email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.042
437
Genau darüber sollte man eben andernorts reden: Was ist eine "richtige" öffentliche IP? Was erwartet man sich davon usw.? Was tun, wenn man nur eine dynamische öffentliche IP erhält? Was tun, wenn die eigene Hardware (dennoch) "nattet"?
 

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.042
437
Mein derzeit letztes HoT unlimited-Paket lief vor knapp einer Woche aus, und bis dahin hatte ich in unserer Gegend betreffend die zugeteilten Bandbreiten (siehe die vorangegangenen Beiträge), wie es eigentlich zu erwarten war, nichts geändert. Zur Prime-Time war die Bandbreite einfach für nichts zu gebrauchen. Derzeit nutzen wir den educom datos aus der Zeit vor dem Bandbreitenmanagement, und damit klappt es leidlich. Dennoch werden wir demnächst auf fonira setzen.

Ich kenne allerdings auch Gegenden in Graz, in denen außer dem Netz von 3 gar nichts zur Prime-Time zufriedenstellend läuft. So zum Beispiel das Gebiet (nord)westlich des A1-Hochhauses am Griesplatz. Wenn Du also mit educom keine sinnvolle Bandbreite zugeteilt bekommst, hol' Dir mal ein unlimited-Paket von Lidl-Connect und versuche es damit. BTW, wann wurde denn dieser Tarif bei educom aktiviert? Noch vor dem 07. Okt. (also noch ohne Bandbreitenmanagement), oder danach?
 

silversurfer

Mobilfunk Teilnehmer
15 Okt 2015
82
13
Kann mir jemand valide bestätigen, ob das derzeitige ZTE Geräte für 49 € (inkl. 1 Monat Data unlimited) im Bridge Mode verwendet werden kann?

Ich würde das Gerät gerne nur als Modem mit eigenem Router verwenden.
 

email.filtering

Mobilfunk Teilnehmer
27 Jun 2019
1.042
437
Das Webinterface des ZTE MF253V ist sehr einfach gehalten, und daher kann man dort auch keinen Bridged Mode einstellen.
 

silversurfer

Mobilfunk Teilnehmer
15 Okt 2015
82
13
Habe auch eine Antwort von HOT erhalten. Damit ist es wohl fix

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider unterstützt der Router den Bridge Modus nicht.
....

Mit freundlichen Grüßen

Ihr HoT Serviceteam
 

silversurfer

Mobilfunk Teilnehmer
15 Okt 2015
82
13
Kann mir jemand sagen ob der Router Port Forwarding oder 1:1 NAT unterstützt.
Öffentliche IP Adresse natürlich vorausgesetzt.
 

Aktuelle Themen