hot data-flat

Lies

Mobilfunk Teilnehmer
Mai 3, 2019
33
29
#21
du kennst keine einzelheiten aber machst dich hier wichtig.
die werden vmtl schon gewusst haben das das kabel iwo auf einer länge von ca 7-800m beschädigt ist und wollten es einfach nicht tauschen wegen einem kunden.
auf meine anfrage ob man den fehler vor vertragsabschluss behebt bekam ich eine ansage
hab dann einfach einen vertrag abgeschlussen - kp konnte den fehler nicht beheben und haben den vertrag wieder aufgelöst mit der ansage kein interesse wegen einem kunden ...
da ich das grundstück mit haus neu erworben hatte und sowieso strom und wasser neu gemacht habe hab ich das alte coax gleich rausgerissen was soll ich damit. ausserdem bin ich froh das mir der kasten bei der einfahr nimmer im weg steht ...
 

ChrisXXIII

Previously ChrisXXIII
Aug 25, 2018
295
169
#22
Ich mach mich hier nicht wichtig, aber was du schreibst macht tlw. einfach keinen Sinn

auf meine anfrage ob man den fehler vor vertragsabschluss behebt bekam ich eine ansage
Du wusstest also bereits bevor du den Vertrag hattest, dass das Kabel angeblich kaputt sei?
Kabelplus hatte einen Verteiler auf dem nur du drauf hängst? Das ist schonmal das erste was ich nicht glaube, wenn wir wirklich von Coax und keinem Telefonkabel sprechen, noch dazu stand der auf deinem Grundstück (ein Verteilerkasten, der Eigentum von Kabelplus ist???)

Ich glaube du hast ein DSL und kein Coax Kabel entfernt, falls es wirklich Coax war und der Fehler wirklich vor dem Kabel auf deinem Grund war, hätte ich niemals ein ordnungsgemäßes Kabel entfernt, ggf. hätte ja Kabelplus im Zuge eines Ausbaus, etc. doch noch einmal das angeblich defekte Kabel erneuert, wäre das der Fall hast du effektiv nur den Wert deines Grunstücks gemindert, da dieses nun über keinen Kabelanschluss mehr verfügt, aber ist nur meine Meinung ;)
 

Matador1

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 23, 2015
477
434
#23
Da Hot eine eigenständige Marke/Firma ist, die das T-Mobile, pardon "Matschenta" Netz nur mitbenützt, hat TMA hier nicht so viel Einfluß wie z.B. bei Tele.ring. Ich habe Zuhause parallel den HomeNet Flex von TMA und den HoT Data betrieben und kann sagen, dass bei mir der HoT wesentlich schneller war, als der T-Mobile Tarif, obwohl sie das gleiche Netz benutzen. Ja, ich weiß, dass der HoT Data eine "mobile Einstufung" hat und der Home Net Flex eine "Heim Verwendung", ich bin aber trotzdem zuversichtlich, dass HoT hier was, in der Praxis brauchbares, anbieten wird.

Für mich hat sich die Frage vorerst erledigt, da ich als "Reserveinternetzugang" jetzt den Yesss! Unlimited verwende und ich Vergleich zu Home Net Flex eigentlich recht zufrieden bin.
Wie du schon richtig sagst, kann man den derzeitigen HoT " Data" Tarif nicht als Vergleich heranziehen da dieser eine mobile Einstufung hat. Bin mir sicher das HoT nicht mehr als einen 20/ 5 Mbit zugestanden bekommt von MAGENTA. Verwendungsklasse wird wohl auch eher in einer unteren Kategorie angesiedelt sein.

Aber mal abwarten, man kann es ja schön testen in dem man 20 € aufladet und mal 30 Tage lang probiert. Dann sieht man es eh schon wie es läuft. Wenn es nichts sein sollte dann kann man ja jederzeit wieder aussteigen. Einen Versuch ist der HoT Data Tarif sicherlich Wert.
 

tommy

Mobilfunk Teilnehmer
Apr 14, 2014
1.277
835
#24
hab dann einfach einen vertrag abgeschlussen - kp konnte den fehler nicht beheben und haben den vertrag wieder aufgelöst mit der ansage kein interesse wegen einem kunden ...
Hätte ich so auch nicht gedacht von KabelPlus!!! Das ist eben schlecht für dich aber Die haben korrekt gehandelt.
https://www.kabelplus.at/Downloads/Drucksorten/TSM_Verordnung_0817_Koax_FTTH.aspx

Vertrag wurde ohne Kosten deinerseits gekündigt. Du hast keinen Schaden.
Gesetzt den Fall um den Fehler (am Kabel) zu beheben wären z.b. Grabungsarbeiten im 4Stelligen Bereich nötig um einen Kunden (dich) zu versorgen der 20-30.- /Monat zahlt ist ein Verlustgeschäft und darum die Kündigung.

Jetzt liegt es an dir das du den für deinen Standort besten Mobilfunkbetreiber nimmst.
Ist eben der Klassiker, alle 3 Mobilfunker Testen, Außenantenne und/oder High End Router könnte die Lösung für dich sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

cybertron

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 10, 2014
18
0
#25
ich habe auch den drei huiflat mit 10 mbit um 14 € im Monat,möchte aber einen schnelleren Tarif ,20 Mbit würde mir reichen .
Welchen tarif würdet ihr mir empfehlen,bekommt man da was im ähnlichen Preissegment? Über GÖD würde ich noch 15 % Rabatt auf die GGB bekommen und keine Aktivierungskosten zahlen,wobei ich eh Sim karten only vertrag bevorzuge!
 

cpt_cook

Mobilfunk Teilnehmer
Mai 14, 2019
4
2
#27
Zitat von https://derstandard.at/2000103245867/Diskonter-Hot-startet-Hot-Business-fuer-Geschaeftskunden:
Hot setzt Markt unter Druck
...
Der Start eines entsprechenden Tarifs mit unlimitiertem Datenvolumen und Routern wurde bereits angekündigt. - derstandard.at/2000103245867/Diskonter-Hot-startet-Hot-Business-fuer-Geschaeftskunden.
...
 
Gefällt mir: bualibua

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen