Hot data unlimited (Juni 2019)

fleafunk

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 22, 2014
281
83
#71
Also ich habe den Support info@hot.at angeschrieben mit der Bitte um eine Public Ip.
Einige Stunden später kam das Email zurück, dass die Umstellung durchgeführt wurde und ich eben den APN auf webipaut ändern soll.

Kosten: keine

Ich habe eine IPv4 zugewiesen bekommen am Iphone XS max.

Ich weiss nicht ob man wirklich umgestellt werden muss oder ob es bei jedem mit dem anderen APN funktioniert (vielleicht kann das ja wer testen der noch nicht umgestellt wurde).

Was mir bei der fixen IP aufgefallen ist: Netflix läuft nicht. Dafür muss auf den Standard APN umgestellt werden (Private Ip). Habe das heute an Hot gemeldet.
 

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 20, 2018
145
54
#72
Folgendes kann ich von einer SIM berichten, die bisher noch nicht aktiv vom Support umgestellt worden ist:

Der APN „webaut“ liefert mir eine Adresse aus dem Bereich 10.0.0.0/8.
Die Verwendung des APN „webipaut“ führt dazu, dass mein Endgerät eine Adresse aus dem Range 100.64.0.0/10 erhält.

Anmerkung:
Die 100er-Adresse ist zwar eine öffentliche IP-Adresse in dem Sinne, dass es kein Adressraum, wie er in RFC1918 oder RFC3927 definiert ist, es handelt sich dabei jedoch um RFC6598 „Shared Address Space“ - und somit ist das keine global route-bare Adresse.

Aus welchem Range stammen Eure IPs?
 
Gefällt mir: Schuttwegraeumer

telephon

Mobilfunk Teilnehmer
Nov 20, 2018
145
54
#77
Die Beschwerdeflut wegen nicht erreichter Geschwindigkeit will sich HOT wahrscheinlich nicht antun.
Ich wundere mich gerade darüber, was ein neues Endgerät hier bewirken kann. Mein HoT Fix, die SIM war bisher in einem S4 Mini -LTE Cat4-, hat durch den Wechsel auf ein J5 (2017) -LTE Cat6- von knapp 50 auf über 80 im Download zugelegt - inhouse.

Was mir bisher an Datensticks und Routern (von Hofer) untergekommen ist, ist alles Cat4.
 
Gefällt mir: bualibua

EDGE-Surfer

Mobilfunk Teilnehmer
Jan 21, 2015
948
257
#80
Mobile Hotspots gibt es die CA können. Ist sicher besser als ein Handy dafür zu verwenden.
Cat 4 würd ich höchstens nehmen für am A... der Welt wo es kein CA gibt und es nur eine Handvoll Einwohner gibt.
Sonst würd ich auf jeden Fall ein CA Gerät nehmen. Netgear Aircard gibt es auch mit CA. Und die gibt es schon um einiges günstiger als den Nighthawk M1. Aber wenn du 3 hast bringt dir nur der M1 was weil der kann auch CA mit B3+B1 und das wird bei 3 standardmäßig verwendet.
 
Gefällt mir: telephon

Ähnliche Themen

Aktuelle Themen