TheLuckyGuy

TheLuckyGuy

Mobilfunk Teilnehmer
24 Mrz 2020
11
0
Da bleibt immer noch die Frage was ist "genug Datenvolumen"?

Ist spusu eine Überlegung wert? Allerdings SIM-only ohne Handy.
Die Multisim kostet 2 Euro extra pro Monat:
spusu 31.000 30 GB 500 Minuten 500 SMS € 13,90 / mtl.
spusu 51.000 50 GB 500 Minuten 500 SMS € 19,90 / mtl.
spusu 101.000 100 GB 500 Minuten 500 SMS € 34,90 / mtl.
Hallo,

die Tarife klingen sehr gut. Jedoch wäre eine Option wo ein Telefon Geschenkt wird, dass Ziel was ich erreichen möchte. Weil dann wäre das Thema Handy auch alle 2 Jahre vom Tisch.
 

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.263
567
Es geht also nicht darum
a) Verträge zu minimieren / bündeln
b) Geld zu sparen
c) eine stabile Bandbreite zu haben (insbesondere in Zeiten wie diesen)
sondern
d) um ein vermeintlich kostenloses Smartphone
e) sich einen Klotz ans wirtschaftliche Bein zu binden (insbesondere in Zeiten wie diesen)
f) ...

Dann ist ja alles gesagt! Da wirst Du bestimmt bei einem der drei Netzbetreiber fündig!
 

derFlo

Mobilfunk Teilnehmer
22 Mrz 2014
2.944
1.114
Hallo,

die Tarife klingen sehr gut. Jedoch wäre eine Option wo ein Telefon Geschenkt wird, dass Ziel was ich erreichen möchte. Weil dann wäre das Thema Handy auch alle 2 Jahre vom Tisch.
Wobei halt "geschenkt" relativ ist. Da würde ich mir eher durchrechnen, ob du nicht monatlich derart viel mehr zahlst, dass das Handy eigentlich teurer kommt.
 

Aktuelle Themen