benutzername

Mobilfunk Teilnehmer
27 Mrz 2014
1.139
507
streaming apps erhöhen oft automatisch die qualität der streams wenn mehr speed zur verfügung steht... das kann dann auch schnell gehen...
 

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
394
119
Gerade für "Urlauber in Österreich" ist Yesss mit den zahlreichen Vertriebspartner gut aufgestellt. Startersets gibt es fast an jeder Ecke (vom Billa über die Post bis zur Trafik), während HoT auf die Hoferfilalen beschränkt ist. Das könnte auch der Grund sein warum Yesss sich dzt.
mehr auf die Datentarife konzentriert und Hot den Flex auf LTE umstellt. Beide dürften allerdings das gleiche Ziel haben : 3 so viele Kunden wie möglich abzujagen und ihnen das Geschäft mit den Neueinsteigern (MVNO) zu "versalzen" (3 hat seit drei Jahren keinen neuen Untermieter mehr an Land ziehen können. Stichwort :Frequenzauktion,Kampfpreise und die Großkundenpreise beim EU-Roaming). mfg
HOT hat den Flex nicht auf LTE umgestellt:
Beweis aus Homepage:
HoT flex (Basistarif):
Gebühr 0,-
pro Minute in alle Netze (österreichweit) 3,9 ct
pro Minute in die Mobilbox (österreichweit) 3,9 ct
pro SMS in alle Netze (österreichweit) 3,9 ct
pro MMS in alle Netze (österreichweit) 29 ct
Kosten pro MB (österreichweit) 0,9 ct
Taktung 60/60
Downloadgeschwindigkeit bis zu 7,2 Mbit/s
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: McMephistoXXL

Murbi

Mobilfunk Teilnehmer
29 Jan 2016
394
119
Bis zu 7,2 Mbit/s ist für mich (noch) kein LTE... eher 20 oder mehr..... :rolleyes:
 

Aktuelle Themen