Huawei B528s-23a Gigacube 1 Cat Firmware

3 Februar 2021
11
0
Hallo Leute ich habe nun einige Tage verbracht um Firmware + Webinterface zu finden und fand eine Firmware die ein Bug hat. Durch diverse Foren bin ich nun auf dieser Plattform gelandet. Meine Frage kennt jemand von euch die Bezeichnung des Deutschen Gigacube Router von Vodafone bei Ausländischen Betreibern? Ich suche eine Software, Firmware um bei Bedarfs dieses Gerät zu flashen Sprache egal. Hintergrund ich betreibe eine Deutsche Telefonica Karte. Leider unterstützt das Gerät irgendwie die Manuelle Netzsuche nicht 100% da nur bei sämtlichen Telefonica Karten keine Netze gezeigt werden bei der Manuellen Suche. Automatisch klappt und läuft auch nur muß das ein Bug in der Software sein. Vodafone und Huawei haben keine Originale Software. Ich weiß das es auf Easy Firmware Software gibt die sich nicht runterladen lässt bzw ich weiß nicht wie. Herzlichen Dank und wenn möglich bitte die Überschrifte anpassen. Es ist die Cat 6 Version vom Gigacube. Zur besseren Suche mein Gerät hat die D61 Software siehe Anhang davon gibt es noch eine Firmware mit D63 die nicht geht. Den Router aufmachen und den Boot Pin finden wollte ich nicht unbedingt nur eine halbwegs ordentlich Software und Firmware.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210130-213949.png
    Screenshot_20210130-213949.png
    21,2 KB · Aufrufe: 348
Zuletzt bearbeitet:
3 Februar 2021
11
0
Ohne die Pin Methode kann man nicht von Firmware Betreiber X auf Y
Vielen Dank für deine Informationen. Nach etwas Googeln habe ich raus gefunden meine jetzige Firmware ist wohl die letzte Offizielle Firmware von Huawei die es gibt. Naja das Gerät läuft und gut. Umschalten auf diverse Frequenzen kann ich ja per App auch. Denke das beste ist es alles so zu lassen. Ich meine die Boot Pin Methode hat auch Vorteile aber ob das so einfach ist keine Ahnung da der Router ja kein USB hat. Bin zwar kein Anfänger da ich diverse USB Sticks schon damit den Net bzw Sim Lock entsprechend raus gemacht habe. Das einfachste wäre natürlich der ( B2000 Vodafone ) Huawei B593 da gibt's noch diverse Firmware. Gibt es denn eigentlich irgendwie noch A1 oder 3 Firmware für den B528s-23a? Dann wäre es natürlich eine andere Sache da die Firmware Versionen meistens besser gewesen sind.
 
27 Juni 2019
4.785
2.649
Huawei bessert bei seiner Firmware (die besteht ja aus drei Komponenten: den Treibern, dem OS und dem Webinterface) für die Endkundengeräte seit mindestens zehn Jahren bestenfalls noch grobe Bugs aus. Alles andere fällt unter herumbasteln, Branding und Fummeln am Webinterface!
 
3 Februar 2021
11
0
Ja das ist mir schon klar und vollkommen in Ordnung. Was mir nur ein wenig Kopfzerbrechen bereit weshalb nur bei den Provider Telefonica bei der Manuellen Netzsuche überhaupt keine Netzwerke vom eigenen Betreiber angezeigt werden. Werde dazu gleich einmal ein Bild machen. Bei Vodafone und der Telekom werden sämtliche Netze gezeigt. Oder kann das sein das ich wirklich nur mit einer Vodafone Karte eventuell noch einmal ein Update bekomme? Das muss ich gleich noch einmal testen. Klar ist mir auch ich werde die Garantie verlieren falls ich an der Software was Flashen werde. Eigentlich schade das Huawei die Bänder nicht mit der jetzigen Firmware unterstützen tut. Ich habe andere Firmware für mein Router gefunden nur ist mir das mit dem Boot Pin noch nicht so bekannt. Dann habe ich auch gelesen man braucht wohl ein Usb Adapter also nicht so einfach. Es ist allerdings wirklich schade das man nicht einmal bei sämtlichen Providern Firmware findet die das Gerät einmal im Sortiment hatten. Hätte wohl doch die Fritzbox 6850 nehmen sollen.
 
3 Februar 2021
11
0
Habe bezüglich der Firmware bei Huawei angefragt wie die Updates ausgeliefert werden sollte es welche geben. Mein Frage ob die Updates nur mit Karten Betreiber Abhängig sind oder laufen auch Fremde Anbieter? Hier im Bild einmal mit einer Telekom und O2 Sim Manuelle Suche. Man sieht im Screenshot den Bug den ich meine! Bei der Telekom werden alle Netze gezeigt. Oder kann durch eine App gekommen sein das ich das so eingestellt habe? Womöglich muss ich wohl erst Windows starten und mit LTEswatch testen ob die Umschlungen aller Netze läuft.
 

Anhänge

  • Screenshot_20210130-214057.png
    Screenshot_20210130-214057.png
    18,5 KB · Aufrufe: 231
  • Screenshot_20210205-153135.png
    Screenshot_20210205-153135.png
    18,8 KB · Aufrufe: 197
  • Screenshot_20210205-153027.png
    Screenshot_20210205-153027.png
    85,9 KB · Aufrufe: 233
Zuletzt bearbeitet:
3 Februar 2021
11
0
Kleines Update bezüglich meines Themas. Inzwischen habe ich etwas neuere Soft und Firmware gefunden. Bleibt nur noch eine Frage gibt es irgendwo ein Video bzw eine Anleitung wegen des Boot Pins? Normalerweise müsste man die Soft und Firmware auch anpassen können ohne den Router extra zu öffnen.
 
27 Juni 2019
4.785
2.649
Wenn Du weißt wie die Packages erstellt und signiert werden, ist das bestimmt möglich. Schneller geht es aber wohl doch mit der "Pin"-Methode.
 
3 Februar 2021
11
0
Wenn Du weißt wie die Packages erstellt und signiert werden, ist das bestimmt möglich. Schneller geht es aber wohl doch mit der "Pin"-Methode.
Nein das habe ich auch noch nicht gemacht aber gelesen in einen Polnischen Forum. Ein Glück habe ich mir sämtliche Links kopiert wo man die Soft und Firmware finden tut. Werde wohl dann doch die Boot Pin Methode nutzen wenn ich mir das mehrfach angesehen und gelesen habe. Allerdings werde ich noch bis Ende der nächsten Woche warten ob ich eventuell noch Antwort von Huawei bekomme. Oder andersrum gefragt weiß das von euch jemand wie man die Pakete signiert? Dann könnte ich den Link der Soft+ Firmware wenn gewünscht hier bzw per Pn schicken. Der Huawei B529s-23a benutzt wohl die selbe Firmware vom Modem 1.5 der Reihe 525,528. Da hat sich Huawei auf jeden Fall eine Methode einfallen lassen das nicht jeder mehr die Geräte flashen tut. Schade denn mein Gerät läuft ja nur das mir mit meinen O2 Karten bei der Manuellen Netzsuche nichts angezeigt wird. Aber deshalb die ganze Arbeit mit dem Boot Pin ist mir auch ziemlich unsicher. Vom Prinzip weiß ich die Vorgänge von sämtlichen Huawei Usb Modems.
 
Zuletzt bearbeitet:
3 Februar 2021
11
0
Mein Problem mit der Firmware hat sich erledigt der Router bleibt wie er ist. Ich bekomme nächste Woche ein Huawei B593 Telekom Router. Das Ding lässt sich ja mit anderer Firmware gut flashen.
 

Aktuelle Themen